Samsung x Swing Kitchen

Ein Überblick

Mit fortschreitendem Wachstum der veganen Fast-Food-Kette Swing Kitchen entwickelten sich die klassischen Menütafeln in den Restaurants zu einer logistischen und finanziellen Belastung. Dank der neuen Displays von Samsung Electronics verfügt Swing Kitchen heute über eine effiziente digitale Lösung, die perfekt zum Retro-Design der Restaurants passt.

᠎

Technik-Highlights

• Optimale Farb- und Helligkeitseinstellungen simulieren die Kreide-Optik klassischer Menütafeln.

• Das maßgeschneiderte Content Management Systems (CMS) ermöglicht eine zentrale Ausspielung des Contents in Echtzeit an allen Standorten.

• Einmalige Lizenzgebühren führen zu geringeren laufenden Kosten.

᠎

Anforderungen

Moderne Technik, traditionell verpackt

Irene und Karl Schillinger, die Gründer von Swing Kitchen, hielten lange Zeit an den klassischen Retro-Menütafeln fest. Auch wenn diese einen großen Nachteil hatten: Denn bei jeder kleinen Änderung des Menüs, mussten alle Tafeln an allen Standorten über Nacht neu foliert werden. Ein System, das bei insgesamt zehn Filialen in Wien, Graz, Bern und Berlin rasch an seine Grenzen stieß. Doch gewöhnliche Bildschirme kamen für das Gründerpaar nicht in Frage. Sie suchten nach Displays, die zum Designkonzept von Swing Kitchen passen und sich unauffällig in den Vintage-Stil der goldenen Swing-Jahre integrieren.

᠎

Samsung PMH-Serie

Die Lösung

Den entscheidenden Impuls, es mit digitalen Displays zu versuchen, hatten die Swing-Kitchen-Gründer, als ihnen im Samsung Showroom die Premium-Displays der Samsung PMH-Serie gezeigt wurden. Diese zeichnet vor allem ihre hohe Helligkeit und verfeinerte Bildschärfe aus, wodurch unter anderem auch die gewünschte Tafeloptik perfekt simuliert werden kann. Die Displays sind zudem IP5x zertifiziert und demnach ausgesprochen robust und langlebig – ein wichtiger Faktor für Gastronomiebetriebe.

Mehr erfahren
᠎
Image Alternative Text

Zentrales Content Management System (CMS) für alle Filialen

Ein Highlight ist das gemeinsam mit den Medientechnikern von Skynaptics entwickelte maßgeschneiderte CMS, mit dem alle Displays in allen Filialen zentral mit wenigen Klicks und in Echtzeit bespielt werden können.

Image Alternative Text

Keine Lizenzgebühren & umfassender Support

Für Swing Kitchen war es sehr wichtig, dass die neue digitale Signage-Lösung keine laufenden Lizenzkosten verursacht, sondern die Lizenzgebühr nur einmalig zu entrichten ist. Im Zusammenspiel mit dem umfassenden Support im Showroom und vor Ort verfügt Swing Kitchen über eine langfristige Lösung, die genau auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt ist.

Eine zeitgemäße Lösung

Das Resultat

Mit den digitalen Menütafeln von Samsung hat Swing Kitchen eine zeitgemäße und effiziente Lösung gefunden. Durch die perfekte Farb- und Helligkeitseinstellung sowie das Design der Displays fügen sich die neuen Menütafeln optimal in den Retro-Stil des Restaurants ein. Den Restaurantgästen ist die Veränderung kaum aufgefallen, während die Effizienzgewinne für Swing Kitchen klar spürbar sind.

᠎

Die Geschichte einer Erfolgsstory

Über Swing Kitchen

Die von Irene und Charly Schillinger im Jahr 2015 gegründete vegane Burgerkette Swing Kitchen bietet ihr zeitgemäßes, veganes und klimafreundliches Fast-Food-Konzept an mittlerweile zehn Standorten in Österreich, Deutschland und der Schweiz an. Die Schillingers zählen zu den bekanntesten Vorreitern der veganen Gastronomie in Österreich und beweisen, dass eine tierproduktfreie Ernährung köstlich und vielfältig sein kann.

Mehr erfahren

„Anfangs waren wir skeptisch, ob digitale Bildschirme zu unserem Retro-Stil passen würden. Aber als wir im Showroom die Displays von Samsung gesehen haben, waren wir sofort von der Qualität und der Optik überzeugt. Heute sind wir froh, alle unsere Filialen mit dieser Lösung auszustatten.“

Karl Schillinger, Gründer von Swing Kitchen

᠎

Professional Display PMH Series

Steigern Sie die Effizienz Ihrer Botschaften

Die Highlights dieses Displays liegen auf der Hand: Bessere Sicht- und Lesbarkeit durch ein entspiegeltes Panel und optimal für jedes Unternehmen – dank schlankem Design und effektivem Schutz vor Staub und Umwelteinflüssen. Die Display-Steuerung erfolgt komfortabel mit zentralem IR-Sensor.

Mehr erfahren
᠎