Smart Switch

Bild eines Galaxy S8 mit Smart Switch-App

Das Smartphone wechseln, die Erinnerungen behalten.

Übertragen Sie Kontakte, Fotos, Musik, Nachrichten und weitere Daten. Mit Smart Switch können Sie Daten problemlos von Ihrem alten Telefon auf Ihr neues Telefon übertragen. (1)


Smart Switch Video

Wechseln Sie von Android, Blackberry, Windows Mobile oder iOS zu Galaxy.

Ob Sie von einem iPhone zu einem Galaxy-Telefon wechseln oder Daten von einem Android-Gerät auf ein Galaxy-Telefon übertragen möchten – mit Smart Switch ist die Aktualisierung auf ein Galaxy S8-Smartphone in nur einer flüssigen Bewegung erledigt.

Illustration eines Nicht-Galaxy-Geräts

Andere Plattformen und Geräte

Illustration des Smart Switch App-Icons
Illustration eines neuen Galaxy-Geräts

Neue Galaxy-Geräte

Mitnehmen, was wichtig ist

Übertragen Sie Daten mit Hilfe des USB-Kabels, Wi-Fi Direct oder eines Computers von Ihrem alten Smartphone auf Ihr neues Galaxy-Gerät. Wählen Sie die Methode, die Ihnen am besten gefällt – alles andere erledigt sich beinahe von selbst. (2)

Ansicht der rechten Seite des Galaxy S8, auf dessen Homescreen Daten wie Nachrichten, Fotos, Musik, Apps, Kalender und Geräte-Einstellungen zu sehen sind; diese schweben auch über dem Gerät

Drei einfache Möglichkeiten

Übertragen Sie Sicherungsdaten des alten Geräts von einem Computer auf Ihr neues Galaxy-Gerät. (3)

  • Illustration, wie Daten mit Smart Switch über USB-Kabel vom alten Smartphone auf ein Galaxy-Gerät übertragen werden

    Übertragen Sie Daten mit Hilfe des USB-Kabels von Ihrem alten Smartphone.

  • Illustration, wie Daten mit Smart Switch über WLAN vom alten Smartphone auf ein Galaxy-Gerät übertragen werden

    Übertragen Sie Daten kabellos von Ihrem alten Smartphone.

  • Illustration, wie Daten mit Smart Switch über den Computer vom alten Smartphone auf ein Galaxy-Gerät übertragen werden

    Übertragen Sie Backupdaten des alten Geräts von einem Computer auf Ihr neues Galaxy-Gerät.

Wechsel zum neuen Galaxy

Wählen Sie die Methode, die Ihnen am besten gefällt. Wie einfach Sie Daten übertragen können sehen Sie hier am Beispiel der Übertragung mit einem USB-Kabel. (4)

  • Illustration von Schritt 1 der Smart Switch Benutzung, in der die beiden Geräte mit Hilfe des USB-Konnektors und des Galaxy-Kabels verbunden werden

    Schritt 1

    Wählen Sie die Methode, die Ihnen am besten gefällt. Wie einfach Sie Daten übertragen können sehen Sie hier am Beispiel der Übertragung mit einem USB-Kabel.

  • Illustration von Schritt 2 der Smart Switch-Benutzung, in der die zu übertragenden Daten ausgewählt werden

    Schritt 2

    Wählen Sie die Daten aus, die Sie auf Ihr neues Smartphone übertragen wollen.*

  • Illustration von Schritt 3 der Smart Switch-Benutzung, in der das Ergebnis präsentiert wird

    Schritt 3

    Genießen Sie all Ihre Lieblings-Apps, Musik, Kontakte und mehr – ohne Unterbrechung.*

Welche Daten lassen sich übertragen?

Art der Daten
­Transfer
aus iCloud-Backup
iOS USB-OTG²
­Transfer
Android zu
Android
BlackBerry
App-Listen ¹
Transfer aus iCloud-Backup:
iOS USB-OTG² ­Transfer:
Android zu Android:
Blackberry:
Browser-Bookmarks
Transfer aus iCloud-Backup:
iOS USB-OTG² ­Transfer:
Android zu Android:
BlackBerry:
Dokumente
Transfer aus iCloud-Backup:
iOS USB-OTG² ­Transfer:
Android zu Android:
BlackBerry:
Einstellungen
Transfer aus iCloud-Backup:
iOS USB-OTG² ­Transfer:
Android zu Android:
BlackBerry:
Fotos und Videos
Transfer aus iCloud-Backup:
iOS USB-OTG² ­Transfer:
Android zu Android:
BlackBerry:
Hintergrundbilder
Transfer aus iCloud-Backup:
iOS USB-OTG² ­Transfer:
Android zu Android:
BlackBerry:
Kalendereinträge
Transfer aus iCloud-Backup:
iOS USB-OTG² ­Transfer:
Android zu Android:
BlackBerry:
Kontakte
Transfer aus iCloud-Backup:
iOS USB-OTG² ­Transfer:
Android zu Android:
BlackBerry:
Memos
Transfer aus iCloud-Backup:
iOS USB-OTG² ­Transfer:
Android zu Android:
BlackBerry:
Musik
Transfer aus iCloud-Backup:
iOS USB-OTG² ­Transfer:
Android zu Android:
BlackBerry:
Telefonprotokolle
Transfer aus iCloud-Backup:
iOS USB-OTG² ­Transfer:
Android zu Android:
ABlackBerry:
Textnachrichten (SMS/MMS)
Transfer aus iCloud-Backup:
iOS USB-OTG² ­Transfer:
Android zu Android:
BlackBerry:
Sprachnachrichten
Transfer aus iCloud-Backup:
iOS USB-OTG² ­Transfer:
Android zu Android:
BlackBerry:
WLAN-Passwörter
Transfer aus iCloud-Backup:
iOS USB-OTG² ­Transfer:
Android zu Android:
BlackBerry:

Systemvoraussetzungen

MAC
Betriebssystem
Mac OS X 10.5 oder höher
Prozessor
1,8 GHz Intel-Prozessor oder schnellerer Prozessor
Minimum Arbeitsspeicher (RAM)
Empfehlung: 1 GB oder mehr
Freier Festplattenspeicher
Empfehlung: mindestens 200 MB
Unterstützte Geräte
Android 4.1 JellyBean OS oder höher
Windows
Betriebssystem
Windows XP (SP3), Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Prozessor
Empfehlung: Pentium 1,8 GHz oder höher (Intel Core i5 3,0 GHz oder höher)
Minimum Arbeitsspeicher (RAM)
Empfehlung: 1 GB
Freier Festplattenspeicher
Empfehlung: mindestens 200 MB
Bildschirmauflösung
1024 x 768 (600), (32 Bit oder höher)

Ist Ihre Frage noch nicht beantwortet?

Falls Sie Ihre Antwort hier nicht gefunden haben, helfen wir Ihnen gern in unserem Live-Chat weiter.

(1) Wenn Sie keinen USB-Adapter haben, öffnen Sie Smart Switch Mobile in den „Einstellungen“ auf Ihrem neuen Telefon oder laden Smart Switch für PC/Mac herunter. Für die Übertragung über Kabel muss das Gerät ein Galaxy-Gerät mit Android™ 4.3 oder höher, iOS 5 oder höher, BlackBerry® 7 OS/10 OS oder höher und Windows Mobile 8.1/10 oder höher sein. Auf anderen Geräten wird die Übertragung über Kabel nicht unterstützt. Verwenden Sie in diesem Fall die Smart Switch-Option für kabellose Übertragung oder laden Sie das PC-Programm Smart Switch herunter. Wenn Sie nicht über ein USB-Kabel von Ihrem alten Telefon oder über einen USB-Adapter für eine kabelgebundene Übertragung auf ein GS8 verfügen, können Sie die kabellose Option nutzen.

(2) Die Datentypen und Inhalte, die von einem anderen Betriebssystem als Android auf das Galaxy übertragen werden können, sind je nach Betriebssystemversion unterschiedlich. Kontaktieren Sie für weitere Informationen die Samsung-Hilfe kontaktieren.

(3) Bei der Übertragung von Daten aus iCloud oder einer anderen Cloud, ist eine Datenverbindung erforderlich.

(4) Ändern Sie zur Vermeidung von Störungen bei Textnachrichten bei der Übertragung von iOS Ihre iMessage-Einstellungen.

Galaxy S8 | S8+

Bereit für den Wechsel?

DAS GALAXY S8 ENTDECKEN