Mitmachen ist das
neue Zuschauen.

Ob Sie mit der Sprachsteuerung das Kommando übernehmen, mit der Gestensteuerung1 das Programm dirigieren oder mit der neuen Smart Touch-Fernbedienung mit Pointer-Funktion Zeichen setzen – mit einem Samsung Smart TV erleben Sie eine ganz neue Art der Fernsehunterhaltung.

Fernsehen, das Sie auf den Punkt genau bedienen können.

Smart-Touch Fernbedienung mit Pointer

Die Smart-Touch Fernbedienung ermöglicht mit integriertem Bewegungssensor die intuitive Bedienung per Pointing. Außerdem können Sie das Touchpad oder auch die Pfeiltasten zur Navigation verwenden. Oder nutzen Sie die neue Fernbedienung als vielseitigen Spiele-Controller.

Unterhaltung auf Fingerzeig.

Gestensteuerung

Das Programm wechseln, die Lautstärke verändern oder den Bildausschnitt vergrößern – alle diese Funktionen des Smart TVs erledigen Sie ab sofort mit einem Finger statt der gesamten Hand. Denn die wichtigsten Funktionen der Samsung Smart TVs lassen sich ganz einfach und intuitiv mit Gestensteuerung1 bedienen.

Unterhaltung auf Zuruf.

Sprachsteuerung

Wer wünscht sich nicht einen Fernseher, der aufs Wort gehorcht? Mit Samsung Smart TV gehen Ihre Wünsche jetzt in Erfüllung – dank der verbesserten Sprachsteuerungsfunktion1. So können Sie Filmwünsche äußern, fragen, was in einem bestimmten Programm läuft oder auch Aufnahmen programmieren.

Zum Produktberater

Falls Sie noch nicht wissen, welcher Samsung Fernseher am besten zu Ihnen passt – versuchen Sie es doch mal mit dem Produktberater.

1Die Funktionen der Sprachsteuerung sind abhängig von Sprache, Dialekt, Betonung, Stimme und Umgebungslautstärke und der Helligkeit der Umgebung. Über die Spracheingabe verfügen nur die Samsung Smart TV Geräte ab den Serien H6410, über die Gestensteuerung die Samsung Smart TV Geräte ab der 7er-Serie (optional erhältliche Kamera notwendig) bzw. der Serie HU8590 (Kamera bereits integriert).
2Für die Nutzung von S-Recommendation kann eine vorherige Einwilligung erforderlich sein, die es erlaubt, auf bestimmte persönliche Daten zuzugreifen, diese zu verarbeiten und zu speichern. Über die Empfehlungsfunktion (S-Recommendation) verfügen alle Smart TV-Geräte. Für einzelne Funktionen ist ein Internetzugang erforderlich. Die Sprachsteuerungsfunktion ist abhängig von der Sprache, Dialekten, der Betonung, Stimme und Umgebungslautstärke. Die Sprachsteuerung ist ab der Serie H6410 möglich. Die Hauptfunktionen der S-Recommendation erfordern einen Internetzugang und einen digitalen TV-Anschluss. Darüber hinaus muss der entsprechende TV-Netzbetreiber von Samsung unterstützt werden. Weiterführende Informationen, welche Netzbetreiber unterstützt werden, finden Sie unter www.samsung.de. Die Empfehlungen der S-Recommendationfunktion (Empfehlungsfunktion) basieren auf einer Kombination aus persönlichen Sehgewohnheiten des Nutzers und allgemein beliebten Inhalten. Bis die S-Recommendationfunktion (Empfehlungsfunktion) ausreichend Informationen über die persönlichen Sehgewohnheiten des Nutzers sammeln und auswerten konnte, erfolgt die Empfehlung von TV-Inhalten aufgrund der Beliebtheit bei den Zuschauern im Allgemeinen.