Software Upgrade

Welche Vorteile hat ein Software-Upgrade?

Die Software sollte aus folgenden Gründen immer auf dem neusten Stand sein:

  1. Verbesserungen der Leistung und Stabilität.
  2. Vermeiden potenzieller Probleme durch Fehlerbehebung.
  3. Aktuelles Betriebssystem und neue Funktionen.

Wie prüfen Sie, ob Sie die neuste Softwareversion haben?

1. Möglichkeit OTA (Over The Air) ohne Kabel

Pfad: Einstellungen > (Mehr) > Info zu Gerät > Software-Update > Update

Vor einem Upgrade über OTA:

  • Wir empfehlen, eine WLAN-Verbindung zu nutzen, um unnötige Kosten zu vermeiden.
  • Laden Sie den Akku bis mindestens 50% auf und prüfen Sie, ob genügend Speicher auf dem Gerät vorhanden ist. (mindestens 1 GB)
  • Entnehmen Sie während des Upgrade-Vorgangs auf keinen Fall den Akku.
  • Verwenden Sie nicht das Root-Gerät.

2. Möglichkeit Computer mit Kabel

Installieren Sie Kies und führen Sie es aus, nachdem Sie Ihr Telefon angeschlossen haben. Folgen Sie den Anweisungen, die im Upgrade-Menü der Software angezeigt werden.

Kies aufrufen

3. Möglichkeit In einem Samsung Shop

Samsung Experience Shops (SES) bieten den Smart Service* mit Software-Upgrade an. Fragen Sie einen Samsung Experience Consultant im Samsung Experience Shop nach dem Software Upgrade Service; während des Upgrades können Sie das Samsung-Gerät, jegliches Zubehör und alle Inhalte kostenlos nutzen.

* Smart Service steht ggf. in einigen Shops aus Platzgründen nicht zur Verfügung.

Fragen und Antworten

F. Ich befürchte den Verlust von personenbezogenen Daten wie Kontakte und Fotos nach dem Software-Upgrade.
A. Die Benutzerdaten sind nach dem Upgrade vollständig verfügbar. Wir empfehlen jedoch, dass Sie die Daten vor einem Upgrade sichern.
F. Wenn ich das Software-Upgrade drahtlos über OTA verwende, ist ein Datenpaket erforderlich. Fallen dafür Gebühren an?
A. Das hängt von den Richtlinien Ihres Netzwerkanbieters ab. Wir empfehlen daher, eine kostenlose WLAN-Verbindung zu verwenden.