Aufbau und Nutzung des Jet 90 | Jet 70 | Jet 75 und der Samsung Clean Station

In dieser Video Serie zeigen wir dir, wie du den Samsung Handstaubsauger Jet 90 und Jet 70 | Jet 75 montierst und die Wandhalterung zum bequemen aufbewahren der Handstaubsauger montierst. Erfahre ausserdem, wie du die Clean Station zur Reinigung des Jet 90 und Jet 70 | Jet 75 verwendest und erhalte Tipps zur Wartung und Pflege der Reinigungsstation.
 

Handstaubsauger Jet 90 | Jet 90E montieren

Transkript des Videos: Handstaubsauger Jet 90 | Jet 90E montieren

Ladestation montieren

1 Bringe das Ladeteil des Staubsaugers oben am Standrohr an.
2 Montiere das Standrohr am unteren Träger und befestige es mit einer (kleinen) Schraube.

Hinweis: Stelle sicher, dass die Richtung beim Zusammenbauen stimmt und drücke das Standrohr fest hinein, damit die Schraubenöffnungen korrekt aufeinanderpassen.

3

Schliesse das Netzkabel auf der Rückseite der Ladestation an.


Nimm den Stecker am Kabel in die Hand und drücke ihn fest so weit auf die Verbindungsstifte, bis die grauen Linien an der Spitze des Kabels nicht mehr zu sehen sind. Wenn du das Kabel durch die Aussparung auf der Unterseite der unteren Halterung einführst, kann die Ladestation nahe an der Wand installiert werden.
4 Schliesse die Ladestation an Strom an, um die Batterie des Handstaubsaugers aufzuladen.
5 Beim Ladevorgang leuchtet die Ladeanzeige an der Seite der Batterie.

Staubsauger montieren

1 Setze zunächst die Batterie in den Handgriff ein.
2 Befestige anschliessend das verstellbare Saugrohr am unteren Ende des Handgriffs. Du hörst ein «Klick», sobald es korrekt eingerastet ist.
3 Montiere nun die Bürste am unteren Ende des Saugrohrs. Auch hier hörst du beim Einrasten ein «Klick».
4 Du kannst den Staubsauger nun in die Ladestation einsetzen. Sobald der Ladevorgang beginnt, leuchtet die Ladeanzeige blau auf.

Hinweis: Stelle sicher, dass die Rückseite der Batterie richtig auf dem Ladeteil des Staubsaugers angebracht ist. Die Ladeanzeige blinkt beim Aufladen. Wenn der Ladevorgang abgeschlossen ist, hört das Blinken auf und die Helligkeit wird reduziert.

Zubehör tauschen

1 Drücke zum Zerlegen des Rohrs auf den Entriegelungsknopf auf dessen Rückseite.
2 Montiere die gewünschte Bürste am Rohr, bis du ein «Klick» hörst.

Spinning Sweeper Wischaufsatz verwenden

1 Lege die Spinning Pads auf die entsprechenden Stellen des Wischaufsatzes.

Bitte beachte: Die Vorderseite des Spinning Pads besteht aus Klettband und die Rückseite aus einem weichen Material. 

2 Du kannst nun die Einweg-Wischtücher auflegen und verwenden.
3 Wenn du die wiederverwendbaren Mikrofaser-Pads verwenden möchtest, kannst du diese direkt auf die entsprechenden Stellen des Wischaufsatzes auflegen.

Mini-Motorbürste verwenden

1 Demontiere das Saugrohr vom Handgriff des Staubsaugers, indem du auf den Entriegelungsknopf auf dessen Rückseite drückst und das Rohr abziehst.
2 Montiere die Mini-Motorbürste am Handgriff des Staubsaugers.

Flexverbinder und Verlängerungsflachdüse verwenden

1 Montiere zunächst den Flexverbinder am Handgriff des Staubsaugers.
2 Montiere nun die Verlängerungsflachdüse am Flexverbinder.
3

Um den Flexverbinder zu biegen, halte den [PUSH]-Knopf gedrückt und biege die flexible Stelle in die gewünschte Position.

Zubehörhalter

Die Samsung Staubsauger sind mit einem Zubehörhalter ausgestattet, der es dir ermöglicht, dein ganzes Zubehör an derselben Stelle aufzubewahren. Setze das Zubehör deines Staubsaugers an die dafür vorgesehene Halterung der Ladestation.

Hinweis: Wenn Zubehörteile zur weiteren Aufbewahrung demontiert werden, kann es passieren, dass vom Saugteil des Staubsaugers Staubpartikel herunterfallen. Verringere nach dem Reinigen die Rohrlänge und lass den Staubsauger 10 Sekunden lang mit maximaler Leistung (MAX) laufen.

Handstaubsauger Jet 70 | Jet 75 montieren

Samsung How To: Wie installiere und nutze ich die Ladestation des Jet 70\/75? Samsung How To: Wie installiere und nutze ich die Ladestation des Jet 70\/75?
Transkript des Videos: Handstaubsauger Jet 70 | Jet 75 montieren

Montage der Ladestation 

1 Der obere Rand der Ladestation sollte ca. 113 cm vom Boden entfernt angebracht werden.
2 Überprüfe, ob die Ladestation gerade ausgerichtet ist.
3 Verwende die Wandhalterung, um die richtige Stelle für die Bohrlöcher zu markieren.
4 Achte darauf, dass sich keine (Strom)-Leitungen an der zu bohrenden Stelle befinden. Insbesondere, wenn sich eine Steckdose in der Nähe befindet.
5 Bohre die Löcher mit einem 6-mm-Bohrer ca. 50 mm tief.
6 Stecke die Dübel in die Löcher.
7 Schraube die Ladestation an die Wand.
8 Verbinde das Netzteil der Ladestation mit einer Steckdose.

Montage des Staubsaugers

1 Befestige den Akku an der Rückseite des Staubsaugers.
2 Befestige das Rohr.
3 Befestige die Bürste.
4 Setze den Staubsauger in die Ladestation ein.
5 Achte darauf, dass der Jet 70/75 korrekt in der Halterung platziert ist.
6 Die Akkuanzeige blinkt während des Ladevorgangs.

Samsung Clean Station verwenden

Transkript des Videos: Samsung Clean Station verwenden

Aufstellen der Clean Station 

1 Achte bei der Einrichtung der Samsung Clean Station darauf, dass sie geradesteht. Verwende dazu beispielsweise eine Wasserwaage.
2 Stelle das Gerät auf einen stabilen Untergrund. Es sollte sich kein Teppich unter der Clean Station befinden.
3 Da sich der Auslass auf der Rückseite des Geräts befindet, darf es nicht zu dicht an die Wand gestellt werden. Lasse ca. 10 cm Abstand zwischen Wand und Gerät.

Clean Station anschliessen

1 Die Stromzufuhr der Clean Station befindet sich am Boden des Geräts. Stecke das Netzkabel an der Unterseite des Geräts ein und schiebe es in die Nut, damit das Gerät stabil auf dem Boden steht.

Hinweis: Wenn das Kabel unordentlich auf den Boden gelegt wird, kann es beschädigt werden. 

2 Stecke das Netzkabel in eine Steckdose. Wenn das Gerät angeschlossen ist, leuchtet die Gerätestatusanzeige blau und erlischt dann.

Staubbehälter entleeren

1 Entferne den Staubbehälter deines Akkustaubsaugers.
2

Öffne die Clean Station, indem du auf den mit [PUSH] beschriebenen Hebel auf der Oberseite der Reinigungsstation drückst.

3 Setze den Staubbehälter in die vorgesehene Öffnung ein. Der Staub wird automatisch ausgeworfen.

Hinweis: Wenn die Reinigungsstation in Betrieb ist, leuchtet die Gerätestatusanzeige blau.

4 Sollten sich noch Staubreste im Behälter befinden, hast du 3 Möglichkeiten:
  • Drücke die [Start/Stop]-Taste, um die Reinigungsstation erneut in Betrieb zu nehmen. Um das Gerät auszuschalten, drücke noch einmal auf diese Taste.
  • Halte den Hebel am Deckel des Staubbehälters gedrückt und drehe diesen bei laufendem Betrieb der Clean Station nach links und rechts, um weitere Staubreste zu entfernen. 
  • Drücke die Oberseite des abwaschbaren Mikrofilters mit einer Hand nach unten und nimm anschliessend die Reinigungsstation in Betrieb.
5 Entnimm den Staubbehälter aus der Clean Station und überprüfe, ob sich am unteren Deckel noch Schmutzreste (wie beispielsweise Haare) befinden und entferne diese.

Bitte beachte: Schliesse den Staubbehälter, nachdem du die Reinigungsstation eingesetzt hast. Drücke dazu fest auf die untere Verkleidung, bis du ein Klicken hörst.

Reinigung des Multi-Cyclone-Systems

1 Entferne das Gehäuse, indem du den Hebel am Deckel des Staubbehälters drückst und das Gehäuse nach links drehst.
2 Entferne den blauen Filter, indem du beide Laschen nach innen drückst und den Filter herausziehst.
3 Entferne Staubpartikel am Gehäuse mit einer kleinen Bürste.
4 Lege die einzelnen Teile ca. 30 Minuten ins Wasser und spüle sie anschliessend mit einem Wasserstrahl ab.
5 Lass alle Teile gut trocknen, bevor du sie wieder zusammensetzt.
6 Setze den Staubbehälter wieder an deinen Samsung Akkustaubsauger. Achte darauf, dass der Staubbehälter gut einrastet.

Wartung und Pflege der Reinigungsstation

1 Tausche den Staubbeutel aus, wenn die Gerätestatusanzeige rot aufleuchtet.
2 Fasse dazu die Frontabdeckung auf beiden Seiten und ziehe die Abdeckung zu dir heran.
3

Öffne die Abdeckung durch Ziehen des [PULL]-Hebels.

4

Drücke den [PUSH]-Hebel.

5

Ziehe den [PULL]-Hebel diagonal heraus und entnimm den Staubbeutel.

6 Entsorge den vollen Staubbeutel.

Vormotorfilter reinigen

1 Öffne die Filterabdeckung am Boden der Clean Station.
2 Entnimm den Filter und entferne den angesammelten Schmutz.
3 Setze den Filter wieder zusammen und setze ihn wieder in die Clean Station ein.
4

Drücke einen neuen Staubbeutel nach hinten hinein und drück den [PULL]-Hebel so fest nach oben, bis du ein Klicken hörst.

Hinweis: Achte darauf, dass du den Staubbeutel korrekt einsetzt.

5 Nach dem Tauschen des Staubbeutels baue die Reinigungsstation in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammen.

Ultrafeinstaubfilter reinigen

1 Öffne die Abdeckung auf der Rückseite der Clean Station.
2 Entferne angesammelte Staubreste.

Bitte beachte: Reinige den Ultrafeinstaubfilter nicht mit Wasser. Schüttle den Filter nur aus. Ersetze den Ultrafeinstaubfilter einmal pro Jahr, um stets eine hohe Leistung deines Geräts sicherzustellen.

Staubbehälter mit der Samsung Clean Station entleeren

Transkript des Videos: Staubbehälter mit der Samsung Clean Station entleeren
1 Entferne den Staubbehälter deines Akkustaubsaugers.
2

Öffne die Clean Station, indem du auf den mit [PUSH] beschriebenen Hebel auf der Oberseite der Reinigungsstation drückst.

3 Setze den Staubbehälter in die vorgesehene Öffnung ein. Der Staub wird automatisch ausgeworfen.

Hinweis: Wenn die Reinigungsstation in Betrieb ist, leuchtet die Gerätestatusanzeige blau.

4 Sollten sich noch Staubreste im Behälter befinden, hast du 3 Möglichkeiten:
  • Drücke die [Start/Stop]-Taste, um die Reinigungsstation erneut in Betrieb zu nehmen. Um das Gerät auszuschalten, drücke noch einmal auf diese Taste.
  • Halte den Hebel am Deckel des Staubbehälters gedrückt und drehe diesen bei laufendem Betrieb der Clean Station nach links und rechts, um weitere Staubreste zu entfernen. 
  • Drücke die Oberseite des abwaschbaren Mikrofilters mit einer Hand nach unten und nimm anschliessend die Reinigungsstation in Betrieb.
5 Entnimm den Staubbehälter aus der Clean Station und überprüfe, ob sich am unteren Deckel noch Schmutzreste (wie beispielsweise Haare) befinden und entferne diese.

Bitte beachte: Schliesse den Staubbehälter, nachdem du die Reinigungsstation eingesetzt hast. Drücke dazu fest auf die untere Verkleidung, bis du ein Klicken hörst.

Wartung und Pflege der Reinigungsstation

Transkript des Videos: Wartung und Pflege der Reinigungsstation
1 Tausche den Staubbeutel aus, wenn die Gerätestatusanzeige rot aufleuchtet.
2 Fasse dazu die Frontabdeckung auf beiden Seiten und ziehe die Abdeckung zu dir heran.
3

Öffne die Abdeckung durch Ziehen des [PULL]-Hebels.

4

Drücke den [PUSH]-Hebel.

5

Ziehe den [PULL]-Hebel diagonal heraus und entnimm den Staubbeutel.

6 Entsorge den vollen Staubbeutel.

Vormotorfilter reinigen

1 Öffne die Filterabdeckung am Boden der Clean Station.
2 Entnimm den Filter und entferne den angesammelten Schmutz.
3 Setze den Filter wieder zusammen und setze ihn wieder in die Clean Station ein.
4

Drücke einen neuen Staubbeutel nach hinten hinein und drück den [PULL]-Hebel so fest nach oben, bis du ein Klicken hörst.

Hinweis: Achte darauf, dass du den Staubbeutel korrekt einsetzt.

5 Nach dem Tauschen des Staubbeutels baue die Reinigungsstation in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammen.

Ultrafeinstaubfilter reinigen

1 Öffne die Abdeckung auf der Rückseite der Clean Station.
2 Entferne angesammelte Staubreste.

Bitte beachte: Reinige den Ultrafeinstaubfilter nicht mit Wasser. Schüttle den Filter nur aus. Ersetze den Ultrafeinstaubfilter einmal pro Jahr, um stets eine hohe Leistung deines Geräts sicherzustellen.

Vielen Dank für Ihr Feedback!