Wie verwende ich die Widgets für die Galaxy Buds Pro?

Widgets sind sehr nützlich, um App-Informationen anzuzeigen oder bestimmte Funktionen zu steuern. Du kannst Widgets für deine Galaxy Buds Pro hinzufügen und deine Ohrhörer so einfach und schnell über dein Smartphone steuern.

Überprüfe zunächst, ob die Software deines Geräts und die zugehörigen Apps auf dem neuesten Stand sind. Um die Software deines Smartphones oder Tablets zu aktualisieren, führe folgende Schritte aus:

Schritt 1. Gehe zu Einstellungen > Software-Update.

Schritt 2. Tippe auf Herunterladen und installieren.

Schritt 3. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Steuere die Galaxy Buds Pro einfach und schnell mit Widgets auf deinem Smartphone

Die Widgets auf dem Startbildschirm können dir helfen, den Überblick zu behalten, während du die Galaxy Buds Pro verwendest. Du kannst beispielsweise den Akkustatus deiner Ohrhörer einsehen oder die aktive Geräuschunterdrückung und den Umgebungsmodus direkt über das Widget ein- und ausschalten.

Galaxy Buds Pro Widgets auf einem Samsung Smartphone

Galaxy Buds Pro Widgets hinzufügen

Stelle zunächst sicher, dass die Galaxy Buds Pro mit deinem kompatiblen Smartphone gekoppelt sind und die Galaxy Wearable-App in der neuesten Version installiert ist.

Schritt 1. Halte einen freien Platz des Startbildschirms getippt und wähle anschliessend Widgets.

Schritt 2. Suche die Galaxy Buds Pro Widgets und tippe darauf. Dir stehen zwei Widgets zur Verfügung:

Schnellzugriffsfunktionen des Widgets der Galaxy Buds Pro werden angezeigt. Schnellzugriffsfunktionen des Widgets der Galaxy Buds Pro werden angezeigt.

Mit der Schnellsteuerung kannst du die Geräuschkontrolle anpassen (Geräuschunterdrückung und Umgebungsmodus), ohne die Galaxy Wearable-App zu öffnen oder die Ohrhörer zu berühren.

Du kannst zudem die Berührungsfunktion der Buds deaktivieren, indem du auf das entsprechende Symbol im Widget tippst.

Akkustand der Galaxy Buds Pro wird im Widget angezeigt. Akkustand der Galaxy Buds Pro wird im Widget angezeigt.

Das Widget zum Akkustatus zeigt dir den aktuellen Akkustand der Buds und des Ladegeräts an.

Ausserdem kannst du über das Widget die Galaxy Wearable App öffnen.

Schritt 3. Halte das Widget, das du hinzufügen möchtest, gedrückt und ziehe es an die gewünschte Stelle auf dem Startbildschirm. Lass das Widget los, um es an der gewünschten Stelle zu platzieren.

 

Hinweis: Falls du das Widget nicht hinzufügen kannst oder die Option Von Start entfernen grau dargestellt wird, hast du möglicherweise die Option Startbildschirmlayout sperren aktiviert. Um diese Funktion wieder zu deaktivieren, gehe zu Einstellungen > Startbildschirm und tippe auf den Schieberegler neben Startbildschirmlayout sperren.

Schritt 4. Um die Einstellungen des Widgets anzupassen, tippe auf das Widget und halte es gedrückt, bis ein Popup-Menü erscheint. Tippe auf Widget-Einstellungen, um beispielsweise die Hintergrundfarbe oder Transparenz anzupassen. Wenn du den Dark Mode auf deinem Mobilgerät aktiviert hast, kannst du die Farbe des Widgets ebenfalls an diesen Modus anpassen, indem du den Schieberegler neben der Option aktivierst.

Die Widget-Einstellungen werden auf einem Samsung Smartphone angezeigt.

Schritt 5. Du kannst die Widgets nun verwenden und den Akkustatus deiner Ohrhörer einsehen oder die Funktionen aktive Geräuschunterdrückung und Umgebungsmodus aktivieren.

Hinweis: Die Screenshots, angegebenen Schritte und verfügbaren Optionen können je nach Mobilgerät und installierter Software-Version variieren.

Vielen Dank für Ihr Feedback!