Wie führe ich einen automatischen Sendersuchlauf bei meinem Samsung TV (Baujahr 2009-2013 / B-, C-, D-, E- und F-Serie) durch?

Last Update date : 2017.10.26

Sind Sie vor kurzem umgezogen oder hat Ihr Anbieter die Sendeplätze bzw. die Frequenzen der Sender verändert? Dann ist oft ein automatischer Sendersuchlauf notwendig, damit Sie alle Programme wie gewohnt empfangen können. Besitzen Sie einen Smart TV der nach 2014 (H-, J-, K-, M- und QLED-Serie) hergestellt wurde, schauen Sie sich bitte unsere passende FAQ an.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Senderliste bei einem neuen Sendersuchlauf gelöscht wird.


Fernseher der F-Serie (2013)

1) Drücken Sie die MENU-Taste Ihrer Fernbedienung und wählen Sie die Menü-Punkte in dieser Reihenfolge: „Senderempfang – Autom. Sendersuchlauf – Autom. Sendersuchlauf – Start“
2) Bestätigen Sie TV Empfang und wählen Sie je nach Empfangsart Kabel, Terrestrisch oder Satellit aus.
3) Geben Sie die restliche Suchlaufparameter an (Stellen Sie bei Kabel und Terrestrisch den Sendertyp in jedem Fall auf  Digital ein.)
4) Mit SCAN bestätigen und die Sendersuche wird gestartet..
5) Bestätigen Sie nach dem Suchlauf mit Schließen.


Fernseher der E-Serie (2012)

1) Drücken Sie die MENU-Taste Ihrer Fernbedienung und wählen Sie die Menü-Punkte in dieser Reihenfolge: „Kanal – Autom. Sendersuchlauf – Autom. Sendersuchlauf – Start“
2) Wählen Sie in der Spalte Digital: Kabel, Terrestrisch oder Satellit aus und bestätigen Sie mit Weiter.
3) Geben Sie die restlichen Suchlaufparameter an.
4) Alle Eingaben mit Weiter bestätigen und die Sendersuche wird gestartet.
5) Bestätigen Sie nach dem Suchlauf mit Schließen.


Fernseher der D-Serie (2011)

1) Drücken Sie die MENU-Taste Ihrer Fernbedienung und wählen Sie die Menü-Punkte in dieser Reihenfolge: „Sender – Autom. Sendersuchlauf – Autom. Sendersuchlauf – Start“
2) Wählen Sie in der Spalte Digital: Kabel, Terrestrisch oder Satellit aus und bestätigen Sie mit Weiter.
3) Geben Sie die restlichen Suchlaufparameter an.
4) Alle Eingaben mit Weiter bestätigen und die Sendersuche wird gestartet.
5) Bestätigen Sie nach dem Suchlauf mit Schließen.


Fernseher der C-Serie (2010)

1) Drücken Sie die MENU-Taste Ihrer Fernbedienung und wählen Sie die Menü-Punkte in dieser Reihenfolge: „Sender (Satellitenschüssel Symbol) – Autom. Senderspeich.“
2) Bestätigen Sie Antennentyp und wählen Sie Kabel, Terrestrisch oder Satellit aus.
3) Geben Sie die restlichen Suchlaufparameter an. (Stellen Sie bei Kabel und Terrestrisch den Sendertyp in jedem Fall auf Digital ein.)
4) Suchen bestätigen und die Sendersuche wird gestartet.
5) Bestätigen Sie nach dem Suchlauf  mit Schließen.


Fernseher der B-Serie (2009)

1) Drücken Sie die MENU-Taste Ihrer Fernbedienung und wählen Sie die Menü-Punkte in dieser Reihenfolge: „Sender (Satellitenschüssel Symbol) – Autom. Senderspeich.“
2) Bestätigen Sie hinter den Empfangsarten Kabel, Terrestrisch oder Satellit mit Start.
3) Anschließend bestätigen hinter Digital ebenfalls Start.
4) Geben Sie die restlichen Suchlaufparameter an.
5) Eingaben einfach bestätigen und die Sendersuche wird gestartet.
6) Bestätigen Sie nach dem Suchlauf  mit Schließen.

Nach einem erfolgreichen Sendersuchlauf können Sie die Sender in die von Ihnen gewünschte Reihenfolge bringen. In unserer FAQ zur Sendersortierung erklären wir, wie Sie dabei vorgehen.

Sollten Sie weitere Unterstützung wünschen oder Fragen haben, sind wir gern für Sie da. Alle Kontaktwege finden Sie unter Kontakt zum Service.

Bewerten Sie unseren Hilfe-Content

Q1. War diese Information für Sie hilfreich?

Q2. Wie zufrieden sind Sie mit diesem Inhalt?

Q3. Ihre Meinung ist uns wichtig! Wie können wir Ihre Frage besser beantworten?

Haben Sie die gewünschte Lösung nicht gefunden?

Benötigen Sie Unterstützung? Support kontaktieren

Dieses Produkt teilen

Popup „Teilen“ schließen

Vielen Dank!

Wir freuen uns sehr, dass Sie an dieser Befragung teilnehmen. Damit helfen sie uns, die Samsung Website weiter zu verbessern.

OK