Tipps zur Reinigung und Desinfektion des Bildschirms deiner Samsung Geräte

Zwei Frauen arbeiten an einem Samsung Laptop.

Im Folgenden erhältst du Tipps zur Desinfektion, Reinigung und Pflege deiner Samsung Produkte, mit denen du die Lebensdauer deiner Samsung Produkte verlängern und diese stets optimal nutzen kannst. Erhalte weitere Tipps dazu, wie du deinem Samsung Produkt etwas Gutes tun kannst, in unserem Smart Safety Guide

Welche Produkte sind zur Reinigung und Desinfektion meiner Samsung Geräte geeignet?

Nachstehend findest du eine Liste der drei Basisprodukte zur Reinigung und Desinfektion deiner Geräte:

Zeichnung eines Tuchs und einer Sprühflasche zur Reinigung von Samsung Produkten.

  • Weiche, trockene, fusselfreie Tücher, wie Mikrofaser oder Baumwolle, um Kratzer zu vermeiden.
  • Wasser.
  • Isopropylalkohol 99%.

Wie reinige ich den Bildschirm meines Samsung Produktes richtig?

Befolge die folgenden Anweisungen, um den Bildschirm deines Produktes sicher zu reinigen:

1 Schalte das Gerät aus und trenne es vom Strom.
Eine Zeichnung des von der Steckdose getrennten Netzsteckers
2 Entferne Fingerabdrücke und Flecken auf dem Bildschirm vorsichtig mit einem weichen, trockenen Tuch, um Kratzer zu vermeiden.
Eine Zeichnung einer Hand, die einen Bildschirm mit einem Tuch reinigt
3 Wenn weiterer Schmutz vorhanden ist, befeuchte ein weiches Tuch mit Wasser. Trage das Wasser niemals direkt auf den Bildschirm auf und achte darauf, dass keine Flüssigkeit in die Rillen und Öffnungen des Bildschirms gelangt.
Eine Zeichnung einer Sprühflasche, mit der auf ein Reinigungstuch gesprüht wird
4 Wische den Bildschirm vorsichtig mit dem feuchten Tuch ab.
Zeichnung eines Bildschirms, der mit einem feuchten Tuch gereinigt wird
5 Trockne den Bildschirm abschliessend mit einem weichen Tuch.
Zeichnung eines sauberen Bildschirms, der mit einem Tuch getrocknet wird

Kann ich den Bildschirm meines Samsung Produktes desinfizieren?

Du kannst den Bildschirm deines Samsung Produktes mit 99%igem Isopropylalkohol desinfizieren. Gehe dabei wie folgt vor: 

1 Schalte das Gerät aus und trenne es vom Strom.
Eine Zeichnung des von der Steckdose getrennten Netzsteckers
2 Befeuchte ein weiches, fusselfreies Tuch mit etwas 99%igem Isopropylalkohol (IPA) und reinige den Bildschirm vorsichtig damit. Der Alkohol darf nicht direkt auf den Bildschirm, sondern nur auf das Tuch aufgetragen werden. Achte zudem darauf, dass keine Flüssigkeit in die Rillen und Öffnungen des Bildschirms gelangt.
Alkohol wird mit einer Sprühflasche auf ein Tuch aufgetragen
3 Trockne den Bildschirm abschliessend mit einem weichen Tuch.
Zeichnung eines Bildschirms, der mit einem feuchten Tuch gereinigt wird

Welche Vorsichtsmassnahmen sollte ich bei der Reinigung beachten?

Zeichnung einer Sprühflasche, mit der Flüssigkeit auf ein Tuch und nicht direkt auf einen Bildschirm aufgetragen werden sollte.

Sprühe kein Wasser oder Reinigungsmittel direkt auf das Gerät.


Sprühe kein Wasser oder Flüssigkeit direkt auf den Bildschirm. Jede Flüssigkeit, die in den Bildschirm eindringt, kann einen Ausfall, Brand oder Kurzschluss verursachen.


Kratzer vermeiden


Die Kamera und der Bildschirm können beim Reinigen Kratzer erleiden. Achte darauf, sie vorsichtig mit einem weichen Tuch abzuwischen, um Kratzer zu vermeiden.


Verwende zur Reinigung des Bildschirms keine gängigen Reinigungsmittel wie Druckluftsprays, chemische Desinfektionsmittel, Verdünner, Pestizide, Desodorierungsmittel oder Tenside (Wachs, Benzol, Schmiermittel etc.). Du kannst sowohl dein Gerät als auch den Bildschirm ernsthaft beschädigen. Verwende daher stets nur die von Samsung empfohlenen Produkte. 

Vielen Dank für Ihr Feedback!