Wie lade ich die Galaxy Fitⓔ?

Die Galaxy Fitⓔ ist mit einem ausdauernden Akku ausgestattet und begleitet Sie ohne zusätzliches Aufladen eine ganze Woche lang. Ein hektischer Morgen, ein geschäftiger Arbeitstag oder ein lustiger Abend mit Freunden - die Galaxy Fitⓔ ist bei jedem Schritt dabei, um Sie bei Ihren Fitnesszielen im Alltag zu unterstützen. 

Um das Beste aus Ihrer Galaxy Fitⓔ herauszuholen, muss der Akku vor der erstmaligen Verwendung oder wenn die Galaxy Fitⓔ länger nicht genutzt wurde, aufgeladen werden. 

Bitte beachten Sie: Die tatsächliche Akkulaufzeit kann je nach verwendeten Funktionen, Apps, Häufigkeit von Nachrichten, Anzahl der Ladevorgänge und vielen weiteren Faktoren variieren.

Der Geräteaufbau der Galaxy Fit e wird angezeigt.
  1. Pulssensor 
  2. Druckventil    
  3. Ladekontakte 
  4. Armband
Der Aufbau des Ladegeräts der Galax Fit e wird angezeigt.
  1. Ladekontakte

Bitte beachten Sie: Das Ladegerät darf nicht mit Wasser in Berührung kommen, da es nicht dieselben Eigenschaften in Bezug auf Wasserfestigkeit und Staubschutz aufweist wie die Galaxy Fitⓔ.

Aufladen des Akkus der Galaxy Fitⓔ

1 Schliessen Sie das Ladekabel am USB-Netzteil an.

Bitte beachten Sie: Verwenden Sie das mitgelieferte Ladegerät. Die Galaxy Fitⓔ wird durch Ladegeräte von Drittanbietern nicht ordnungsgemäss geladen.

2 Richten Sie das Ladegerät mittig an der Galaxy Fitⓔ aus und setzen Sie die Klammer des Geräts in die Aussparung neben den Ladekontakten der Galaxy Fitⓔ ein.
Die Aussparung und die Klammer zum Laden der Galaxy Fit e werden angezeigt.
  1. Aussparung    
  2. Klammer
3 Drücken Sie die Galaxy Fitⓔ in das Ladegerät, bis die Geräte hörbar einrasten.
Der Ladevorgang der Galaxy Fit e wird angezeigt.
4 Ziehen Sie nach dem vollständigen Aufladen der Galaxy Fitⓔ am Griff des Ladegeräts, um es zu trennen. Entfernen Sie das Ladegerät aus der Steckdose.
Das Ladegerät wird von der Galaxy Fit e entfernt.

Bitte beachten Sie: Das Ladegerät verfügt über keinen Ein-/Aus-Schalter. Stecken Sie das Ladegerät deshalb aus, wenn es nicht verwendet wird, um Energie zu sparen. Das Ladegerät sollte sich während des Aufladens in der Nähe des Stromanschlusses befinden und leicht zugänglich sein.

Tipps zum Laden des Akkus der Galaxy Fitⓔ

  • Verwenden Sie nur von Samsung zugelassene Ladegeräte, Akkus und Kabel.
  • Wenn sich zwischen der Galaxy Fitⓔ und dem induktiven Ladegerät Gegenstände befinden, wird die Galaxy Fitⓔ möglicherweise nicht richtig geladen. Verhindern Sie, dass die Galaxy Fitⓔ und das induktive Ladegerät mit Schweiss, Flüssigkeiten oder Staub in Berührung kommen.
  • Ist der Akku vollständig entladen, kann die Galaxy Fitⓔ nicht sofort nach dem Anschliessen des Ladegeräts eingeschaltet werden. Laden Sie den Akku zunächst einige Minuten (ca. 15 Minuten), bevor Sie die Galaxy Fitⓔ einschalten.
  • Wenn Sie die Galaxy Fitⓔ nicht über das Ladegerät, sondern beispielsweise über einen Computer laden, kann dies aufgrund einer reduzierten Stromzufuhr die Ladegeschwindigkeit verringern. Nutzen Sie für einen optimalen Ladevorgang das Ladegerät und stecken Sie dieses in eine Steckdose.
  • Die Galaxy Fitⓔ kann während des Ladevorgangs verwendet werden, dadurch reduziert sich jedoch die Ladegeschwindigkeit des Akkus.

Vielen Dank für Ihr Feedback!