Erschließe eine Vielzahl an Display-Möglichkeiten für dein Unternehmen

Videokonferenzen einfach

und unkompliziert durchführen

Die Samsung Crystal UHD Signage Displays ermöglichen die einfache Durchführung von Videocalls dank einer integrierten Videokonferenzlösung, die Webkonferenz-Apps unterstützt und für die nichts weiter als eine USB-Webcam benötigt wird.

Effiziente Meetings durch
problemlose Erreichbarkeit

Crystal UHD Signage ermöglicht eine kabellose Bildschirmfreigabe. Dadurch wird die Zusammenarbeit in Meetings gefördert und die Teilnehmer*innen können mit nur einem Klick schnell zwischen den Bildschirmen wechseln.

Ein QxB ist an der Wand eines Konferenzraums angebracht. Sechs Personen befinden sich darin mit Laptops, Smartphones, Tablets und Dokumenten auf ihren Tischen. Die Anzahl der auf dem QxB-Bildschirm angezeigten Daten ändert sich. Der QxB, zwei Laptops, zwei Smartphones sowie zwei Tablets sind drahtlos miteinander verbunden.  Auf dem QxB-Bildschirm werden Windows, Android, iOS und macOS angezeigt. „Windows“ steht auf dem Laptop, „Android“ auf dem Tablet, „iOS“ auf dem Smartphone und „macOS“ auf dem MacBook. Im Konferenzraum haben vier Personen ein Meeting, während ihr Blick auf den QxB gerichtet ist. Die Daten auf dem Bildschirm des QxB und des Laptop-Bildschirms ändern sich identisch in Echtzeit. Auf der rechten Seite stehen die Namen „Tony“, „Sunny“, „Alice“, „Chloe“, „Tom“, „Jake“ und „Jimmy“. Tonys Name wird ausgewählt. Man sieht eine PPT auf dem QxB-Bildschirm. Tonys Name steht darüber. Die Namen „Tony“ und „Alice“ werden ausgewählt. Auf dem QxB-Bildschirm erscheinen ein PPT-Bildschirm mit Tonys Namen und ein numerisches Diagramm mit Alices Namen. Die Namen „Tony“, „Alice“ und „Tom“ werden ausgewählt. Eine Excel-Datei mit Toms Namen wird dem linken QxB hinzugefügt. Sunny wurde zusätzlich zu Tony, Alice und Tom ausgewählt. Sunnys Material wurde auf den QxB übertragen. Auf dem QxB im Konferenzraum kommen 4 verschiedene Materialien zusammen, und 4 Personen haben ein Meeting. Ein QxB ist an der Wand eines Konferenzraums angebracht. Sechs Personen befinden sich darin mit Laptops, Smartphones, Tablets und Dokumenten auf ihren Tischen. Die Anzahl der auf dem QxB-Bildschirm angezeigten Daten ändert sich. Der QxB, zwei Laptops, zwei Smartphones sowie zwei Tablets sind drahtlos miteinander verbunden.  Auf dem QxB-Bildschirm werden Windows, Android, iOS und macOS angezeigt. „Windows“ steht auf dem Laptop, „Android“ auf dem Tablet, „iOS“ auf dem Smartphone und „macOS“ auf dem MacBook. Im Konferenzraum haben vier Personen ein Meeting, während ihr Blick auf den QxB gerichtet ist. Die Daten auf dem Bildschirm des QxB und des Laptop-Bildschirms ändern sich identisch in Echtzeit. Auf der rechten Seite stehen die Namen „Tony“, „Sunny“, „Alice“, „Chloe“, „Tom“, „Jake“ und „Jimmy“. Tonys Name wird ausgewählt. Man sieht eine PPT auf dem QxB-Bildschirm. Tonys Name steht darüber. Die Namen „Tony“ und „Alice“ werden ausgewählt. Auf dem QxB-Bildschirm erscheinen ein PPT-Bildschirm mit Tonys Namen und ein numerisches Diagramm mit Alices Namen. Die Namen „Tony“, „Alice“ und „Tom“ werden ausgewählt. Eine Excel-Datei mit Toms Namen wird dem linken QxB hinzugefügt. Sunny wurde zusätzlich zu Tony, Alice und Tom ausgewählt. Sunnys Material wurde auf den QxB übertragen. Auf dem QxB im Konferenzraum kommen 4 verschiedene Materialien zusammen, und 4 Personen haben ein Meeting.

Expert modes

Mit dem Director Mode kannst du die Nachbearbeitung minimieren und die Intentionen des Regisseurs umsetzen, während der DICOM Simulation Mode es medizinischen Teams ermöglicht, Bilder zu simulieren, die den DICOM-Standards für Graustufen entsprechen.

  • * DICOM® („Digital Imaging and Communications in Medicine“) ist der internationale Standard für medizinische Bilder und zugehörige Informationen.
  • ** Der „DICOM Simulation Mode“ ist nur für nicht-diagnostische Zwecke gedacht.

Vereinfachte Kalibrierung dank mobiler App

Die Smart Calibration-Funktion, die über die mobile App von Samsung verfügbar ist, stellt sicher, dass jedes Display korrekt kalibriert ist, damit Markenlogos und Unternehmensdaten immer in genau den gewünschten Farben angezeigt werden.

Man sieht drei QxBs in einem Schaufenster. Auf ihren Bildschirmen erscheint dasselbe weibliche Model, die Farben der Kleidung des Models unterscheiden sich jedoch etwas. In der Mitte der Bildschirme erscheinen rote, rosafarbene und violette Kreise. Die „Smart Calibration“-App wird auf einem Smartphone gestartet und führt eine Farbanpassung durch. Sobald das Smartphone nicht mehr zu sehen ist, ändern sich die Farben der Kreise auf allen drei Bildschirmen zu rosa. Der Kreis ist nicht länger zu sehen und die Farben auf allen drei Bildschirmen haben sich gleichermaßen geändert. Es wird aus den Bildschirmen herausgezoomt und man sieht alle drei QxB-Bildschirme, die im Schaufenster installiert sind. Man sieht drei QxBs in einem Schaufenster. Auf ihren Bildschirmen erscheint dasselbe weibliche Model, die Farben der Kleidung des Models unterscheiden sich jedoch etwas. In der Mitte der Bildschirme erscheinen rote, rosafarbene und violette Kreise. Die „Smart Calibration“-App wird auf einem Smartphone gestartet und führt eine Farbanpassung durch. Sobald das Smartphone nicht mehr zu sehen ist, ändern sich die Farben der Kreise auf allen drei Bildschirmen zu rosa. Der Kreis ist nicht länger zu sehen und die Farben auf allen drei Bildschirmen haben sich gleichermaßen geändert. Es wird aus den Bildschirmen herausgezoomt und man sieht alle drei QxB-Bildschirme, die im Schaufenster installiert sind.

Einrichtung und Konfiguration leicht gemacht

Sobald das Display installiert ist, können IT-Expert*innen, die mehrere Geräte an verschiedenen Standorten betreiben, den Tizen Zero Config über den Tizen Business Manager herunterladen und remote installieren, wodurch unnötige Reisen und lokale Installationen entfallen.

Drei QxBs sind jeweils in „Vorher“ und „Nachher“ zu sehen. Beide Umgebungen werden miteinander verglichen. „Vorher“ bediente ein Administrator, der mehrere Geräte an mehreren Standorten betrieb, jedes Gerät separat. „Nachher“ können Administratoren, die mehrere Geräte an mehreren Standorten betreiben, diese über den Tizen Business Manager als Remote-App verwalten. Drei QxBs sind jeweils in „Vorher“ und „Nachher“ zu sehen. Beide Umgebungen werden miteinander verglichen. „Vorher“ bediente ein Administrator, der mehrere Geräte an mehreren Standorten betrieb, jedes Gerät separat. „Nachher“ können Administratoren, die mehrere Geräte an mehreren Standorten betreiben, diese über den Tizen Business Manager als Remote-App verwalten.

Jedes visuelle Erlebnis
beeindruckend gestalten

Klare, aufsehenerregende Inhalte: Die Samsung Crystal UHD Signage Displays liefern atemberaubende Bilder inklusive natürlicher Farben und aktualisieren Inhalte mit Videoverarbeitungstechnologie auf 4K. Mit zuverlässigen, blendfreien Panels und einem unaufdringlichen Design können die Zuschauer*innen Inhalte klar und deutlich erkennen, ohne abgelenkt zu werden.

Schlankes Design
für effektive Raumnutzung

Schmale Einfassungen und ein symmetrisches Design ermöglichen eine nahtlose Integration in nahezu jede Umgebung und vereinfachen sowohl Montage als auch Installation. Für eine effektive Raumnutzung, sind alle Anschlüsse nach außen gerichtet, sodass das Display bündig an der Wand hängen kann.

Einfache Einfache Bedienbarkeit. Hohe Flexibilität.

Samsung hat mit VXT CMS nicht nur den Prozess der Inhaltserstellung angepasst, sondern auch die Bereitstellung
von Inhalten sehr einfach gemacht - ob auf einem Display oder in einem ganzen Netzwerk. Mithilfe intutiver Anleitungen
können Nutzende Inhalte komfortabel bereitstellen. Zusätzlich zu den Optimierungen bei den Funktionen zur Inhaltserstellung
wurde bei Samsung VXT CMS auch die Benutzeroberfläche für die Fernverwaltung intuitiv gestaltet.
Nutzende können sicherheitsrelevante Optionen der Lösung einfach konfigurieren,
einschließlich Sperroptionen für USB-Speicher-Zugriff, Bluetooth, WiFi, Fernbedienung, u. v. m.
Mit Samsung VXT CMS können Änderungen an den Display-Einstellungen in Echtzeit vorgenommen
und mehrere Geräte auf effiziente Weise gleichzeitig verwaltet und gesteuert werden1

Content-Management, leicht gemacht

Dank VXT Canvas können Inhalte mühelos und intuitiv gestaltet werden. Benutzer:innen können Originalinhalte mit benutzerdefinierten und firmeneigenen Schriftarten sowie mit Vorlagen und Bildern erstellen, die bereits auf dem System vorinstalliert sind – und das alles ohne Vorkenntnisse oder fachliche Hilfe.

Verschiedene Screens der Hauptbenutzeroberfläche von Samsung VXT CMS sind zu sehen. Wählen Sie Ihr gewünschtes Design aus „Templates“, suchen Sie sich ein Bild aus „Library“ aus und wenden Sie es auf das Design an, erstellen Sie eine Figur aus „Shapes“ und geben Sie den gewünschten Text aus „Text“ ein. Verschiedene Screens der Hauptbenutzeroberfläche von Samsung VXT CMS sind zu sehen. Wählen Sie Ihr gewünschtes Design aus „Templates“, suchen Sie sich ein Bild aus „Library“ aus und wenden Sie es auf das Design an, erstellen Sie eine Figur aus „Shapes“ und geben Sie den gewünschten Text aus „Text“ ein.

Fernverwaltung in nahezu Echtzeit

Samsung VXT CMS macht Fernverwaltung und Sicherheit intuitiv. Sperroptionen sind für Elemente wie USB- und Bluetooth-Geräte, WLAN, andere Netzwerke und Fernbedienungen verfügbar. Display-Einstellungen werden in nahezu Echtzeit geändert und mehrere Geräte können gleichzeitig verwaltet werden.

Vorstellung der neuen QxC-Serie

Die QxC-Serie umfasst die schlanksten Displays der UHD Signage Serie. Sie verleiht Geschäften eine elegante Note und kann auch bei minimalem Platz für maximale Wirkung sorgen. In unserem Vorstellungsvideo werden die verbesserten internen Lösungen, die intuitive Benutzeroberfläche sowie die einfache Bedienbarkeit anschaulich erklärt. Überzeuge dich selbst.

Für ein effektives Geschäftsumfeld

Samsung Crystal UHD Signage – Produktpalette

  • Auflösung

  • Zoll (Größe)

  • Betriebsstunden

  • Helligkeit

  • Haze-Wert

  • UHD (3.840 x 2.160)
  • 43, 50, 55, 65, 75
  • 24/7
  • 700 cd/m²
  • 25 %
  • UHD (3.840 x 2.160)
  • 32, 43, 50, 55, 65, 75, 85, 98
  • 24/7
  • 500 cd/m² *
  • 25 %
  • UHD (3.840 x 2.160)
  • 24, 43, 50, 55, 65, 75, 85, 98
  • 16/7
  • 350 cd/m²
  • 2 %

* 500 cd/m² (32“ – 400 cd/m²)

Dateien zum Herunterladen

Erlebe jetzt die Welt von Crystal UHD Signage!

Erlebe jetzt die Welt von Crystal UHD Signage!

Hinterlasse uns eine Nachricht und unser Team wird dir helfen, die Leistungsfähigkeit von Samsung Crystal UHD Signage zu entdecken.