Wie nutze ich die Galaxy Buds im Energiesparmodus meines Smartphones?

Sie können die Galaxy Buds auf Ihrem Galaxy Smartphone, wie dem Galaxy S10, auch dann verwenden, wenn Sie den Energiesparmodus aktivieren.
 

Im Energiesparmodus wird der Verbrauch von Hintergrunddaten standardmässig eingeschränkt. Achten Sie daher darauf, dass die verwendete Musik- oder Audio-App nicht der Liste der Apps im Standby hinzugefügt wurde, da diese sonst möglicherweise angehalten wird.
 

Um die Musik- oder Audioanwendung aus der Liste der Apps im Standby zu entfernen, folgen Sie den unten angegebenen Schritten:

1

Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Gerätewartung.

Tippen Sie zur Verwendung der Galaxy Buds im Energisparmodus auf Geraetewartung.
2

Wählen Sie Akku.

Tippen Sie zur Verwendung der Galaxy Buds im Energiesparmodus auf Akku.
3

Tippen Sie auf das Symbol für Weitere Optionen und wählen Sie Einstellungen.

Tippen Sie zur Verwendung der Galaxy Buds im Energiesparmodus auf Einstellungen.
4

Wählen Sie Apps im Standby.

Tippen Sie zur Verwendung der Galaxy Buds im Energiesparmodus auf Apps im Standby.
5

Tippen Sie auf das Papierkorb-Symbol in der rechten oberen Ecke.

Tippen Sie zur Verwendung der Galaxy Buds im Energiesparmodus auf das Papierkorb-Symbol.
6

Wählen Sie die Apps, die Sie aus der Liste der Apps im Standby entfernen möchten.


Die entfernten Apps werden dann auch bei Aktivierung des Energiesparmodus' weiterhin ausgeführt.

7

Tippen Sie auf Entfernen.

Tippen Sie zur Verwendung der Galaxy Buds im Energiesparmodus auf Entfernen.

Sie können ebenso Apps hinzufügen, die bei Aktivierung des Energiesparmodus' nicht mehr ausgeführt werden sollen. Tippen Sie dazu auf Hinzufügen und wählen Sie die Apps aus, die Sie der Liste hinzufügen möchten. Bestätigen Sie die Auswahl erneut mit Hinzufügen, um die aktualisierte Liste zu speichern.

Tippen Sie auf Hinzufügen und wählen Sie die Apps, die Sie der Liste hinzufügen möchten

Vielen Dank für Ihr Feedback!