Jederzeit verbunden: Galaxy Buds | Buds+

Skizze der Galaxy Buds und kompatiblen Samsung Geräten.

Mit den Galaxy Buds / Buds+ können Benutzer ihre kabellosen Kopfhörer mit nur einer einmaligen Einrichtung geräteübergreifend nutzen. Nach der Kopplung mit einem Galaxy-Smartphone sind die Galaxy Buds / Buds+ automatisch auf allen anderen Geräten verfügbar, die mit demselben Samsung Account verknüpft sind. In dieser FAQ erfährst du, wie du die kabellosen Kopfhörer mit weiteren Geräten verbinden kannst.

Galaxy Buds / Buds+ mit einem Samsung Smartphone verbinden
1

Aktiviere in den Schnelleinstellungen die Bluetooth-Funktion deines Smartphones.

2 Öffne das Ladeetui. Die Ohrhörer wechseln automatisch in den Kopplungsmodus.
3 Auf deinem Samsung Galaxy sollte ein Popup der Galaxy Wearable-App angezeigt werden.
4

Tippe auf Verbinden.

Skizze der Buds+ im Ladeetui koppeln mit einem Samsung Gerät.

Hinweis: Das Verbindungs-Popup-Fenster wird nur auf mobilen Samsung-Geräten mit Android 7.1.1 oder höher angezeigt, auf denen die SmartThings-App installiert ist. Wenn das Popup-Fenster nicht erscheint, aktualisiere die SmartThings-App auf die neueste Version.

Galaxy Buds / Buds+ mit einem Smartphone eines anderen Herstellers verbinden

Sollte das Popup nicht angezeigt werden, starte die Galaxy Wearable App. Tippe auf Erste Schritte und wähle aus der Liste Galaxy Buds / Buds+. Erteile der App Berechtigungen, indem du auf Zulassen tippst. Ohrhörer in deiner Nähe werden gesucht.

Skizze Buds+ im Ladeetui koppeln mit einem Android-Gerät

Möchtest du nach der ersten Kopplung eine Verbindung zu einem anderen Mobilgerät herstellen, deaktiviere die Bluetooth Funktion des zuvor gekoppelten Geräts. Um die Galaxy Buds / Buds+ manuell in den Kopplungsmodus zu versetzen, halte die Touchpads der beiden Ohrhörer während des Tragens getippt, bis ein Signalton zu hören ist.

Skizze zum manuellen aktivieren des Kopplungsmodus

Möchtest du die Galaxy Buds / Buds+ zum ersten Mal mit einem neuen Gerät verbinden, das nicht mit einem Samsung Account verknüpft ist, musst du die Ohrhörer ebenfalls manuell in den Kopplungsmodus versetzen. 

Hinweis: Die Galaxy Buds+ sind kompatibel mit Smartphones mit Android 5.0 und mindestens 1,5 GB RAM sowie mit dem iPhone 7 oder neueren Modellen mit iOS 10 oder höher. Um die True Wireless-Kopfhörer mit dem Smartphone zu verbinden, ist die Samsung Galaxy Wearable App (Android) oder die Samsung Galaxy Buds+ App (iOS) notwendig.

Zwischen Geräten wechseln, die mit den Galaxy Buds+ verbunden sind

Die Galaxy Buds / Buds+ können nicht gleichzeitig mit mehreren Geräten verbunden werden. Sie bieten jedoch eine bequeme Möglichkeit, schnell zwischen Geräten zu wechseln.

Nachdem du die Ohrhörer mit deinem Smartphone gekoppelt hast, haben andere Samsung-Geräte, die mit demselben Samsung Account angemeldet sind, die Buds / Buds+ in der Liste der gekoppelten Geräte, da die Bluetooth-Daten deiner verbundenen Geräte über die Samsung Cloud synchronisiert wurden. Du kannst also nach der Einrichtung der Buds / Buds+ ganz einfach zwischen den Geräten wechseln, ohne die Verbindung zum vorherigen Mobilgerät erst trennen zu müssen.

Tippe auf dem Mobilgerät, zu welchem du wechseln möchtest, in den Einstellungen auf Bluetooth und wähle unter Gekoppelte Geräte die Galaxy Buds+ aus.

Buds+ in den Bluetooth.Optionen auswählen

Du hast zusätzlich die Möglichkeit, die Galaxy Buds / Buds+ über das Media Panel auszuwählen. Ziehe hierfür die Schnelleinstellungsleiste nach unten und tippe auf das Medien-Symbol. Wähle anschliessend die Galaxy Buds aus.

qwqw

Hinweis: Willst du wissen, wie du den Samsung Account einrichtest und nutzt, schau dir hierzu unsere FAQ Wie richte ich einen Samsung Account (Samsung Konto) auf meinem Smartphone ein? an.

Galaxy Buds / Buds+ mit einer Smartwatch verbinden

Verbinde die Galaxy Buds / Buds+ mit einer Smartwatch (beispielsweise der Galaxy Watch Active), um Musik hören und Telefonate führen zu können. Aktivierst du über das QuickPanel die Bluetooth-Funktion, wird nach verfügbaren Bluetooth-Kopfhörern gesucht. Jetzt musst du lediglich auf die erkannten Galaxy Buds+ tippen. Zukünftig werden die Kopfhörer automatisch verbunden, sobald diese verfügbar sind.

Kopplungsprozess zwischen Galaxy Buds und Watch Active

Hinweis: Eine weitere Möglichkeit, die Galaxy Buds / Buds+ mit deiner Galaxy Smartwatch zu verbinden, ist der Weg über die Einstellungen. Drücke hierfür die Home-Taste und tippe auf dem Anwendungsbildschirm auf Einstellungen > Verbindungen > Bluetooth > Bluetooth-Audio. Wähle in der Liste mit den verfügbaren Bluetooth-Headsets die Buds / Buds+ aus.

Galaxy Buds / Buds+ mit einem Laptop verbinden

Du kannst die Galaxy Buds / Buds+ mit deinem Windows PC oder Laptop koppeln und sie als Headset verwenden. Nachfolgend haben wir dir eine Schritt für Schritt Anleitung erstellt, mit welcher du die Ohrhörer einfach mit deinem PC verbinden kannst. Gehe hierfür wie folgt vor:

1

Öffne das Ladeetui, damit die Ohrhörer in den Kopplungsmodus wechseln.

2

Aktiviere Bluetooth auf deinem PC, falls dies noch nicht geschehen ist. Wähle hierfür die Schaltflächen Start > Einstellungen > Geräte > Bluetooth und andere Geräte. Alternativ kannst du Bluetooth auch über das Info-Center unten rechts in der Taskleiste einschalten.

Schritte zur Aktivierung von Bluetooth am PC werden angezeigt.
3

Wähle Bluetooth oder anderes Gerät hinzufügen > Bluetooth > Galaxy Buds+.

Schritte zum Hinzufügen der Galaxy Buds / Buds+ am PC werden angezeigt.
4

Folge den Anweisungen. Sollten keine weiteren Hinweise angezeigt werden, bist du schon fertig.

5

Die Galaxy Buds+ und dein PC verbinden sich in der Regel automatisch, sobald beide Geräte in Reichweite sind und Bluetooth eingeschaltet ist. Sollte es Schwierigkeiten geben, kannst du über das Info-Center unten rechts in der Taskleiste mögliche Fehlerquellen überprüfen. Klicke hier auf die Schaltfläche Verbinden.

Galaxy Buds Manager für PC

Die Firmware der Galaxy Buds+ lässt sich auch über einen Bluetooth-fähigen PC oder Mac aktualisieren. Klicke nachfolgend auf die gewünschte Manager-Variante und starte so direkt den Download.

Hinweis: Der Galaxy Buds-Manager kann auf Computer mit den Betriebssystemen Windows 7, 8, 8.1, 10 (32-Bit- oder 64-Bit-Version) und macOS 10.8 oder höher heruntergeladen werden.

Nachdem du den Manager installiert und gestartet hast, wirst du aufgefordert, das Ladeetui der Galaxy Buds zu öffnen und so eine Verbindung herzustellen. Anschliessend können die Ohrhörer auf Updates überprüft werden.

Update der Galaxy Buds+ Firmware über PC
Galaxy Buds / Buds+ mit einem Samsung Smart TV verbinden

Du möchtest einen Film schauen oder an der Konsole spielen, es ist jedoch schon etwas später geworden? Verbinde die Galaxy Buds / Buds+ mit deinem Fernseher. So bist du einfach mittendrin, während deine Umgebung nicht gestört wird. Erfahre in unserem Hilfe-Video Wie schliesse ich Bluetooth Kopfhörer an einen Samsung Fernseher an? alle wichtigen Schritte hierfür.

Nach dem Einrichten der Verbindung zwischen beiden Geräten wird der Fernsehton über die Galaxy Buds / Buds+ wiedergegeben.

1

Ziehe die Schnelleinstellungsleiste vom oberen Bildschirmrand nach unten.

2

Tippe im Media Panel auf Geräte.

3

Tippe und halte Galaxy Buds / Buds + in der Liste der direkt verbundenen Geräte.

4

Tippe auf das SmartView-Symbol (Verbinden).

Schritte zum Verbinden der Galaxy Buds / Buds+ mit dem Smart TV werden angezeigt.

Hinweis: Der Verbindungsaufbau über das Gerätebedienfeld wird von den neuesten Samsung Smart TV unterstützt. Bei älteren Modellen kannst du die Möglichkeiten zum Koppeln von Bluetooth-Kopfhörern in der Bedienungsanleitung des Fernsehers nachlesen.

Benutzerhandbuch Logo Benutzerhandbuch Logo

Bedienungsanleitung

Weitere Informationen zu wichtigen und interessanten Funktionen deines Geräts findest du in der Bedienungsanleitung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!