Das Flipchart
bleibt am Ball



Keine Kabine ohne Taktiktafel. Kein Büro ohne
Flipchart. Doch es ist Zeit für digitales Arbeiten.
Der Samsung Flip ermöglicht Effizienz, Kreativität
und Zusammenarbeit.

Aufwärmen? Nicht nötig!

Schnell und einfach einsatzbereit: Sobald Sie sich dem Samsung Flip nähern, wird das System aktiviert und das Meeting
kann starten. Kompatible Geräte können Sie ganz bequem mit dem Samsung Flip verbinden – mit oder ohne Kabel. Das sorgt für einen komfortablen Austausch gängiger Dateiformate.

Handspiel?
Erlaubt!

Beschreiben Sie den Samsung Flip mit dem mitgelieferten Stift oder jedem stiftähnlichen Gegenstand. Durch die Advanced Infrarot-Technologie genießen Sie dabei ein natürliches Schreibgefühl fast wie auf Papier. Mit dem Finger können Sie scrollen, markieren und löschen.

Platzverweis für das alte Flipchart

Als digitales Flipchart ermöglicht Samsung Flip effiziente Meetings und kreative Zusammenarbeit – und setzt sich im Zweikampf gegen das analoge Flipchart in vielerlei Hinsicht durch.

Jedes Team braucht einen, der alles festhält.

Meetings stecken voller Kreativität. Deshalb ist es wichtig, die Aufzeichnungen
auf dem Flipchart zu behalten. Doch das Mitschreiben oder Abfotografieren hat
jetzt ein Ende. Mit Samsung Flip können Sie Ideen sammeln, speichern und ganz
einfach mit Ihren Kollegen teilen. Also noch mal zum Mitschreiben:
Keiner muss Mitschreiben!

Zu guter Letzt der Videobeweis

Samsung Flip: Das Flipchart wird digital

Kontakt / weitere Information