Frisch aus dem Samsung Einbau-Ofen: Dual Cooking und Smart Control

März 19, 2018

Frisch aus dem Samsung Einbau-Ofen: Dual Cooking und Smart Control

Hobbyköche kochen auf Sterneniveau und Home Cooking erobert die Haute Cuisine. Ein Vorgeschmack auf Samsungs neue Einbauöfen und ihre wichtigsten Funktionen.

Kochshows als verlässliche Quotenbringer und Kochbücher für die „private Sterneküche“ beweisen, Österreich kocht gerne! Dieser Trend wird durch erstklassige Küchengeräte unterstützt, die Gourmet Erlebnisse zu uns nach Hause bringen. Dabei wird der Ofen zum wichtigen Hotspot der Küche und macht mit heißen Innovationen Lust aufs Kochen:

Samsung Einbauöfen - Neuheiten im Überblick:

• Dual Cooking
• 73 Liter Garvolumen
• Soft Closing Türen
• Gourmet Vapour TechnologieTM
• WiFi Smart Control
• Touch Display
• Selbstreinigung

Für Kochanfänger stellt das richtige Timing oft die größte Herausforderung dar. Wann kommt der Schweinsbraten in den Ofen und wie lange braucht der frische Apfelkuchen? Selbst ausgefuchste Köche geraten hier manchmal ins Schwitzen – vor allem dann, wenn alte Küchengeräte mit dem schnellen Tempo des Kochs nicht mehr mithalten können.

Die neuen Einbauöfen von Samsung mit integrierten Soft Closing Türen bekommen deswegen mehrere Aufgaben gleichzeitig, in kürzerer Zeit, besonders einfach gebacken. Wir geben eine kleine Kostprobe dazu.

Richtiges Timing mit Dual Cooking
Zurück zum „Schweinsbraten-Apfelkuchen-Dilemma“. Die Lösung dazu nennt sich Dual Cooking Funktion . Damit können zwei Speisen gleichzeitig mit unterschiedlichen Temperaturen (bis zu 80°C Temperatur-Unterschied möglich) zubereitet werden, ohne dass sich die jeweiligen Aromen miteinander vermischen. Der obere und der untere Ofenbereich können separat oder zusammen verwendet werden. Mit einem Garvolumen von bis zu 73 Litern schafft man für große Festtagsbraten somit außergewöhnlich viel Platz. Doch die zwei Bereiche können nicht nur unterschiedlich, sondern auch einzeln verwendet werden. Dadurch wird nicht der gesamte Garraum erwärmt und wertvolle Energie gespart.

Gourmet Vapour Technologie™: Heißer Dampf für vollen Geschmack
Außen knusprig, innen saftig. Diese Kombination funktioniert für fast alle Gerichte, die im Ofen zubereitet werden. Mit der Gourmet Vapour Technologie™ soll das Knusprig-Saftig-Prinzip in Zukunft noch leichter gelingen. Und zwar mit heißem Dampf, der dank eines integrierten 0,5 Liter Wassertanks, für das knusprige Hendl, den geschmackvollen Fisch und den saftigen Kuchen sorgt.

Samsung Einbauofen

Komfort beim Kochen: Smart Control und Touch Display
Im Smart Home der Zukunft können immer mehr Küchengeräte mittels Smartphone gesteuert werden. Der Vorteil liegt auf der Hand: Der Koch muss nicht einmal in der Küche stehen, um tolle Gerichte zu zaubern und spart sich dadurch eine Menge Zeit. So kann der Ofen über die SmartThings App beispielsweise vorgewärmt werden, während man wichtige Zutaten im Supermarkt besorgt. Noch mehr Komfort soll das integrierte LCD Touch Display bringen, mit dem der Koch alle wichtigen Informationen (Zeit, Temperatur, Programm) im Überblick behält und den Ofen besonders einfach bedienen kann.

Vor dem Kochen ist nach dem Kochen: Selbstreinigung durch Pyrolyse und Dampfreinigung
So schön das Kochen und der Genuss liebevoll zubereiteter Gerichte ist, so mühsam kann das Putzen danach sein. Gerade der Ofen, der mit eingebranntem Fett auf Schwamm und Putzmittel wartet, raubt einem dabei oft den letzten Nerv. Die Lösung dafür nennt sich Pyrolyse und Dampfreinigung , die mit hohen Temperaturen und heißen Dampf dem Dreck den Garaus machen.

Erfahren Sie mehr über die neue Art zu kochen mit Samsung Einbauküchengeräte!

Verwandte Artikel

Freizeit und Komfort sind im Smart Home zuhause

Freizeit und Komfort sind im Smart Home zuhause

MIKROKÜCHE: HÜHNERCURRY

MIKROKÜCHE: HÜHNERCURRY

Verbraucher bewerten die Samsung AddWash™ Waschmaschine

Verbraucher bewerten die Samsung AddWash™ Waschmaschine