Wie nutze ich den S Pen des Galaxy Note als Kamera-Auslöser?

Der S Pen des Galaxy Note verfügt über eine Bluetooth-Verbindung und kann dank dieser als Fernbedienung und Auslöser für die Kamera aus bis zu 10m Entfernung genutzt werden.

Nehmen Sie so ganz entspannt Gruppenfotos und Selfies per Fernauslöser auf und ersparen Sie sich den Wettlauf gegen den Selbstauslöser.

Bitte beachten Sie: Die Reichweite der Fernsteuerungsfunktion mit dem S Pen beträgt bis  zu 10 Meter. Die tatsächliche Reichweite kann je nach Umgebungsbedingungen variieren. Die Fernsteuerungs-Funktionen des S Pen können zudem abhängig von der jeweiligen App variieren.

Drücken Sie auf die S Pen-Taste, um ein Foto aufzunehmen.

Bitte beachten Sie: Diese Option ist für das Galaxy Note und das Galaxy Note10/10+ verfügbar. Verfügbarkeiten und Design können je nach Modelltyp und installiertem Betriebssystem variieren.

Aktivierung des S Pen Kamera-Auslösers

Um Ihren S Pen als ferngesteuerten Kamera-Auslöser zu verwenden und damit Fotos aufzunehmen, müssen Sie diese Funktion zunächst in den Einstellungen Ihres Galaxy Note aktivieren. 


Wie Sie die S Pen Fernsteuerung aktivieren und personalisieren, erfahren Sie in unserer FAQ Wie ändere ich die Funktionen der S Pen-Taste meines Galaxy Note?

Aus der Ferne Fotos mit dem Galaxy Note S Pen aufnehmen
1

Öffnen Sie die Kamera-App.

2 Nehmen Sie den S Pen aus der Halterung des Galaxy Note.
3 Stellen oder legen Sie das Smartphone auf einen sicheren Untergrund.
4 Platzieren Sie sich oder Ihr Motiv mittig im Vorschaubild.
5 Drücken Sie die S Pen-Taste einmal, um ein Foto aufzunehmen.
6 Drücken Sie die S Pen-Taste zweimal, um zwischen Haupt- und Frontkamera zu wechseln.

Bitte beachten Sie: Der S Pen verliert eventuell die Verbindung, wenn er aus der Halterung genommen und für einige Zeit nicht verwendet wird. In diesem Fall führen Sie den S Pen wieder in die Halterung ein, damit er sich mit dem Galaxy Note verbinden kann. 

Vielen Dank für Ihr Feedback!