Gutes Zusammenspiel

Mit One UI können Sie sich darauf konzentrieren, was wirklich wichtig ist. Da Hardware und Software bestmöglich zusammenarbeiten,
sehen Sie nur, was Sie wirklich benötigen, und die Benutzung Ihres Smartphones wird zum Kinderspiel. Es sind die kleinen Details, die den Unterschied machen.

Mehrere Telefone zeigen, wie One UI-Bildschirme die Galaxy-Oberfläche verändern, um Benutzern die Fokussierung zu vereinfachen. Der One UI-Startbildschirm mit farbenfrohen Symbolen. Die Anwendungen One UI-Telefontastatur, Fotogalerie, Taschenrechner und Kalender auf dem Bildschirm. Die Anwendungen Samsung Notes, Nachtmodus, E-Mail-Posteingang und Suchfunktion auf dem Bildschirm.

Auf die aktuelle Aufgabe fokussiert

Konzentrieren Sie sich nur auf die Funktionen, die Sie auch wirklich nutzen wollen.
Der übersichtlich strukturierte Bildschirm zeigt bei Tippbewegungen nur die für Sie relevanten Informationen.

Simulierte One UI-Anwendungen zeigen, wie unterschiedliche Farbgebungen dem Benutzer helfen, relevante Informationen zu finden und sich auf diese zu konzentrieren. Die Erinnerungsanwendung wird durch ein blaugrünes Quadrat hervorgehoben. Die Alarmanwendung wird durch ein violettes Quadrat hervorgehoben.

Natürlich interagieren

Durch eine Optimierung der Nutzeroberfläche sind alle wichtigen Inhalte und Funktionen komfortabel und schnell mit nur einer Hand erreichbar.

Die linke Hand einer Frau hält ein Telefon und interagiert auf natürliche Weise und nur mit dem Daumen mit der One UI-Nachrichtenanwendung.

Angenehm fürs Auge

One UI verändert die Nutzeroberfläche auf Ihrem Smartphone. Nutzen Sie den Nachtmodus für eine angenehme Darstellung im Dunkeln. Und mit klaren intuitiven Elementen ist die Verwendung ganz einfach.

Ein Bild, das eine Frau zeigt, die in einem dunklen Zimmer im Bett liegt und ein Smartphone hält. Sie nutzt den One UI-Nachtmodus, um auf komfortable Weise einen Alarm einzustellen, ohne von grellem Licht geblendet zu werden. Links neben der Frau befindet sich eine simulierte Überlagerung eines Smartphones mit der One UI-Alarmanwendung, die im Nachtmodus deutlich sichtbar ist.
Ein Bild, das eine Frau beim Sport im Freien zeigt, die ein Smartphone hält. Während sie in Bewegung ist, ändert sie schnell die One UI-Schnelleinstellungen. Links neben der Frau befindet sich eine simulierte Überlagerung eines Smartphones mit den intuitiven One UI-Schnelleinstellungen auf dem Bildschirm. Eine auffällige blaue Farbe hebt die ausgewählten Einstellungen hervor.