IP68: Smartphones, Tablets und Wearables trotzen Wind und Wetter

Februar 06, 2018

IP68: Smartphones, Tablets und Wearables trotzen Wind und Wetter

Geräte mit IP68 Zertifikat bieten optimalen Schutz gegen Staub und Wasser. Was genau hinter dieser Zertifizierung steckt und in welchen Situationen Ihr IP68 Smartphone, Tablet und Wearable Device sicher ist, erfahren Sie hier.

Was bedeutet IP68?
Hinter der Buchstaben-Zahlen-Kombination IP68 verbirgt sich eine Schutzart oder genauer gesagt eine zertifizierte Einstufung. Sie gibt Auskunft darüber, in welchem Ausmaß das Gehäuse eines Smartphones, Tablets oder Wearables vor dem Eindringen eines Fremdkörpers (erste Ziffer) und vor dem Eindringen von Wasser bzw. Feuchtigkeit (zweite Ziffer) geschützt ist.

Die Ziffer "6" bedeutet in diesem Zusammenhang, dass das zertifizierte Gehäuse absolut staubdicht ist. Die Ziffer "8" bestätigt hingegen einen Gehäuseschutz bei Untertauchen über einen gewissen Zeitraum. Demnach kann ein Samsung Device mit IP68 Zertifikat bis zu 30 Minuten lang in 1,5 Meter tiefes Wasser getaucht werden*. Dabei gilt, das Wasser muss klar und wärmer als 15°C sein. Damit dieser Schutz erhalten bleibt, sind KEINE speziellen Abdeckungen des Kopfhörer- oder Stromanschlusses notwendig.

Gear Sport

Umfassender Schutz für IP68 Devices

Zahlreiche Samsung Devices einschließlich der aktuellen Samsung Flagship Smartphones Galaxy S8 und Galaxy S8+ , dem Galaxy Note8 sowie dem erst kürzlich vorgestellten Galaxy A8 (2018) sind mit dem IP68 Zertifikat ausgezeichnet. In die Liga der IP68 zertifizierten Devices reihen sich außerdem Samsungs Outdoor Tablet Galaxy Tab Active2 sowie die Samsung Wearable Devices Gear S3 frontier und Gear S3 classic . Letztere sind somit auch für Sportprogramme im Freien bestens geeignet. Andere Wearable Devices von Samsung wie die Gear Sport und die Gear Fit2 Pro können mit einer Wasserresistenz von 5 ATM** sogar beim Schwimmtraining eingesetzt werden.

Lässt Sie nicht im Regen stehen

Abgesehen von einem umfassenden Schutz, der durch das IP68 Zertifikat bestätigt wird, erweisen sich IP68-zertifizierte Samsung Produkte auch als besonders verlässlich. Denn diese Galaxy Smartphones, Tablets und Wearable Devices sind nicht nur geschützt, sie bleiben auch mit nassem Touch Display voll funktionsfähig. Das gleiche gilt auch für das Galaxy Note8 und das Galaxy Tab Active2 . Für schnelle Notizen bei Regen gehen auch Eingaben mit dem IP68-zertifizierten S Pen völlig mühelos von der Hand.

* Bitte beachten Sie, dass es sich bei der IP68-Zertifizierung um einen Maximalwert handelt. Tauchen Sie das Gerät nicht tiefer als 1,5 Meter und nicht länger als 30 Minuten in Wasser. Vermeiden Sie fließendes Wasser, wie z.B. aus einem Wasserhahn und tauchen Sie das Gerät ausschließlich in klares Wasser. Sollte es mit anderen Flüssigkeiten, wie z.B. Meerwasser, Alkohol, etc., in Berührung kommen, reinigen Sie es bitte umgehend mit klarem Wasser, um die Dichtungen des Gerätes zu schonen. Trocknen Sie das Gerät anschließend mit einem sauberen, weichen Tuch und lassen Sie es dann weiter an der Luft trocknen. Ist das Gerät noch nicht vollständig trocken, verwenden Sie bitte weder den Kopfhörer- noch den Stromanschluss oder die Lautsprecher.

** Bietet Wasserschutz bis 5 ATM nach ISO Standard 22810:2010. Nicht geeignet für Aktivitäten wie Springen in das Becken, Sporttauchen, Wasserski oder ähnliche Wasseraktivitäten mit hoher Geschwindigkeit und/oder Aktivitäten in tiefem Wasser.

Verwandte Artikel

Galaxy S8 Zubehör: Coole Cover für alle Fälle

Galaxy S8 Zubehör: Coole Cover für alle Fälle

8 Punkte, mit denen das Galaxy Note8 überrascht

8 Punkte, mit denen das Galaxy Note8 überrascht

Gear Sport und Gear Fit2 Pro: Weil jede Sekunde zählt.

Gear Sport und Gear Fit2 Pro: Weil jede Sekunde zählt.