MIKROKÜCHE: ERDBEER-RHABARBER MARMELADE

April 26, 2017

Marmelade in der Mikrowelle

So schmeckt Sommer auf dem Brot. Eine selbst gemachte Marmelade aus Erdbeeren und Rhabarber lässt sich auch ganz einfach - wer hätte das gedacht - mit einer Mikrowelle herstellen und ist somit das perfekte Mitbringsel für jeden Anlass.

Zutaten für ca. 1000 ml Marmelade:

• 250 g frische Erdbeeren
• 250 g Rhabarber
• 500 g Gelierzucker 1:1

Außerdem braucht man:

• saubere Marmeladegläser mit Schraubverschluss
• Marmeladentrichter
• große Glasschüssel

Zutaten für Marmelade aus der Mikrowelle

Obst schneiden

Schritt 1: Erdbeeren waschen, trocknen, das Grün entfernen und die Erdbeeren klein schneiden. Rhabarber waschen, Stielansätze abschneiden und in kleine Stücke schneiden.

Obst schneiden

Mischen und kochen

Schritt 2: Die Erdbeerstücke in eine große mikrowellenfeste Schüssel geben und mit einem Pürierstab zur Hälfte pürieren. Die Rhabarberstücke, sowie den Gelierzucker zufügen und gut verrühren. Die Schüssel in die Samsung Heißluft-Grill-Kombination stellen und bei 900 Watt 9 Minuten kochen. Den Vorgang nach drei bzw. sechs Minuten unterbrechen und mit einem Kochlöffel umrühren.

Kochen

Marmelade in Gläser füllen

Schritt 3: Sobald der Garvorgang beendet ist, die Marmelade pürieren und mithilfe eines Trichters in die vorbereiteten Gläser füllen. Vorsicht: Die Marmelade ist sehr heiß. Die Gläser sofort fest verschließen.

Marmelade in Gläser füllen

Beschriften und lagern

Schritt 4: Marmelade auskühlen lassen und die Gläser beschriften. Kühl und trocken lagern oder als selbst gemachtes Mitbringsel an Freunde oder Familie verschenken.

Tipp: Achten Sie bei der Herstellung besonders darauf, dass die verwendeten Marmeladegläser und alle verwendeten Küchenhelfer sehr sauber sind.

Beschriften und lagern

Gastbeitrag von

Nina Kisser

In der Mikroküche zeigt Hobby-Köchin Nina regelmäßig schnelle und einfache Rezepte, die sie mit Samsung Heißluft-Grill-Kombinationen gekocht hat.
Ihre kulinarischen Erfahrungen und Anleitungen zum Nachkochen teilt Nina regelmäßig online im Samsung Magazin.

Hobbys & Interessen
Vegane Küche, Konzerte und Mode

Die Meinung des Gastbloggers spiegelt nicht zwangsläufig die Meinung von Samsung Electronics wider. Samsung kann für die darin enthaltenen Informationen nicht haftbar gemacht werden.

Nina Kisser

Ähnliche Produkte

28 l | 900 W Heißluft-Grill-Kombination

28 l | 900 W Heißluft-Grill-Kombination

Verwandte Artikel

MIKROKÜCHE: MÜSLIRIEGEL

MIKROKÜCHE: MÜSLIRIEGEL

MIKROKÜCHE: LINSENSUPPE

MIKROKÜCHE: LINSENSUPPE

MIKROKÜCHE: GEFÜLLTE ZUCCHINI

MIKROKÜCHE: GEFÜLLTE ZUCCHINI