Kontrolliere deine Aufnahmen mit der Regieansicht der Galaxy S21 Serie

Nimm ein Video aus verschiedenen Blickwinkeln auf und steuere deine Videoaufnahme mit der Regieansicht wie ein Profi. Über die Miniaturansicht kannst du die Szene jeder Kamera in der Vorschau sehen. Tippe auf die Miniaturansicht, um den Blickwinkel für dein Video zu verwenden und wechsle zwischen den Ansichten während der Aufnahme hin und her.

Multi-Kamera-Standby

Fange mehr von einer Szene ein und erzähle eine detailgetreuere Geschichte mit deinem Video. Du kannst während der Aufnahme einfach zwischen verschiedenen Ansichten wechseln und ein Video mit der Front- oder mit der Hauptkamera aufnehmen.

Bei der Aufnahme eines Gruppenvideos wie beispielsweise bei Geburtstagsfeiern oder wenn du auf Reisen bist, kannst du die Hauptkamera gleichzeitig mit der Frontkamera verwenden und beide Blickwinkel gleichzeitig aufnehmen.

Die Miniaturansicht zeigt dir die verschiedenen Ansichten im Ultra-Weitwinkel, Weitwinkel- oder Teleobjektiv. Tippe auf die Miniaturansicht, um zwischen den Kameraobjektiven zu wechseln, die sich im Standby-Modus befinden.

Miniaturansicht der Aufnahmewinkel in der Regieansicht der Kamera des Galaxy S21.

Hinweis: Die Auflösung für die Front- und Hauptkamera beträgt FHD 30fps. 

Vlogger-Modus

Da du mit der Regieansicht über mehrere Kameralinsen gleichzeitig aufnehmen kannst, bietet die Dual-Aufnahme mit Front- und Hauptkamera mehr Möglichkeiten, insbesondere für Vlogger. Die Vorteile von Vlogs mit dualer Aufnahme können für ein Publikum interessant sein, das informative oder unterhaltsame Inhalte mit mehr Dynamik sucht.

Wie nehme ich Videos mit der Regieansicht auf?

Schritt 1. Öffne die Kamera

Schritt 2. Tippe in der Liste der Aufnahmemodi auf MEHR > REGIEANSICHT.

Erläuterung der verschiedenen Funktionen der Regieansicht der Kamera des Galaxy S21.

① Bildschirmmodus wechseln      ② Ansicht der Frontkamera     ③ Kamera Miniaturansicht

Schritt 3. Wähle die Miniaturansicht der Kamera, die du verwenden möchtest.

Schritt 4. Wenn du den Bildschirmmodus ändern möchtest, tippe auf das Symbol zum Ändern des Bildschirmmodus in der oberen rechten Ecke. Wähle anschließend den gewünschten Bildschirmmodus aus. Dir stehen drei Arten zur Verfügung: PIP (Bild-im-Bild), geteilte Ansicht und Einzelansicht. 

PIP, geteilte Ansicht und Einzelansicht der Regieansicht der Kamera des Galaxy S21 werden angezeigt.

① PIP-Ansicht

② Geteilte Ansicht

③ Einzelansicht

Schritt 5. Tippe auf die Aufnahme-Taste, um ein Video aufzunehmen. Du kannst während der Aufnahme die Kamera wechseln, indem du auf die Miniaturansicht tippst. Wenn die Miniaturansicht ausgeblendet ist, tippe auf die Taste Anzeigen, um sie wieder einzublenden.

Schritt 6. Tippe auf die Stopp-Taste, um die Videoaufnahme zu beenden.

Mehr Informationen zur Kamera der Galaxy S21 findest du in unserer FAQ Entdecke die Kamera der Galaxy S21 Serie.

Hinweis: Die angegebenen Schritte und verfügbaren Optionen können je nach Mobilgerät und installierter Software-Version variieren.

Danke für Ihre Rückmeldung