Welche Änderungen treten durch das Update der Galaxy Watch Active auf?

Das aktuelle Softwareupdate präsentiert einige Änderungen der Benutzeroberfläche und Funktionen der Galaxy Watch Active. Im Folgenden zeigen wir dir diese Änderungen, damit du sie optimal nutzen kannst.

Bitte beachte: Software Updates reduzieren Sicherheitslücken. Daher solltest du deine Geräte möglichst auf dem aktuellsten Stand halten.

Alarm

Der Alarm klingelt sowohl auf der Galaxy Watch Active, als auch auf dem gekoppelten Smartphone, obwohl die Bluetooth-Verbindung deaktiviert ist. 


Durch das Update klingelt der Alarm nur noch auf dem Smartphone, wenn du die Bluetooth-Verbindung der Galaxy Watch Active deaktivierst. 

Neue Bixby-Version starten

Als Teil des Software-Updates wird die neueste Version von Bixby auf deiner Galaxy Watch Active installiert. Wenn du Bixby nach dem Update zum ersten Mal verwenden möchtest, musst du die neue Version von Bixby starten und einrichten.

 

Führe dafür folgende Schritte aus:

1

Tippe auf das Bixby-Symbol.

Bitte beachte: Nach dem Update wird das Bixby-Symbol am Ende des Apps-Bildschirms angezeigt. Du kannst die Reihenfolge der Apps nach deinen Wünschen anpassen.

Tippe auf das Bixby Symbol in der Galaxy Watch Active.
2

Die neue Version von Bixby wird gestartet.

Bixby wird auf der Galaxy Watch Active gestartet.
3

Wähle deine Sprache aus und tippe auf den Vorwärts-Pfeil, um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Wähle die Sprache für Bixby der Galaxy Watch Active.
4

Tippe bei der Begrüßungsnachricht auf den Vorwärts-Pfeil.

Der Bixby Willkommensbildschirm wird auf der Galaxy Watch Active angezeigt.
5

Lies die Informationen und tippe auf den Vorwärts-Pfeil.

Die Bixby Datenschutzinformation wird angezeigt.
6

Die neue Version von Bixby kann jetzt genutzt werden.

Die Einrichtung von Bixby auf deiner Galaxy Watch Active ist abgeschlossen.
Bixby Einstellungen anpassen

Durch das Software-Update werden die Einstellungen von Bixby zurückgesetzt. Du kannst deine bevorzugten Einstellungen nach dem Update bei der ersten Nutzung wie folgt erneut anpassen: 

1

Tippe auf das Bixby-Symbol.

Tippe auf das Bixby Symbol in der Galaxy Watch Active.
2

Tippe auf das Symbol für weitere Optionen.

Tippe auf das Symbol für weitere Optionen.
3

Tippe auf die Einstellungen, die du anpassen möchtest.

Wähle die bevorzugten Einstellungen für Bixby.
Position der Bixby-App ändern

Nach dem Update erscheint die Bixby-App am Ende der Apps-Liste. Du kannst die Position der Apps ändern und an deine Wünsche anpassen:

Die Bixby-App erscheint auf dem zweiten Bildschirm.

Führe folgende Schritte aus, um die Position der Bixby-App zu ändern:

1

Tippe auf das Symbol für Einstellungen.

Tippe im Apps-Menü der Galaxy Watch Active auf Einstellungen.
2

Tippe auf Apps.

Tippe in den Einstellungen der Galaxy Watch Active auf Apps.
3

Tippe auf App-Reihenfolge.

Tippe auf App-Reihenfolge in den Einstellungen der Galaxy Watch Active.
4

Tippe auf Benutzerdefiniert.

Tippe auf Benutzerdefiniert in den Einstellungen der Galaxy Watch Active.
5

Kehre zum Apps-Menü zurück, indem du die Home-Taste drückst.

6

Halte das Bixby-Symbol gedrückt, um zu Modus bearbeiten zu gelangen.

Halte das Bixby-Symbol gedrückt, um den Modus Bearbeiten zu öffnen.
7 Ziehe das Bixby-Symbol an die gewünschte Stelle.
Ziehe das Bixby-Symbol an die gewünschte Stelle im Apps-Menu der Galaxy Watch Active.
8

Drücke die Zurück-Taste, um die neue Position der App zu speichern.

Kehre zum Apps-Menü deiner Galaxy Watch Active zurück.

Bitte beachte: Falls du eine App eines Drittanbieters auf deiner Galaxy Watch Active verwendest, kann das Bixby-Symbol unter Umständen verschwinden. Das liegt daran, dass die App nicht mit Bixby kompatibel ist. Samsung hat keine Kontrolle über Drittanbieter-Apps, dennoch arbeiten unsere Entwickler eng mit Drittanbietern zusammen, um die Kompatibilität der App mit dem Bixby-Symbol zu gewährleisten.

Danke für Ihre Rückmeldung