Wie verbessern die Galaxy Watch Active und Samsung Health mein Wohlbefinden?

Die Galaxy Watch Active passt sich deinem individuellen Lebensstil an. Ob bei einem Spaziergang durch den Park oder beim Hochleistungssport - die Watch Active begleitet dich durch deinen Alltag und unterstützt dich auf deinem Weg zu einer gesünderen Lebensweise. 

Mit der Samsung Health-App kannst du verschiedene Daten rund um Dein Wohlbefinden und Deine Fitness tracken. Setz dir Fitnessziele und überprüfe regelmäßig Deinen Fortschritt. Wenn deine Galaxy Watch Active mit der Samsung Health-App synchronisiert ist, kannst du deine gesundheitsbezogenen Daten speichern und verwalten und erhälst jeden Tag nützliche Informationen zu deiner Gesundheit.

Hinweis: Nur deine jüngsten Aktivitäten werden auf deiner Galaxy Watch Active gespeichert. Ältere Daten kannst du über dein Smartphone abrufen, auf dem die Samsung Health-App installiert ist. 

Schritte und Etagen

Die Galaxy Watch Active zählt deine Schritte und misst die zurückgelegte Wegstrecke, sowie die Anzahl der Etagen, die du erklimmst.

1

Öffne Samsung Health.

Öffne Samsung Health, um mit deiner Galaxy Watch Active Schritte oder Etagen zu zählen.
2

Wische nach unten zu Schritte oder Etagen, um eine Grafik der Anzahl deiner Schritte oder erklommenen Etagen anzuzeigen.

Wähle auf deiner Galaxy Watch Active Schritte oder Etagen, um diese zu zählen.

Du kannst dir auch ein tägliches Schritte- oder Etagen-Ziel setzen: 

1

Wische in der Samsung Health-App nach unten zu Schritte oder Etagen.

2

Wische wieder nach unten und tippe auf Einstellungen und dann auf Schrittziel oder entsprechend auf Etagenziel.

Tippe auf deiner Galaxy Watch Active auf Einstellungen, um Schritt- oder Etagenziele festzulegen.
3

Tippe auf die Zahl und wische nach oben oder nach unten, um das Ziel festzulegen.

Lege das Schritt- oder Etagenziel fest, um dieses mit deiner Galaxy Watch Active zu tracken.
4

Tippe abschließend auf OK.

Training

Nutze die Funktion Training der Samsung Health-App, um deine Trainingsinformationen und die verbrannten Kalorien zu speichern.

1

Wische in der Samsung Health-App nach unten und tippe auf Training.

2

Tippe auf Trainieren und wähle deine Aktivität, zum Beispiel Radfahren.

Wähle auf deiner Galaxy Watch Active die Trainingsaktivität aus, die du tracken möchtest.
3

Tippe auf das Symbol für Einstellungen und gib deine Trainingsinformationen ein. Tippe auf [Aktivität] starten, um mit dem Tracking des Trainings zu beginnen.

Hinweis: Wenn du nach rechts oder links wischst, kannst du die Trainingsinformationen, wie beispielsweise verbrannte Kalorien oder aktuelle Geschwindigkeit, abrufen.

4

Drücke den Zurück-Knopf, um die Trainingseinheit zu pausieren. Drücke noch einmal auf Zurück, um mit dem Training weiterzumachen. Um die Trainingseinheit abzuschließen, tippe auf Beenden.

Hinweis: Die tatsächlich zurückgelegte Strecke kann von der gemessenen Strecke aufgrund von ungleichen Schritten, auf der Stelle gehen oder herumlaufen abweichen.

Schlaf

Zeichne automatisch deine Schlafgewohnheiten auf.

1

Öffne Samsung Health, wische nach oben oder unten, bis du zu Schlaf gelangst und tippe darauf.

2 Wische nach oben, um dir deine Schlafdaten anzeigen zu lassen.
Herzfrequenz

Misst und speichert deine Herzfrequenz. Entspanne dich und nimm deine Herzfrequenz im Sitzen auf.

1

Öffne Samsung Health und wische zum Herzfrequenz-Symbol.

2

Tippe auf Messen, um mit der Messung deiner Herzfrequenz zu beginnen.

3

Wenn deine Herzfrequenz gemessen wurde, tippe auf Markieren, um deinen Status auszuwählen: Allgemein, Entspannt, Nach d. Training, Müde, Aufgeregt etc.

Tippe auf deiner Galaxy Watch Active auf Markieren, um deine Herzfrequenz zu messen.

Du kannst deine Herzfrequenz mit der Galaxy Watch Active auch automatisch und in regelmäßigen Abständen messen. Wähle in der Samsung Health-App den Punkt Herzfrequenz, wische nach unten und tippe auf Einstellungen.

Wähle eine der folgenden Optionen: 

  • Immer: Die Galaxy Watch Active misst deine Herzfrequenz fortlaufend, unabhängig von deinen Bewegungen. 
  • Häufig: Die Galaxy Watch Active misst deine Herzfrequenz regelmäßig, wenn du dich nicht bewegst. 
  • Nie: Die Galaxy Watch Active misst deine Herzfrequenz nicht automatisch.
Stress

Behalte deinen Stresspegel im Auge. Du kannst auch Atemübungen auswählen, um Stress abzubauen. 

1

Öffne Samsung Health und wähle Stress.

2

Tippe auf Messen, um deinen aktuellen Stresspegel zu messen.

Miss mit deiner Galaxy Watch Active deinen Stresspegel.

Sobald dein Stresspegel gemessen wurde, ist die Atem-Funktion verfügbar. Tippe auf Atmen und dann auf Start, um die Atemübung zu starten oder zunächst die folgenden Optionen anzupassen:

 

  • Start: Starte die Atemübung.
  • Ziel: Lege die Atemzyklen pro Minute fest. 
  • Einatmen/Ausatmen: Stelle die Zeit zum Ein- und Ausatmen ein.
  • Haptisch: Die Galaxy Watch Active vibriert zwischen den Anweisungen zum Ein- und Ausatmen.
  • Ton: Schalte den Ton für die Atemübung ein oder aus.

 

Du kannst zudem ein automatisches Stress-Tracking aktivieren. Wenn du diese Option aktivierst, erkennt die Galaxy Watch Active erhöhte Stresspegel und empfiehlt dir Atemübungen, um den Stress abzubauen. Um diese Funktion zu aktivieren, führe folgende Schritte aus: 

1

Öffne Samsung Health, wische bis zur Option Stress und tippe darauf.

2

Wische nach unten und tippe auf Messautomatik einst.. Tippe auf den Schieberegler neben Immer, um diese zu aktivieren.

Du kannst mit deiner Galaxy Watch Active ein automatisches Stress-Tracking aktivieren.
Wasser und Koffein

Protokolliere, wie viele Gläser Wasser und koffeinhaltige Getränke du zu dir nimmst. 

1

Öffne Samsung Health und wähle Wasser oder Koffein.

2

Tippe auf das Plus-Zeichen, wenn du ein Glas Wasser oder ein koffeinhaltiges Getränk trinkst. Entferne dieses wieder, indem du auf das Minus-Zeichen tippst.

Du kannst mit deiner Galaxy Watch Active deine Wasser- bzw. Koffeinaufnahme protokollieren.

Du kannst dir auch ein tägliches Wasser- oder Kaffeeziel setzen:

1

Öffne die Samsung Health-App und wähle Wasser oder Koffein.

2

Wische nach unten und tippe auf Ziel festlegen und dann auf Tagesziel.

3

Wische nach oben oder nach unten, um das Ziel festzulegen.

Du kannst mit deiner Galaxy Watch Active auch ein Tagesziel der Wasser- bzw. Koffeinaufnahme festlegen.
4

Tippe auf OK.

5

Tippe auf den Schieberegler neben Tägliches Ziel, um dieses zu aktivieren.

Tippe auf den Schieberegler neben Tägliches Ziel, um dieses auf deiner Galaxy Watch Active zu aktivieren.

Danke für Ihre Rückmeldung