Galaxy Note10: Verbindung über DeX-App

Nutze dein Galaxy Note10 wie einen PC und genieße die Ansicht eines großen Displays. Das geht ganz einfach, du brauchst nur ein USB-Kabel. So macht Arbeiten doppelt Spaß.

In diesem Hilfe-Video erklären wir dir die Verwendung der Samsung DeX-App.

Samsung Galaxy Note10: Verbindung über DeX-App Samsung Galaxy Note10: Verbindung über DeX-App
Transkript des Hilfe-Videos

Verbindung über DeX-App

Am Beispiel des Samsung Galaxy Note10

Mit der DeX-App kannst du dein Note10 als Android-Desktop verwenden, um beispielsweise Office-Dokumente oder Bilder komfortabler bearbeiten zu können.

Ist Samsung DeX auf deinem PC installiert, müssen zunächst wichtige Zugriffsberechtigungen auf dem PC, wie auch deinem Note10 erteilt werden.

Nun kannst du auf einer Desktop-Umgebung mit ausgewählten Apps und mit deinen eigenen Dateien arbeiten.

Zum Lesen von Word- oder Excel-Dateien muss Microsoft Office Mobile auf deinem Note10 installiert und aktiviert werden.

Um Office-Dateien bearbeiten zu können, benötigst du ein Office365- Abonnement. Möchtest du die Dateien nur anzeigen lassen oder ausdrucken, benötigst du kein Abonnement.

Schau dir auch unsere anderen Hilfe-Videos zum Thema Smartphone an.

Danke für Ihre Rückmeldung