Wie kann ich mein Galaxy A5 (2017) auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

Wenn Ihr Galaxy A5 (2017) nicht wie gewohnt funktioniert, z.B. träge reagiert, können Sie es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Wichtig: Bitte berücksichtigen Sie, dass dabei alle Daten, die sich im Gerätespeicher befinden, gelöscht werden. Führen Sie daher vorab eine Datensicherung durch, z.B. per Smart Switch. Alle Informationen dazu, finden Sie auf unserer Webseite unter Samsung Smart Switch oder kurz beschrieben in unserer FAQ Daten per Smart Switch auf eine SD-Karte sichern.

Möchten Sie Ihr Galaxy A5 (2017) auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, öffnen Sie bitte Menü – Einstellungen. Wählen Sie dann den Punkt Allgemeine Verwaltung – Zurücksetzen aus. 
Geben Sie jetzt an, welcher Bereich zurückgesetzt werden soll: Einstellungen zurücksetzenZurücksetzen von Netzwerkeinstellungen oder Auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Samsung Galaxy A5 (2017)  auf Werkseinstellungen zurücksetzen
Samsung Galaxy A5 (2017) auf Werkseinstellungen zurücksetzen
Samsung Galaxy A5 (2017) auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Bestätigen Sie den Vorgang, je nach zuvor ausgewähltem Bereich, mit EINSTELLUNGEN ZURÜCKSETZENGERÄT ZURÜCKSETZEN oder ALLES LÖSCHEN. Ihr Smartphone wird nun zurückgesetzt und neugestartet.

Samsung Galaxy A5 (2017) auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Gern sind wir bei weiteren Fragen auch persönlich für Sie da. Alle Kontaktwege finden Sie unter Kontakt zum Service.

Bitte klicke auf die Schaltfläche Senden, um dein Feedback an Samsung zu übermitteln. Danke!

Danke für deine Rückmeldung!