Wie sortiere ich Sender bei meinem Smart-TV der Serie H, J, K, M, N und QLED?

Nach einem Sendersuchlauf sind die Sender so gespeichert, wie sie gefunden wurden. Du kannst allerdings die Senderreihenfolge später nach deinen Wünschen selbst bestimmen. Wir erklären dir hier, wie du dabei vorgehst.

Besitzt du einen Smart TV, der vor 2014 (B-, C-, D-, E- und F-Serie) hergestellt wurde, dann schaue dir die FAQ Wie sortiere ich die Sender bei meinem Smart TV der Serie B, C, D, E, F? an.

 

Hinweis: Wenn du über einen Satellitenanschluss verfügst, beachte bitte, dass bei der Sonderempfangsart ASTRA 19.2 nur bedingt Sender sortiert werden können. Wir empfehlen dir daher, in den Suchlaufparametern Satellit auszuwählen.

Die Tasten der Smart Remote

Die Tasten der Smart Remote

In unseren Hilfevideos zur Samsung Smart Remore zeigen wir dir alle Funktionen deiner neuen Fernbedienung. Erfahre, wie du den Teletext aufrufst oder welche Bedeutung die Ambient Mode-Taste hat.

Die Tasten der Smart Remote Die Tasten der Smart Remote
Smart TV der T/QLED-Serie (2020)

1.    Halte auf deiner Smart Remote Fernbedienung die Taste CH gedrückt, bis die Senderliste erscheint.

       Hast du eine Fernbedienung mit Zifferntastenfeld, drücke die "CH-List"-Taste.

2.    Navigiere nach links und wähle ganz unten den Punkt Sender bearbeiten und bestätige diesen.

Senderliste aufrufen

3.    Navigiere mit Hilfe der Richtungstasten zum Sender, den du verschieben möchtest. Markiere ihn durch Drücken der Eingabe-Taste. Diese befindet sich in der Mitte der Richtungstasten. Der markierte Sender erhält einen blauen Haken.

4.    Wähle links unter dem Live-Bild den Punkt Nummer ändern aus.

Position verschieben

5.    Verschiebe den Sender an den Platz deiner Wahl. Nutze hierfür die Richtungstasten oder gib über den virtuellen Ziffernblock direkt eine Sendernummer ein.

 

Tipp für die Smart Remote Fernbedienung: Drücke zuerst die „123“-Taste, um den virtuellen Ziffernblock aufzurufen.

6.    Bestätige die ausgewählte Position mit der Eingabe-Taste. Bei direkter Eingabe der Senderplatznummer über den virtuellen Ziffernblock drücke ein zweites Mal die „Eingabe"-Taste.

7.    Wiederhole den Vorgang für alle gewünschten Sender.

Tipp: Du kannst auch mehrere Sender gleichzeitig verschieben. Markiere hierfür mehrere Sender und wähle erst danach Nummer ändern.

Smart TV der R/QLED-Serie (2019), N/QLED-Serie (2018), M/QLED-Serie (2017) und K-Serie (2016)

1.    Halte auf deiner Smart Remote Fernbedienung die Taste CH gedrückt, bis die Senderliste erscheint.

       Hast du eine Fernbedienung mit Zifferntastenfeld, drücke die "CH-List"-Taste.

2.    Navigiere nach oben rechts auf den Punkt Sender bearbeiten bzw. "Bearbeiten" und bestätige diesen.

Senderliste aufrufen

3.    Navigiere mit Hilfe der Richtungstasten zum Sender, den du verschieben möchtest. Markiere ihn durch Drücken der Eingabe-Taste. Diese befindet sich in der Mitte der Richtungstasten. Der markierte Sender erhält einen blauen Haken.

4.    Wähle links unter dem Live-Bild den Punkt Nummer ändern aus.

Position verschieben

5.    Verschiebe den Sender an den Platz deiner Wahl. Nutze hierfür die Richtungstasten oder gib über den virtuellen Ziffernblock direkt eine Sendernummer ein.

Tipp für die Smart Remote Fernbedienung: Drücke zuerst die „123“-Taste, um den virtuellen Ziffernblock aufzurufen.

6.    Bestätige die ausgewählte Position mit der Eingabe-Taste. Bei direkter Eingabe der Senderplatznummer über den virtuellen Ziffernblock drücke ein zweites Mal die „Eingabe"-Taste.

7.    Wiederhole den Vorgang für alle gewünschten Sender.

Tipp: Du kannst bei den angegebenen Smart TV Serien auch mehrere Sender gleichzeitig verschieben. Markiere hierfür mehrere Sender und wähle erst danach Nummer ändern.

Smart TV der J- und H-Serie (2015 / 2014)

1.    Drücke die Menü-Taste auf deiner Fernbedienung und wähle Senderempfang und Sender bearbeiten.

2.    Nun kannst du deine gewünschten Sender auswählen. Der markierte Sender erhält einen gelben Haken.

3.    Bestätige deine Auswahl über Nummer ändern.

4.    Verschiebe den Sender an den Platz deiner Wahl und bestätige diesen. Über das Zahlenfeld kann auch eine Sendernummer

        direkt eingegeben werden.

5.    Wiederhole den Vorgang für alle gewünschten Sender.

Tipp: Du kannst bei den angegebenen Smart TV Serien auch mehrere Sender gleichzeitig verschieben. Markiere hierfür mehrere Sender und wähle erst danach Nummer ändern.

Besonderheiten beim Sortieren der Senderliste über Astra 19.2 (LCN)

In dem Fall, dass du das Fernsehprogramm digital über Astra 19.2 empfängst, wird die Senderliste über LCN (Logical Channel Numbering) automatisch sortiert. Die Sender ab Kanal 100 sind dabei fest vergeben und eine Sortierung ist nicht möglich. Die Listenplätze zwischen 1 - 99 sind jedoch frei belegbar und du kannst diesen Bereich nach deinen Wünschen gestalten. Kopiere dazu wie folgt einen Sender in diesen Bereich:

1.     Wähle mit den Richtungstasten den oder die gewünschten Sender aus und drücke die Eingabe-Taste.

2.     Wähle Kanal kopieren aus.

3.     Weise dem Sender einen Listenplatz zwischen 1 und 99 zu und bestätige die neue Anordnung durch Drücken der Eingabe-Taste.

Möchtest du die vorgefertigte Senderliste über LCN nicht nutzen, stelle bei einem neuen Sendersuchlauf die TV-Empfangsoption von „Astra 19.2“ auf „Satellit“ um.

Möchtest du die Senderliste auf einem USB-Stick sichern?

Öffne hierfür im Smart Hub deines Fernseher EinstellungenSenderempfangExperteneinstellungenSenderliste übertrag. Gib bei der PIN-Abfrage 0000 ein, sofern du diese nicht zuvor geändert hast. Wenn du die Senderliste wieder auf deinen Fernseher übertragen möchtest, folge demselben Menü-Pfad und kopiere die Liste vom Stick auf den Fernseher.

Hast du Fragen zum Sendersuchlauf? Besuche hierzu die FAQ Wie suche ich automatisch Sender bei meinem Smart TV der Serie H, J, K, M, N und QLED? an.

Vielen Dank für Ihr Feedback!