Neuer Samsung TV? Checkliste zur Ersteinrichtung

Sie haben einen neuen Samsung TV? Mit unserer Übersicht finden Sie sich schnell zurecht und können die Einrichtung bequem und nach Ihren Wünschen vornehmen.

Hinweis: Je nach TV-Modell kann das Design der Smart Remote variieren.

 

Zur Verwendung einzelner Funktionen muss der Fernseher mit dem Internet und einem Samsung -Konto verbunden sein.  

Samsung TV anschliessen

Wir empfehlen, alle externen Geräte, die Sie mit Ihrem Samsung Fernseher verwenden möchten (z. B. Spielekonsolen, Blu-Ray-Spieler, externe Kabel- oder Satellitenreceiver) vor der ersten Einrichtung bereits anzuschliessen. 

1 Die One Connect Box anschliessen

Einige Samsung Fernseher werden mit der One Connect Box geliefert, an der Sie alle Ihre externen Geräte anschliessen können. 

Verbinden Sie das One Connect Kabel mit dem One Connect-Anschluss auf der Rückseite Ihres Fernsehers. Schliessen Sie anschliessend das andere Ende des Kabels an Ihre One Connect Box an und verbinden Sie die One Connect Box mit dem Stromkabel. Stecken Sie das Stromkabel in eine Steckdose, bevor Sie abschliessend alle externen Geräte mit der One Connect Box verbinden.

2 Geräte über HDMI anschliessen:

Ihr Fernseher lässt sich per HDMI-Anschluss mit anderen Geräten, wie beispielsweise einem Blu-ray Player oder einer Spielekonsole verbinden.

Schliessen Sie ein HDMI-Kabel an einen HDMI IN-Anschluss der One Connect Box oder Ihres Fernsehers an und verbinden Sie das andere Ende des Kabels mit dem HDMI-Ausgang des anzuschliessenden Geräts.

Schalten Sie das angeschlossene Gerät ein. Ihr Fernseher erkennt die Quelle automatisch. 

Sollte dies nicht der Fall sein, drücken Sie die Home-Taste Ihrer Smart Remote und richten Sie das Gerät manuell ein. 

Drücken Sie die Home-Taste auf Ihrer Smart Remote, wählen Sie das zu verbindende Gerät und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Sehen Sie sich für weitere Informationen unser Hilfevideo zu TV-Anschlüssen am Beispiel des QLED-TVs (2018) an.

3 Soundbar an HDMI/ARC anschliessen

Für ein besseres Klangerlebnis können Sie Ihren Fernseher über ein HDMI-Kabel beispielsweise mit einer Soundbar verbinden. 

Stecken Sie ein Ende des HDMI-Kabels in den HDMI Anschluss (HDMI/ARC) der One Connect Box oder des Fernsehers. Stecken Sie das andere Ende des HDMI-Kabels in den HDMI (HDMI/ARC)-Anschluss Ihrer Soundbar.

Drücken Sie die Source-Taste der Soundbar-Fernbedienung, bis auf dem Display der Soundbar die Quelle D.IN erscheint. Nach ca. 2 Sekunden wird die Quelle automatisch zu TV ARC wechseln.

Um die Soundbar und den Fernseher mit nur einer Fernbedienung zu steuern, richten Sie diese Option im Einstellungsmenü Ihres Fernsehers ein. 

Gehen Sie zu Einstellungen > Ton > Tonausgabe.

Hinweis: Je nach Smart TV Serie können die Einstellungen zur Tonausgabe variieren.

Für mehr Details schauen Sie sich unsere FAQ zur Übertragung des Tons Ihres Smart TV per HDMI-ARC Kabel an.

Smart Remote einrichten

Wenn Sie Ihren Fernseher erstmalig einschalten, führt dieser automatisch das Kopplungsverfahren mit der Samsung Smart Remote durch. 

 

Sollte das Fernsehgerät sich nicht automatisch mit der Samsung Smart Remote koppeln, können Sie die Verbindung manuell herstellen.

 

Richten Sie die Smart Remote auf den Fernseher und halten Sie die Zurück-Taste und die Wiedergabe-Taste gleichzeitig für mindestens drei Sekunden gedrückt. 

Die Zurück- und Wiedergabetaste der Samsung Smart Remote sind markiert.

Ihr Fernseher baut eine Verbindung mit der Smart Remote auf und nach erfolgreichem Verbindungsaufbau erscheint eine entsprechende Meldung.

 

Sollten Sie Schwierigkeiten haben, Ihre SmartRemote einzurichten, schauen Sie sich unsere FAQ Meine TV-Fernbedienung funktioniert nicht – was kann ich tun? an. 

Smart TV mit der Smart Remote einrichten

Folgen Sie bei der Ersteinrichtung Ihres TVs den Anweisungen auf dem Bildschirm.

1

Schalten Sie Ihren Fernseher ein, indem Sie die Ein-/Aus-Taste der Smart Remote drücken.

2

Wählen Sie die gewünschte Menüsprache.

Die Menüsprache des QLED Q80R wird ausgewählt.

Wählen Sie mit den Auf- und Ab-Tasten die gewünschte Sprache aus. 

Die Auf- und Ab-Tasten der Samsung Smart Remote sind markiert.

Sie können die Sprache des Menüs auf Wunsch zu einem späteren Zeitpunkt anpassen. Tippen Sie auf die Home-Taste Ihrer Smart-Remote. 

Die Home-Taste der Samsung Smart Remote ist markiert.

Navigieren Sie mit den Navigations-Tasten zu Einstellungen > Allgemein > Systemmanager > Sprache.

Sprache ist in den Systemeinstellungen des QLED Q80R markiert.
3 Eventuell schlägt Ihnen Ihr QLED TV vor, sich die SmartThings-App auf Ihr Smartphone herunterzuladen.
SmartThings-App wird im QLED Q80R zum Download auf ein Smartphone vorgeschlagen.

Wenn Sie Ihren Fernseher lieber über die SmartThings-App einrichten möchten, schauen Sie sich die weiteren Schritte im Kapitel TV mit SmartThings verbinden an.

Wenn Sie Ihren Fernseher weiter mit der Smart Remote einrichten möchten, drücken Sie die rechte Navigationstaste der Smart Remote und folgen den weiteren Anweisungen in diesem Kapitel.

4

Wählen Sie im nächsten Schritt mit den Auf- und Ab-Tasten der Smart Remote das gewünschte Land, z. B. Schweiz.

Schweiz ist bei der Länderauswahl des QLED Q80R markiert.

Um das Land im Nachhinein zu ändern, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zürcksetzen (bzw. bei einigen Samsung TVs Einrichtung starten) und starten Sie die Einrichtung Ihres TVs erneut. 

Zurücksetzen ist in den allgemeinen Einstellungen des QLED Q80R markiert.
5

Verbinden Sie gewünschte Geräte. Der TV richtet angeschlossene Geräte automatisch ein. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und tippen Sie auf Weiter.

Der Bildschirm Einfache TV-Einrichtung wird auf dem QLED Q80R angezeigt.
6

Wählen Sie aus, ob Sie den Intelligenten Modus aktivieren möchten oder überspringen Sie diesen Schritt.

Überspringen ist bei der Anfrage zum Aktivieren des Intelligenten Modus bei der Einrichtung des Q80R markiert.
7

Wählen Sie das Netzwerk aus, mit dem Sie Ihren TV verbinden möchten oder überspringen Sie diesen Schritt zunächst.

Hinweis: Um bestimmte Funktionen Ihres Smart TVs nutzen zu können, ist eine Internetverbindung erforderlich.

Der Bildschirm der Drahtlosen Verbindung des QLED Q80R wird angezeigt.

Hinweis: Falls Sie ein drahtloses Netzwerk verwenden möchten, das ein Passwort erfordert, halten Sie dieses bereit. Sie werden im nächsten Schritt aufgefordert, dieses einzugeben.

8

Lesen Sie die Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien und bestätigen Sie diese mit OK.

9

Wenn Sie die Smart Funktionen Ihres TVs verwenden möchten, müssen Sie sich mit Ihrem Samsung Konto anmelden oder ein neues Konto erstellen. Sie können diesen Schritt auch zunächst überspringen.

Überspringen ist im Samsung-Konto Bildschirm des QLED Q80R markiert.

Falls Sie diesen Schritt zunächst überspringen möchten, schauen Sie sich auch unsere FAQ zum Thema Wie erstelle ich einen Samsung Account mit meinen QLED TV?

10

Geben Sie die Postleitzahl Ihres Wohnortes ein, um den Netzbetreiber zu identifizieren und beispielsweise die korrekten Wetter-Informationen anzuzeigen. Tippen Sie auf Fertig.

11

Richten Sie Ihren Smart Hub ein und installieren Sie Apps wie beispielsweise HBO oder Netflix. Sie können diesen Schritt auch zunächst überspringen.

Smart Hub einrichten wird im QLED Q80R angezeigt.
12

Führen Sie als letzten Schritt einen Test der Fernbedienung durch, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen und tippen Sie auf Weiter.

Test der Fernbedienung wird auf dem QLED Q80R angezeigt.
TV mit SmartThings verbinden
1

Öffnen Sie SmartThings auf Ihrem Smartphone.

2 Wählen Sie den Raum aus, in dem sich Ihr Fernseher befindet.
Wohnzimmer ist in der SmartThings-App des Galaxy Note10 markiert.
3

Tippen Sie auf Gerät hinzufügen.

Gerät hinzufügen ist in der SmartThings-App des Galaxy Note10 markiert.
4

Tippen Sie auf TV.

TV ist in der SmartThings-App des Galaxy Note10 markiert.
5

Tippen Sie auf Start.

Start ist in der TV-Suche der SmartThings-App des Galaxy Note10 markiert.
6 Warten Sie, während der Fernseher sich mit Ihrem Smartphone verbindet. Es erscheint ein Popup-Fenster. Geben Sie den PIN ein, der auf dem Bildschirm Ihres TVs angezeigt wird.
Die Pin-Abfrage zur Verbindung des Galaxy Note10 mit dem TV wird angezeigt.
7 Der TV wird Ihrem Samsung Account hinzugefügt.
Das Galaxy Note10 verbindet sich mit einem Samsung Smart TV.

Hinweis: Die verschiedenen Funktionen können je nach Modelltyp variieren. SmartThings ist mit folgenden Samsung TVs kompatibel:

 

  • 2019: Q Serie, LS03R, RU7100 Serie und neuer    
  • 2018: Q Serie, LS03, NU7090 und neuer, N5500, N5300, N4300

Besuchen Sie auch unsere FAQ Wie kann ich SmartThings mit meinem Fenseher nutzen oder schauen Sie sich für weitere Details unsere Übersicht zu SmartThings an.

Samsung Smart-Hub einrichten

Mit Samsung Smart Hub können Sie im Internet surfen, Apps herunterladen und alle wichtigen Funktionen sowie Fernseheinstellungen zentral steuern.

 
Drücken Sie die Home-Taste Ihrer Smart Remote, um den Startbildschirm des Smart Hub zu öffnen.

Der Startbildschirm des QLED Q80R wird angezeigt.

Hinweis: Zur Verwendung bestimmter Funktionen muss Ihr Fernseher mit dem Internet verbunden sein. 

1

Apps installieren: Passen Sie Ihren Fernseher an Ihre Interessen an und installieren Sie gewünschte Apps. Drücken Sie die Home-Taste Ihrer Smart Remote, um das Menü zu öffnen und gehen Sie zu Apps.

Apps ist im Menü des QLED Q80R markiert.

Wählen Sie die App, die Sie installieren möchten und klicken Sie auf Installieren

Installieren ist nach dem Download der App im QLED Q80R markiert.

Klicken Sie nach Abschluss des Installationsvorgangs auf Öffnen, um die App zu starten.

2

Accounts von Streamingdiensten verwenden: Wenn Sie Streamingdienste wie Netflix, Sky usw. verwenden möchten, melden Sie sich mit Ihrem Streaming-Account an. Sie können direkt über Ihren Fernseher darauf zugreifen.


Drücken Sie die Home-Taste Ihrer Smart Remote und suchen Sie die entsprechende App in der Leiste oder laden Sie die App über Apps herunter.

Eine App ist auf dem Startbildschirm des QLED Q80R markiert.

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um sich mit Ihrem Account anzumelden oder erstellen Sie einen neuen Account.

Ambient Mode einrichten

Hinweis: Diese Funktion ist nur für die QLED Modelle von Samsung verfügbar.

Bitte beachten Sie: Zur Nutzung bestimmter Funktionen im Ambient Mode muss der Fernseher mit dem Internet verbunden sein.

Mit dem Ambient Mode können Sie das Hintergrundbild Ihres Fernsehers anpassen und dekorative oder informative Inhalte, wie beispielsweise Uhrzeit, Wetter, Nachrichten oder Grafiken anzeigen lassen. 


Um den Ambient Mode einzurichten, drücken Sie die Home-Taste Ihrer Smart Remote und navigieren Sie nach links zum Ambient Mode. Wählen Sie den gewünschten Anzeigemodus und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. 


Nehmen Sie ein Foto Ihrer Wand auf und übertragen Sie dieses auf Ihren QLED TV, um Ihren Fernseher optisch in die Wand zu integrieren.

 
Für detaillierte Anweisungen schauen Sie sich unser Hilfevideo zur Anpassung des Ambient Mode an.

Intelligenter Modus

Hinweis: Diese Funktion ist seit 2019 auf Premium Modellen wie beispielsweise dem QLED TV Q90R verfügbar.

Die Funktion Intelligenter Modus analysiert die Umgebung und Ihre Gewohnheiten und kann automatisch Helligkeit, Ton und Lautstärke an Ihre Vorlieben anpassen. 


Über die Option TV-Platz prüfen sendet der Fernseher beispielsweise einen Ton, um die Raumakustik zu analysieren und passt die Toneinstellungen automatisch an die Räumlichkeiten an.


Um den Intelligenten Modus zu aktivieren, drücken Sie die Home-Taste Ihrer Smart Remote und gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Eintellungen des intelligenten Modus und aktivieren Sie die Funktion. 


Für weitere Informationen, schauen Sie sich unser Hilfevideo zum Intelligenten Modus an.

Ihren TV registrieren

Samsung Produkte verfügen über eine Herstellergarantie, die je nach Modell variieren kann. Wir empfehlen, Ihren Fernseher zu registrieren, damit Ihnen im Fall eines Fehlers effizient geholfen werden kann.

 

Durch eine Registrierung Ihrer Produkte erhalten Sie schnelleren Support und Zugang zu allen Services für Ihre registrierten Produkte in einem Konto. Folgende weitere Vorteile bietet Ihr Konto:

 

  • Produktdetails stehen dem Samsung Kundenservice sofort zur Verfügung, sodass Unterlagen leicht gefunden und Anfragen schneller bearbeitet werden können.    
  • Laden Sie die neuesten Handbücher, FAQs und Anleitungen herunter.
  • Erhalten Sie online Lösungen zu Ihrem Anliegen, indem Sie selbst eine Serviceanfrage erstellen.
  • Verfolgen Sie Ihren Servicestatus online.

 

Um Ihren Fernseher für die Garantie zu registrieren, können Sie entweder die in der Verpackung Ihres Produktes enthaltene Garantiekarte einschicken, Ihren Fernseher online oder über die Samsung Members App registrieren. Sie benötigen dazu die Seriennummer und die Modellnummer Ihres Produktes. 

Modellcode finden

Den Modellcode finden Sie in den Einstellungen Ihres TVs, indem Sie dem Pfad Einstellungen > Unterstützung > Info zu diesem TV folgen.

 

Die Seriennummer, den Modellcode und Typ Ihres Fernsehers finden Sie auf dem Etikett auf der Rückseite Ihres Fernsehers.

Das Etikett eines Samsung QLED TVs wird angezeigt.
Software-Update

Die Software Ihres Fernsehers sollte immer auf dem neuesten Stand gehalten werden. Am einfachsten führen Sie ein Software-Update über die Einstellungen Ihres Samsung TVs durch. Sie haben aber auch die Möglichkeit, Software-Updates von unserer Samsung Support Webseite herunterzuladen und über USB auf Ihren Fernseher zu übertragen. Schauen Sie sich für weitere Details unsere FAQ Wie aktualisiere ich die Software meines Samsung Smart TV? an.

Vielen Dank für Ihr Feedback!