Entertainment

Die besten Netflix-Sendungen
für einen gemeinsamen Abend zuhause

Unsere Frühlings-Lieblingsfilme, -serien und -Stand-ups für einen Abend zu zweit.

Feel Good - Image courtesy of Netflix Feel Good - Image courtesy of Netflix

Wer sagt, dass man für ein Date das Haus verlassen muss? Wir haben einen besseren Vorschlag: Kuschel dich mit deiner besseren Hälfte aufs Sofa und lass dich von unserer Topauswahl der besten Netflix-Inhalte dieses Frühjahrs begeistern. Was wirst du dir ansehen?

Feel Good - Photo by Ray Burmiston Feel Good - Photo by Ray Burmiston

Feel Good

Du suchst nach etwas Abwechslung im überlaufenen Romantik-Genre? Dann ist die sehnlichst erwartete Produktion „Feel Good“ von Mae Martin genau das Richtige für dich. Comedian Mae Martin, die als Co-Autorin an „Feel Good“ gearbeitet hat und darin auch selbst eine Rolle spielt, nimmt die Zuschauer mit auf eine kompromisslose Reise in die Welt der LGBTQ+-Liebe, Sexualität & Lust, Sucht und Stand-up-Comedy. Der ungeschönte und authentische Eindruck dieser Serie ist der Tatsache zu verdanken, dass Mae ihre eigenen Erfahrungen mit einfließen lässt. Gleichzeitig versucht sie, die Unterschiede zwischen einer gesunden und einer toxischen Beziehung aufzuzeigen.

Startdatum: März 2020
Den Trailer findest du hier:

After Life Season 2 - Photo by Ray Burmiston After Life Season 2 - Photo by Ray Burmiston

Untertitel: After Live Season 2

Fans von Ricky Gervais werden sich freuen, zu hören, dass „After Life“ diesen April mit einer zweiten Staffel zurückkehrt. Nachdem wir Tony bereits in Staffel 1 dieser eindringlichen, einfühlsamen Geschichte über Trauer ins Herz geschlossen hatten, kehrt er nun zurück: Auf der Suche nach einem neuen Lebensinhalt und darum bemüht, seinen Nächsten ein besserer Freund zu sein. Gewürzt mit schwarzem Humor und bewegenden Interaktionen gehört „After Life“ zu den beeindruckendsten Produktionen des Schöpfers von „The Office“. Wenn Staffel 2 genauso gut ist wie die erste, solltest du auf jeden Fall Taschentücher für dein Date und dich griffbereit haben.

Startdatum: 24. April 2020
Sieh dir diesen April „After Life 2“ auf Netflix an:

Love Wedding Repeat - Photo courtesy of Amanda Matlovich and Netflix Love Wedding Repeat - Photo courtesy of Amanda Matlovich and Netflix

Love Wedding Repeat

„Love Wedding Repeat“ ist Regisseur Dean Craigs heitere Interpretation des Schmetterlingseffekts. Als der liebevolle große Bruder Jack (Sam Clafin) gleichzeitig mehrere Versionen desselben Hochzeitstags erlebt, bricht Chaos aus. Um seiner kleinen Schwester den perfekten Hochzeitstag zu bereiten, muss er ungeladene Hochzeitsgäste, wütende Ex-Freundinnen und seine Verflossene im Griff behalten. Die Hochzeitskomödie ist eine weitere erfrischende Idee innerhalb des Romantik-Genres, die sich auf jeden Fall für einen Date-Abend lohnt.

Startdatum: 10. April 2020
Sieh dir diesen April „Love Wedding Repeat“ auf Netflix an:

Self Made - Photo by Lou Faulon Self Made - Photo by Lou Faulon

Self Made

Du brauchst einen Motivationsschub? „Self Made“ ist die inspirierende wahre Geschichte von Amerikas erster Self-Made-Millionärin. Oscar-Preisträgerin Octavia Spencer spielt Madam M. J Spencer, die das Unmögliche schafft – trotz rassistischer Vorurteile, der Benachteiligung von Frauen, persönlicher Dramen und weiterer Hindernissen in ihrem Leben. Während sie eine Marke aufbaut, die eine Haarpflege-Revolution für Afro-Haar bedeutet, kämpft Spencer gleichzeitig für sozialen Wandel. Mit einer hochkarätigen Besetzung, zu der Blair Underwood und Tiffany Haddish zählen, ist die vierteilige Dramaserie Self Made eine Produktion, die dein Date und du nicht verpassen sollten!

Startdatum: 20. März 2020
Sieh dir „Self Made“ hier auf Netflix an:

Bilder und Videos mit freundlicher Genehmigung von Netflix. Bilder und Videos mit freundlicher Genehmigung von Netflix.

The Eddy

Begib dich in den romantischen Pariser Untergrund des Jazz und des Nachlebens – mit der achtteiligen Dramaserie „The Eddy“. Produziert von dem „La La Land“-Regisseur Damien Chazelle, handelt die Serie von der Geschichte des ehemaligen Pianisten und problembeladenen Club-Besitzers Elliot. Turbulente Beziehungen, fragwürdige Geschäftspraktiken und angespannte Familienverhältnisse kollidieren und Elliots gesamtes Leben gerät durcheinander. In diesem originellen Drama, das die Macht der Musik und Schönheit erforscht, spielen echte Musiker mit wie unter anderem Rapper Sopico, der hier sein Schauspieldebüt feiert.

Startdatum: 8. Mai 2020
Den Trailer findest du hier:

Alle Titel können sich ändern.
Bilder und Videos mit freundlicher Genehmigung von Netflix.

Erwecke Netflix zum Leben – mit unseren QLED-8K-Fernsehern

Genieße all deine Lieblingssendungen auf Netflix in der Tiefe und den Details, die unsere QLED-8K-Fernseher bieten.

Lies als Nächstes diese Artikel