Galaxy S8: Einrichtung von Startbildschirm und Hauptmenü

Den Überblick behalten - Du möchtest deine Apps individuell auf die verschiedenen Bildschirme verteilen und dort anordnen, sortieren oder in Ordner zusammenfassen? Das funktioniert ganz intuitiv, einfach und schnell. 

 

In diesem Video zeigen wir dir, für das Betriebssystem Android 8.x (Oreo), wie du die Startbildschirme deines Galaxy S8 anpasst.

Transkript des Videos: Galaxy S8: Einrichtung von Startbildschirm und Hauptmenü

Einrichtung von Startbildschirm und Hauptmenü am Beispiel des Samsung Galaxy S8

 

Der Startbildschirm Ihres Samsung Galaxy S8 besteht aus mehreren Bildschirmseiten, die Sie durch eine horizontale Streichbewegung auf dem Touch-Display erreichen.

 

App-Verknüpfungen, die sich auf dem Startbildschirm befinden, können Sie durch Antippen und Halten an eine andere Stelle verschieben.

 

Auch die Anordnung der App-Symbole im Hauptmenü können sie auf diese Weise anpassen.

 

Schieben Sie jetzt eine der App-Verknüpfungen auf eine andere, um einen Ordner zu erstellen, indem die beiden abgelegt werden.

 

Streichen sie mit ihrem Finger von oben nach unten oder umgekehrt über das Display, um den separaten App-Bildschirm zu öffnen und auch wieder zu schließen.

 

Wenn Sie eine freie Stelle des Startbildschirms getippt halten, können sie die Startseiten-Einstellungen aufrufen und dort die Darstellung der App-Verknüpfungen verändern.

 

Mit einer zusätzlichen App-Schaltfläche, wird im Hauptmenü eine Verknüpfung zum App-Bildschirm eingeblendet und mit den Bildschirmgitter-Einstellungen legen sie das Raster für die App-Verknüpfungen fest.

 

Mit der Funktion Apps ausblenden, können Sie Verknüpfungen zu bestimmten Apps auf dem Start- und App-Bildschirm verschwinden lassen, ohne diese von Ihrem Samsung Galaxy S8 zu deinstallieren.

 

Sehen Sie sich auch unsere anderen Tipps und Tricks Videos zum Thema Samsung Galaxy S8 an.

 

 

 

Menü-Schaltfläche aktivieren

Mit dem Galaxy S8 wurde ein neues Startbildschirmkonzept umgesetzt, bei dem du entscheiden kannst, wie du vom Start-auf den Anwendungsbildschirm wechselst. Wähle eine der folgenden Optionen:

 

  • Auf dem Startbilschirm nach oben oder unten wischen
  • Auf die Menü-Schaltfläche tippen (muss erst aktiviert werden)

 

Um die Schaltfläche zu aktivieren, gehe wie folgt vor:

1. Halte einen leeren Bereich auf dem Startbildschirm getippt.

2. Tippe auf Startseiten-Einstellungen.

3. Tippe auf den Schieberegler bei App-Schaltfläche.

4. Tippe auf die Home-Taste, um zum Startbildschirm zurückzukehren.

 

Die Menü-Schaltfläche wurde aktiviert.

Galaxy S8 Menü-Schaltfläche aktivieren

Ordner erstellen

Mit der Ordner Funktion kannst du deine Apps nach Lust und Laune anordnen und zusammenbringen. So behältst du immer den Überblick über deinen Start- und Anwendungsbildschirm.

1. Halte auf dem Startbildschirm eine App, in diesem Beispiel Kamera, getippt.

2. Schiebe die App auf eine zweite App, in diesem Beispiel Galerie, bis ein Rahmen erscheint.

3. Es wird automatisch ein Ordner erstellt und beide Apps werden dort abgelegt. Möchtest du dem Ordner einen Namen geben, tippe auf Ordnernamen eingeben.

4. Gebe einen Namen für den Ordner ein und tippe auf OK.

 

Dein Ordner ist erstellt. Du kannst jederzeit weitere Apps hinzufügen oder entfernen.

Galaxy S8 Ordner anlegen

Weitere Informationen zu deinem Smartphone findest du in der Bedienungsanleitung des Galaxy S8 / S8+.

Danke für Ihre Rückmeldung