Galaxy S8: Statusleiste und Schnellzugriffe

Mit nur einem "Wisch" ist alles da - Die Status- und Schnellzugriffsleiste deines Galaxy S8 / S8+ erlaubt dir, einfach auf wichtige Funktionen zuzugreifen, ohne erst eine App hierfür öffnen zu müssen. Ob WLAN-Verbindung aktivieren, Taschenlampe einschalten oder Energie sparen, du hast es im Griff. 

 

In diesem Video zeigen wir dir, für das Betriebssystem Android 8.x (Oreo), den Aufbau der Status- und Schnellzugriffsleiste deines Galaxy S8.

Transkript des Videos: Galaxy S8 (Android Oreo): Statusleiste und Schnellzugriffe

Statusleiste und Schnellzugriffe - am Beispiel des Samsung Galaxy S8

 

Die Statusleiste Ihres Samsung Galaxy S8 bietet Ihnen einen schnellen Zugriff auf Apps und App-Benachrichtigungen.

 

Sie befindet sich am oberen Bildschirmrand und lässt sich mit einem Finger herausziehen.

 

Im unteren Bereich der Statusleiste finden Sie die Benachrichtigungen verschiedener Apps, z.B. von Google Play oder der Wetter-App.

 

Tippen Sie eine Benachrichtigung an, um die entsprechende App zu öffnen.

 

Im oberen Bereich der Statusleiste befinden sich die Schnellzugriffstasten. Mit ihnen lassen sich verschiedene Gerätefunktionen bequem an- und abschalten, z.B. die WLAN-Funktion. Halten Sie eine der Tasten gedrückt, um die entsprechende Funktion in der Einstellungen-App zu öffnen.

 

Wenn Sie die Statusleiste mit zwei Fingern herausziehen, erweitern Sie die Schnelleinstellungsleiste um weitere Schaltflächen.

 

Die Schnellzugriffssymbole lassen sich mithilfe des Kontextmenüs beliebig neu anordnen. Halten Sie hierfür ein Symbol gedrückt und verschieben Sie es an eine neue Stelle.

 

In den Einstellungen für das Schaltflächen-Layout können Sie außerdem ein neues Raster für die Darstellung der Symbole auswählen.

 

Sehen Sie sich auch unsere anderen Tipps- und Tricks-Videos zum Thema Samsung Galaxy S8 an.

 

 

Schnelleinstellungsleiste bearbeiten

Du kannst die Symbole der Schnelleinstellungsleiste individuell anordnen. Wie das mit deinem Galaxy S8 / S8+ genau funktioniert, zeigen wir im folgenden Beispiel.

1. Ziehe die Schnelleinstellungsleiste mit zwei Fingern nach unten.

2. Tippe auf das Weitere Optionen-Symbol (drei Punkte).

3. Tippe auf Schaltflächenanordnung.

4. Halte ein Symbol, in diesem Beispiel "Blaufilter", getippt und verschiebe es an die gewünschte Position, hier an die Stelle von "Standort".

5. Tippe abschließend auf OK.

 

Das "Blaufilter"- und "Standort"-Symbol haben innerhalb der Schnelleinstellungsleiste die Positionen getauscht.

Galaxy S8 Statusleiste anpassen

Du hast auch die Möglichkeit die Rastergröße zu bestimmen, um immer die Apps im Blick zu haben, die du gerade brauchst.

1. Ziehe die Schnelleinstellungsleiste mit zwei Fingern nach unten

2. Tippe auf das Weitere Optionen-Symbol (drei Punkte).

3. Tippe auf Schaltflächenraster.

4. Wähle die gewünschte Größe, in diesem Beispiel 5x3. Tippe abschließend auf OK.

 

Das Schaltflächenraster wurde angepasst.

Galaxy S8 Statusleiste anpassen

Weitere Informationen zu deinem Smartphone findest du in der Bedienungsanleitung des Galaxy S8 / S8+.

 

 

 

Bitte klicke auf die Schaltfläche Senden, um dein Feedback an Samsung zu übermitteln. Danke!

Danke für deine Rückmeldung