Erstellen von Screenshots und Bildschirmaufnahmen mit dem Galaxy Note10/Note10+

Mit deinem Galaxy Note10/Note10+ vollbringst du Großartiges. Und dank des Bildschirmrecorders ist das Teilen von Inhalten so einfach wie nie zuvor. Mach einen Screenshot von einem lustigen Meme, zeichne dein Gameplay auf, erstelle ein Video oder zeige lieben Menschen per Screencast, wie man etwas auf dem Handy macht.

Hinweis: Beachte, dass nicht auf allen Displays Screenshots und Bildschirmaufzeichnungen möglich sind.

BildschirmrecorderZum Zuklappen klicken

Hinweis: Der Bildschirmrecorder zeichnet keine Telefon-, VOIP- oder Videoanrufe auf. Darüber hinaus kann es sein, dass einige Apps die Bildschirmaufzeichnungsfunktion aus Gründen des Urheberrechts blockieren.

Anstatt eine Drittanbieter-App zu verwenden, kannst du deinen Bildschirminhalt mit dem Bildschirmrecorder der Galaxy-Smartphones aufzeichnen. Mit dem Note10/Note10+ kannst du fast alles aufzeichnen, was auf deinem Display angezeigt wird. Über die Frontkamera kannst du dich währenddessen sogar selbst aufnehmen.

 

Streiche mit zwei Fingern vom oberen Bildschirmrand aus nach unten, um das Schnelleinstellungen-Bedienfeld zu öffnen. Wische nach links und tippe anschließend auf Bildschirmrecorder.  Sobald der Countdown abgelaufen ist, beginnt dein Telefon mit der Aufzeichnung aller auf dem Bildschirm angezeigten Elemente.

Bild des Quick-Panels, auf dem ein Menü zur Auswahl der Screen-Recorder-Funktion angezeigt wird

Tippe einfach auf das Frontkamera-Symbol (Symbol in Form einer Person) und schon bist du Teil der Videoaufnahme. Ein kleines Fenster erscheint in der oberen linken Ecke und zeichnet alles auf, was du tust.

 

Wenn du mit der Aufnahme fertig bist, tippe einfach auf das Stopp-Symbol. Das Video wird automatisch in der Galerie gespeichert.

Note10-Screenshot, auf dem das Stopp-Symbol rechts oben während der Bildschirmaufnahme angezeigt wird

Für zusätzlichen Spaß kannst du auch während der Aufnahme etwas auf den Bildschirm schreiben. Tippe dazu auf das Stiftsymbol, wähle die gewünschte Farbe aus und schreibe mit dem Finger oder mit dem S Pen etwas auf den Bildschirm. Eine Interaktion mit Spielen und Videos sowie die Nutzung von Navigationsoptionen ist jedoch nicht möglich, während du auf den Bildschirm schreibst. Sobald du die Stiftfunktion ausschaltest, kehrt der Bildschirm in seinen Normalzustand zurück.

Zugriff auf die Bildschirmrecorder-EinstellungenZum Zuklappen klicken

Du möchtest, dass in deinen Videos nur die auf dem Telefon angezeigten Medien aufgezeichnet werden? Oder sollen auch Geräusche von außerhalb wie deine Stimme mit aufgenommen werden?  Du kannst diese und andere Einstellungen ganz einfach festlegen, um dein Video perfekt zu machen.

 

Streiche mit zwei Fingern vom oberen Bildschirmrand aus nach unten, um das Schnelleinstellungen-Bedienfeld zu öffnen. Wische nach links und halte anschließend Bildschirmrecorder getippt. Die verfügbaren Optionen werden angezeigt:

 

  • Ton: Wähle aus, welche Art von Ton mit dem Video aufgezeichnet werden soll. Du kannst zwischen Kein Ton, Medientöne und Medientöne und Mikrofon wählen.
  • Videoqualität: Wähle die gewünschte Videoqualität aus. Die verfügbaren Optionen sind 1.080p, 720p und 480p.
  • Größe Selfie-Video: Zum Anpassen der Größe des Pop-up-Fensters, wenn du dich selbst mit der Frontkamera aufnimmst.

Erstellen von ScreenshotsZum Zuklappen klicken

Die Tasten zum Erstellen eines Screenshots haben sich geändert. Am Note10/Note10+ wurden die Ein/Aus- und die Bixby-Taste zu einer Taste kombiniert. Diese wird Funktionstaste genannt. Du kannst jetzt einen Screenshot mit einer Hand machen.

Bild der Bearbeiten-Ansicht nach Tätigen eines Screenshots

Um einen Screenshot zu erstellen, drücke einfach kurz und gleichzeitig die Seiten- und die Leiser-Taste. Der Bildschirm leuchtet kurz auf und am unteren Bildschirmrand wird ein Menü angezeigt. Folgende Optionen stehen zur Verfügung:

 

  • Scroll-Screenshot: Erstelle einen langen Screenshot, der alles erfasst. Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn das Scrollen möglich ist.
  • Zeichnen: Bearbeite den Screenshot, bevor du ihn freigibst oder speicherst.
  • Markierung hinzufügen: Füge deinem Screenshot Markierungen hinzu und speichere diese.
  • Teilen: Gib den Screenshot für andere Apps frei oder teile ihn mit deinen Kontakten.

Alternativ kannst du Screenshots auch über die S Pen Funktion "Smart Select" erstellen. Eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung hierzu erhältst du in unserer FAQ „Wie erstelle ich einen Screenshot?".

Wenn du weitere Informationen zu deinem Smartphone benötigst, kannst du dessen Benutzerhandbuch herunterladen. Hast du darüber hinaus weitere Fragen, wende dich an ein Samsung Service-Center in deiner Nähe oder kontaktiere unsere Service Hotline für Mobilgeräte.


Hast du Anregungen, Fragen oder Optimierungsvorschläge? Unsere Samsung Community steht dir gerne mit Rat zur Seite.

Danke für Ihre Rückmeldung

Noch keine Lösung gefunden? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Online

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenfrei sofort oder zum Wunschtermin zurück.

Facebook

Samsung Deutschland
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Twitter

Samsung Deutschland
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Live-Chat

Live-Chat Service für Fragen zu Ihrem Samsung Produkt und zum Online-Shop

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns eine E-Mail.

Lob & Kritik

Wir freuen uns über Feedback zu unseren Services.

Service Hotlines

Besonders komfortabel: unser Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenfrei sofort oder zum Wunschtermin zurück. Hier können Sie den Rückruf-Service buchen.

06196 77 555 77*oder kostenfrei unter 0800 72 678 64 Smartphones, Tablets, Wearables, TV/AV, Haushalt, Notebooks, Display, Speichermedien

Neu ab dem 08. März 2019:
24/7-Service für Mobilgeräte (Smartphones, Tablets, Wearables)
Hotline, Chat und Email-Service sind rund um die Uhr besetzt.

06196 77 555 11*Samsung Shop


06196 934 0 209*
Zubehörservice (alle o.g. Produkte)

06196 934 0 246*
Medizintechnik

06196 77 555 20*
Telefax (alle Produktgruppen)

Mobilgeräte (Smartphones, Tablets, Wearables):
Mo.–So. 00:00–24:00 Uhr

TV/AV (Fernseher, Audio, Video, Kameras):
Mo.–Sa. 07:00–21:30 Uhr

Kühl- & Gefrierschränke, Waschen:
Mo.–Sa. 07:00–21:30 Uhr

Einbaugeräte, Trockner, Mikrowellen, Staubsauger:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

Displays, Monitore, Notebooks:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

SSD, SD–/MicroSD–Karten, PC–Laufwerke:
Mo.–Fr. 08:30–17:00 Uhr

Festplatten:
Mo.–Fr. 08:00–17:00 Uhr

Samsung Shop:
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Zubehörservice:
Mo.–Fr. 08:00–19:00 Uhr

Medizintechnik:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

*Kosten laut Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse

Wichtig: Bitte halten Sie zum Anruf Ihre Gerätedaten bereit.
Hier finden Sie Ihre Gerätedaten.


Datenschutzhinweise für den telefonischen Support

Bei Anfragen zu Druckern besuchen Sie bitte die HP-Webseite

Spezielle Services

Samsung Servicecenter mit Customer Service Plaza (CSP)

In unseren Customer Service Plazas stehen Ihnen erfahrene Techniker mit Rat und Tat zur Seite und bieten Unterstützung zu Samsung Produkten.

Remote-Service

Schnelle und individuelle Hilfe direkt an Ihrem Smartphone, Tablet oder Smart TV

Kontakt zum Service