QLED Gaming Monitor: Bildeinstellungen

Mit den Bildeinstellungen deines Gaming Monitors passt du den Gamma-Wert an oder holst noch mehr aus Schärfe, Kontrast, Helligkeits- und Schwarzwert heraus. Ganz gleich, ob du also Pro-Gamer oder Workaholic bist, der QLED Gaming Monitor lässt sich nach deinen Bedürfnissen einstellen. Entdecke in diesem Hilfe-Video die verschiedenen Möglichkeiten der Bildeinstellungen.

QLED Gaming Monitor QLED Gaming Monitor
Transkript des Hilfe-Videos

Mit den Bildeinstellungen hast du zahlreiche Möglichkeiten, den Monitor individuell einzustellen. In diesem Video zeigen wir dir, welche Optionen zur Verfügung stehen.

 

Drücke auf die JOG-Taste an der rechten Seite des unteren Bildschirmrands. Durch Bewegen der Taste navigierst du nach oben zu Menü und drückst die Taste anschließend, um das Einstellungsmenü zu öffnen.

 

Navigiere zu Bild.

 

Unter Bildmodus wählst du verschiedene Anzeigeoptimierungen aus, welche die Darstellungen in Spielen verbessern können. Mit FPS erhöhst du zum Beispiel die Helligkeit dunkler Anzeigebereiche bei Action-Spielen. Mit dem RTS-Modus werden die Farbtemperatur und das Kontrastverhältnis des Bildes erhöht, dies ist optimal bei Strategiespielen und verbessert zum Beispiel die Sichtbarkeit einer Minikarte.

 

Helligkeit, Kontrast und Schärfe passt du unter dem jeweiligen Punkt an. Wähle eine Option aus und ändere den Wert durch Bewegen der JOG-Taste. Bestätige anschließend die Änderung durch Drücken der Taste.

 

Unter dem Menüpunkt Farbe kannst du Farbsättigungswerte, Farbtemperatur und den Gamma-Wert ändern. Hast du einen Blu-ray-Player oder einen Receiver über HDMI oder DVI an den Monitor angeschlossen, kann es, je nach Signalquelle, zu einer Veränderung der Bildqualität kommen.

 

Stelle die Bildqualität in diesem Fall durch Aufrufen von HDMI-Schwarzwert und anschließender Auswahl einer der angebotenen Optionen neu ein.

 

Mit dem Augenschonmodus werden automatisch Anpassungen am Bild vorgenommen, um deine Augen zu schonen.

 

Bildschirmanpassung ermöglicht dir, die horizontale und vertikale Position des Bildes zu verschieben.

Diese Option ist nur verfügbar, wenn der PC/AV-Modus im Menü System auf AV eingestellt ist.

 

Der Monitor zeigt dir unter dem Punkt Kalibrierungsbericht auf Wunsch eine Übersicht bestimmter Messergebnisse, beispielsweise den aktuellen Gamma-Wert an.

 

Aktivierst du den Picture by Picture-Modus, wird der Bildschirm geteilt. So kannst du auf der linken und der rechten Seite gleichzeitig die Bilder aus zwei unterschiedlichen Quellen zum Beispiel PC und Spielekonsole anzeigen lassen.

Benutzerhandbuch Icon Benutzerhandbuch Icon

Benutzerhandbuch

Weitere Informationen zu wichtigen und interessanten Funktionen deines Gerätes findest du in der Bedienungsanleitung.

Samsung Community Icon Samsung Community Icon

Samsung Community

Du hast Fragen, Anregungen oder Optimierungsvorschläge? Unsere Samsung Community steht dir gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Danke für deine Rückmeldung