Wie verbinde ich Lautsprecher und Subwoofer mit einer Soundbar?

Du möchtest Filme und Serien mit hochwertigen Sound erleben und dein Wohnzimmer so zum Kino machen? Dann empfehlen wir dir, eine Samsung Soundbar mit Lautsprechern und einem Subwoofer an deinen Smart TV anzuschließen. In unserer FAQ erklären wir dir, wie du die Soundbar einsatzbereit machst.

Stromversorgung und Subwoofer verbinden

 

1. Schließe das Netzkabel des Subwoofers an eine Steckdose an.

Subwoofer Stromanschluss

2. Verbinde das Netzkabel der Soundbar mit einer Steckdose. 

Subwoofer mit AC/DC Kabel verbinden

3. Schalte die Soundbar ein (der Subwoofer wird automatisch eingeschaltet).

Subwoofer Verbindung

4. Überprüfe, ob die blaue LED auf der Rückseite des Subwoofers durchgehend leuchtet. Dies bedeutet, dass die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde.

Hinweise:

  • Der Subwoofer wird beim Einschalten automatisch mit der Soundbar verbunden.
  • Sollte die automatische Verbindung nicht funktionieren, versuche, eine manuelle Verbindung herzustellen.

Manuelles Anschließen des Subwoofers

1. Stellen Sie sicher, dass die Soundbar eingeschaltet ist.

2. Halte die ID SET-Taste auf der Rückseite des Subwoofers und der Surround Lautsprecher mit einem kleinen Gegenstand (Büroklammer usw.) gedrückt, bis die blaue LED blinkt.

ID Knopf Drücken Subwoofer

3. Schalte die Soundbar aus.

4. Drücke die OBEN-Taste auf der Fernbedienung, bis die Soundbar die Meldung 'ID SET' auf dem Display anzeigt.

ID Set Anzeige auf dem Subwoofer

5. Ist der Vorgang abgeschlossen ist, wird die Soundbar automatisch eingeschaltet (schalte sie andernfalls wieder ein) und die blaue LED am Subwoofer und an den Surround-Lautsprechern blinken durchgehend.

Surround-Lautsprecher anschließen

 

1. Verbinde die Lautsprecherkabel mit dem drahtlosen Empfängermodul. Stecke das graue Kabel in die graue Buchse des Empfängers und den blauen Stecker in die blaue Buchse des Empfängers. Ordne jeder an das Lautsprecherkabel angeschlossenen farbigen Buchse das gleiche farbige Etikett auf der Rückseite des Lautsprechers zu.

Lautsprecher verbinden

2. Schalte das Funkempfängermodul ein und prüfe, ob die blaue LED auf der Rückseite blinkt.

ID Knopf Drücken Subwoofer

3. Schalte die Soundbar aus und drücke die OBEN-Taste auf der Fernbedienung, bis die Anzeige 'ID SET' auf dem Display der Soundbar erscheint (die Anzeige bleibt nicht lange auf dem Display).

Hinweis: Wenn die LED-Anzeige nicht blinkt, halte die ID SET-Taste auf der Rückseite des Funkempfängermoduls mindestens 5 Sekunden lang gedrückt.

4. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird die Soundbar automatisch eingeschaltet (schalte sie andernfalls wieder ein). Überprüfe, ob die LED am Empfängermodul durchgehend blau leuchtet. Dies bedeutet, dass die Verbindung zwischen der Soundbar und dem Empfängermodul erfolgreich abgeschlossen ist. 

Fehlerbehebung

Was kann ich tun, falls kein Ton vom Subwoofer zu hören ist?

 

  • Die Lautstärke der Soundbar ist zu niedrig eingestellt oder stumm geschaltet. Erhöhe die Lautstärke entsprechend.
  • Wenn ein externes Gerät angeschlossen ist (Set-Top-Box, Bluetooth-Gerät usw.), passe die Lautstärke am externen Gerät ein.
  • Wähle für die Tonausgabe des Fernsehgeräts Soundbar (Startseite EinstellungenTonTonausgabeSoundbar auswählen).
  • Überprüfe die Kabelverbindungen zur Soundbar. Entferne die Kabel testweise und schließe sie wieder an.
  • Schalte die Soundbar aus, entferne das Netzkabel, schließe es wieder an und schalte die Soundbar ein.
  • Überprüfe, ob die LED-Anzeige auf der Rückseite des Subwoofers blau leuchtet. Verbinde die Soundbar und den Subwoofer neu, wenn die Anzeige blau oder rot blinkt.
  • Möglicherweise tritt ein Problem auf, wenn sich zwischen Soundbar und Subwoofer ein Hindernis befindet. Stelle die Geräte nicht in der Nähe von Hindernissen auf.
  • Wenn andere Geräte in der Nähe Hochfrequenzsignale senden, kann die Verbindung unterbrochen werden. Stelle die Lautsprecher nicht in der Nähe von solchen Geräten auf.

 

Was kann ich tun, wenn die Lautstärke des Subwoofers zu niedrig ist?

  • Die ursprüngliche Lautstärke des von dir wiedergegebenen Inhalts ist möglicherweise zu niedrig. Versuche, die Lautstärke der Soundbar zu erhöhen.

  • Platziere die Lautsprecher näher bei dir.

Was kann ich tun, falls der Subwoofer und die Surround-Lautsprecher Toninterferenzen, Tonverzögerungen oder Geräusche verursachen?

  • Wenn sich zwischen der Soundbar und dem Subwoofer Gegenstände befinden, kann dies zu Problemen führen. Positioniere die Geräte gegebenenfalls neu.

  • Wenn der Subwoofer und die Surround-Lautsprecher zu weit von der Soundbar entfernt sind, kann es zu Toninterferenzen oder Verzögerungen kommen. Platziere die Geräte gegebenenfalls näher beieinander.

  • Wenn sich die Soundbar in der Nähe elektrischer Geräte befindet, kann es durch Funkstörungen zu Toninterferenzen oder Verzögerungen kommen. Stelle die Soundbar weiter entfernt von Geräten auf, die Funkstörungen verursachen können (z. B. WLAN-Router).

LED-Kontrollleuchten

LED

Status

Beschreibung

Lösung

Blaues Licht an der LINK-Anzeige

On

Erfolgreich verbunden

---

Blaues Licht an der LINK-Anzeige

Blinkt

Verbindungsversuch

Stelle sicher, dass die Soundbar  ordnungsgemäß an den Strom angeschlossen ist oder warte etwa 5 Minuten. Sollte die LED weiterhin blinken, schließe den Subwoofer manuell an.

Rotes und blaues Licht an der LINK- und STANDBY-Anzeige

On

Standby (bei ausgeschaltetem Soundbar-Hauptgerät)

Überprüfe an der Soundbar, ob das Netzkabel ordnungsgemäß angeschlossen ist.

Rotes Licht an der STANDBY-Anzeige

On

Verbindung fehlgeschlagen

Verbinde die Geräte erneut. Siehe dazu die Anweisungen zum manuellen Anschluss.

Rotes und blaues Licht an der LINK- und STANDBY-Anzeige

Blinkt

Fehlfunktion

Kontaktiere ein Samsung Servicecenter.

Hinweis:

  • Wenn die Soundbar ausgeschaltet ist, wechselt der drahtlose Subwoofer in den Standby-Modus und die STANDBY-LED auf der Rückseite des Subwoofers blinkt mehrmals blau und leuchtet dann rot.

  • Wenn du ein Gerät in der Nähe der Soundbar verwendest, dass dieselbe Frequenz (5,8 GHz) wie die Soundbar hat, kann dies zu Störungen und einer Unterbrechung des Tons führen.

Benutzerhandbuch Icon Benutzerhandbuch Icon

Benutzerhandbuch

Weitere Informationen zu wichtigen und interessanten Funktionen deines Gerätes findest du in der Bedienungsanleitung.

Samsung Community Icon Samsung Community Icon

Samsung Community

Du hast Fragen, Anregungen oder Optimierungsvorschläge? Unsere Samsung Community steht dir gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Danke für deine Rückmeldung