Die kleinsten Riesen der Welt –
Was macht Quantum Dot mit meinem Fernseher?

By Stefan Tappert, 31.03.2016.

Farbbrillanz dank Quantum Dot

Farben sind was Tolles und wir lieben es, sie zu sehen. Das satte Dunkelrot von reifen Kirschen zum Beispiel. Oder das erste zarte Hellgrün der Blätter im Frühling. Den einzelnen Nuancen sind keine Grenzen gesetzt, sollte man meinen. Auf dem Fernsehschirm war das aber lange Zeit nicht so.

Klar gibt's Farbfernsehen schon lange. Und wir haben da schon viele Farben gesehen, aber eben nicht so, wie die Farben wirklich sind – das ist ist technisch nämlich sehr schwer darzustellen. Aber das ändert sich gerade rapide, dank der Quantum Dot Technologie.

Winzigste Kristalle für riesige Wirkung

Wie beschreibt man etwas, das man nicht sehen kann, das aber dafür sorgt, dass wir alle mehr sehen? Und nicht nur ein bisschen mehr, sondern viel, viel mehr. Quantum Dot sind Nano-Kristalle, die nur wenige Atome groß sind. Die größeren unter ihnen messen etwa 10 Nanometer. Zum Vergleich: Ein einziges Staubkorn zuhause ist schon 10.000 Nanometer groß!
Und genau diese winzigen Nano-Kristalle sind das Herzstück einer Art Revolution beim Fernsehen.

Reines Licht für reine Farben

Alle Farben, die wir sehen, setzen sich aus den Grundfarben Blau, Gelb und Rot zusammen. Alleine die drei sauber und rein darzustellen, ist schwierig. Teilweise arbeitet man hier zum Beispiel mit blauen LEDs und wickelt sie in gelbes Phosphor. Das ergibt weißes Licht, das man wiederum durch verschiedene Filter jagt, um eine begrenzte Farbpalette zu erhalten.

Quantum Dot Samsung SUHD

Der feine Unterschied macht es besonders

Bei den Quantum Dots trifft reines blaues Licht auf Milliarden winzigster Kristalle, die anschließend nur ganz bestimmte und reine Farben erzeugen – in höchster Qualität und heller als unreine Farben. Am Ende erscheinen brillante Schattierungen und Nuancen auf dem Bildschirm wie wir sie bis jetzt noch kaum sehen konnten. Egal ob Lila, Traube, Pflaume, Beere, Türkis, Flaschengrün oder echtes Kobaltblau. All das sieht sauber voneinander abgegrenzt und ordentlich hell aus. Über einen dunkelblauen Himmel ziehen dann keine komischen Schwaden, sondern klar erkennbare Federwölkchen. Und darunter scheint das Herbstlaub in Hunderten Schattierungen.


Wenn man die Quantum Dot Brillanz nun noch mit der Auflösung von Ultra HD verbindet, hat man ein Bild, dass einen hin und wieder aus den Socken hauen kann. Alle Premium SUHD-Modell von Samsung sind jetzt mit Quantum Dot bestückt. Schärfere Bilder mit klareren und helleren Farben dürfte es bisher kaum geben.

KOMPATIBLE PRODUKTE

Samsung SUHD TV JS9090

Samsung SUHD TV JS9090

ARTIKEL, DIE IHNEN GEFALLEN KÖNNTEN

UHD und OLED - ein Vergleich

Ist schon Zeit für High Noon? OLED und Quantum Dot im Vergleich.