Foodball-Tipps: So futterst du dich stilecht amerikanisch durch die Football-Nacht

By Samsung, 30.01.2017.

Foodball

Die Nacht des großen Football-Finales ist lang und wird dir einiges abverlangen – schließlich sitzt du mindestens vier Stunden voller Adrenalin vor dem Fernseher. Die Verpflegung während des Spiels solltest du daher sorgfältig planen. Vor allem, wenn deine Freunde auf der Matte stehen und deine Couch besetzen. Wir geben dir die besten Tipps, wie du deine Crew stilecht mit American Food beeindruckst – passend zu den wichtigsten Spielphasen des größten Sportspektakels der USA.

Pregame Show (00:00 Uhr)

Lockeres Warmmachen ist angesagt. Nicht, dass du und deine Sofa-Crew schon wegnicken, bevor der Football zum ersten Mal den Rasen berührt. Auch wenn dich tanzende Cheerleader und eine krasse Kampfjetparade schwer beeindrucken – so eine Vorberichterstattung mit unzähligen Werbeunterbrechungen kann sich ziehen. Darum solltest du es Kulinarisch leicht angehen lassen und sanft einsteigen. Das Stichwort lautet: Nacho Time!

img-01

Kickoff – 1. Quarter (00:30 Uhr)

Los geht's. Die Anspannung wird größer – der Hunger auch. Wenn dann noch die Hünen der Defense im 1. Quarter auf das Feld marschieren, musst du deinen Couch-Buddies schwere Kost auftischen. XXL-American-Style. Also: Burger für alle!

img-02

2. Quarter (01:15 Uhr):

Nach einer Werbepause geht's heiter weiter. Auch wenn du bis jetzt noch nicht viel vom Spiel kapiert hast – wenn es auf einmal ratzfatz in die Redzone geht und der nächste Touchdown in der Luft liegt, droht Erstickungsgefahr, wenn vor Schreck Krümel in die Luftröhre rutschen. Daher besser zu weichen Substanzen greifen. Let's talk about Ice Cream, Baby!

img-03

Halftime Show (02:00 Uhr):

Pause! Diesmal ein bisschen länger. Daher: Kurz mal Luft holen – und sich zusammen zur Show von Lady Gaga Zeit für die nächste Kalorienbombe nehmen: Pizza, Pizza! Mangiare, mangiare!

img-04

3. Quarter (02:30 Uhr):

Auch wenn die Halftime-Pizza dich in ein tiefes Loch zieht: Bleib standhaft und halt deinen Magen bei Laune. Wenn im 3. Quarter die Offense auf das Feld tippelt, kannst du analog federleichte Chicken Wings Richtung Magen schicken.

img-05

4. Quarter (03:15 Uhr):

Die Stimmung ist ambivalent. Ein paar deiner Freunde kämpfen mit dem Endgegner Müdigkeit, andere mit einem Fast-Food-Klotz im Magen. Der Rest der Sofa-Mannschaft weiß gar nicht wohin mit der Euphorie im letzten Quarter. Beste Zeit für: Popcorn! Durch ständiges Kauen schläft keiner ein – der Rest taucht ein in echtes Blockbuster-Feeling.

img-06

Overtime (04:00 Uhr)

Kann passieren – muss aber nicht. Verlängerungen hat es seit dem ersten Endspiel 1967 noch nie gegeben. Trotzdem solltest du vorbereitet sein – irgendwann ist immer das erste Mal. Daher solltest du jetzt Zucker ins Spiel bringen, um die letzten Energiereserven rauszukitzeln. Süßes muss her – am besten in Form eines New York Cheesecake!

img-07

Siegerehrung (04:30 Uhr)

Wer nach dieser Kalorienschlacht jetzt noch einigermaßen gerade sitzt, hat sich jetzt wirklich eine Mütze Schlaf verdient. Respect, Dude, you made it!

Gute Nacht!

img-08

KOMPATIBLE PRODUKTE

Curved SUHD TV KS9090

Curved SUHD TV KS9090

Flat Soundbar HW-K850

Flat Soundbar HW-K850

Blu-ray Player UBD-K8500

Blu-ray Player UBD-K8500

ARTIKEL, DIE IHNEN GEFALLEN KÖNNTEN

Football für Anfänger

Football für Anfänger: der Guide zur irrsten Show der Welt