And the winner is ...
Die Samsung und BMWi Virtual Reality Experience will ganz groß raus

By Stefan Tappert, 25.02.2016.

And the winner is ... Die Samsung und BMWi Virtual Reality Experience will ganz groß raus

Ein Klick entscheidet oft über eine tolle Momentaufnahme. Viele Klicks entscheiden heutzutage über die Zukunft von Ideen und Produkten. Und so sind die Gladiatoren der Pixelbranche in den Ring getreten um sich zu messen. Beim Pixelaward. Wer den noch nicht kennt sollte das dringend nachholen.
Hier entscheidet sich nämlich die Zukunft der Virtuellen Realität.

Das ist cool, das kann weg

Auch wenn man ja immer seine Lieblinge zuerst anschaut – hier ist nichts wirklich Schlechtes zu sehen. Wer nominiert ist, hat was drauf. Und trotzdem lande ich bei meinem persönlichen Lieblingsspielzeug, das ich seit der CES in Las Vegas kaum noch vom Kopf nehme – der Gear VR zusammen mit dem S6 edge natürlich. Die Kombination wäre nicht so spannend, wenn da nicht viele 360 Grad Movies, Pictures, Games und Apps darauf laufen würden. Und an der App-Front öffnen sich nun wahre Wundertore.

img-01

Genau so will ich es haben

Im letzten Jahr hat ja BMW und Samsung schon einige Neuheiten durch ihre Zusammenarbeit verkünden können. Mit der Smart Watch Galaxy Gear S2 konnte man Funktionen des Autos steuern. Mit der Verbindung zu Smart Things gingen zum Beispiel im Gegenzug aus dem I3 und I8 aktiviert, die Lichter und Rolladen zuhause hoch und runter.
Nun aber das. Eine neue App macht mich beim Autokauf glücklich. Von meinem virtuellen Smart Home lege ich bequem mit der Gear VR auf dem Kopf, die Ausstattungsmerkmale meines Neuwagens fest. Ein richtiger Fahrzeug-Konfigurator wartet dort in App-Form. Nichts Besonderes? Aber jetzt! Kaum fertig geht es zur virtuellen Probefahrt durch Lissabon.
Passt etwas nicht? Dann braucht es keinen Monteur sondern nur einen Klick und schon fahr ich das nächste Modell. Und drehe mich 360 Grad im Kreis und sehe alles als wenn ich tatsächlich vor Ort wäre! 14 Kameraperspektiven lassen mich die Fahrersicht einnehmen.
Eine Weltpremiere von Samsung und BMWi.

img-02

Bilder und Videos übereinander

Die nagelneue App ist auch technisch absolut state of the art. Sie vereint nämlich 360 Grad Videos, Grafikanimationen und baut in die Videos auch noch Fotos ein. So kann Dir kein Autoverkäufer mehr das Blaue vom Himmel versprechen. Das Blau am Himmel siehst Du nämlich schon allein.

Und weil ich gerade komplett beim Autokauf hereingefallen bin, vote ich jetzt genau für diese App bei Pixelaward.

Hier geht's zum Voting:

Denn die spart Zeit, sieht cool aus und ich muss nicht permanent in x Autohäuser, um mich zu entscheiden.

Hier ein kleiner Vorgeschmack für Ihr Smartphone oder Ihren PC.
Die 3D Vollversion mit dem Konfigurator ist als App für Gear VR und Android demnächst im Oculus und PlayStore erhältlich.

video

KOMPATIBLE PRODUKTE

Samsung Galaxy S7

Samsung Galaxy S7

Samsung Galaxy S7 edge

Samsung Galaxy S7 edge

Samsung Gear VR

Samsung Gear VR

ARTIKEL, DIE IHNEN GEFALLEN KÖNNTEN

"VR ist fast wie Teleportation."

"VR ist fast wie Teleportation."