Samsung DeX Pad: Touchpad

Das Samsung DeX Pad lässt Sie Ihr Smartphone als Touchpad verwenden, sowohl im Portrait- als auch im Landschaftsmodus und bietet Ihnen so viel Freiheit und Komfort bei der Nutzung. In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie das DeX Pad bedienen und, ganz wie an einem PC, auf Wunsch zusätzlich eine Maus verwenden.

Samsung dex pad Samsung dex pad
Transkript DeX Pad: Touchpad

Touchpad - Am Beispiel des Samsung DeX Pad

 

Ihr kompatibles Smartphone kann bei der Verwendung in einem Samsung DeX-Pad als Touchpad eingesetzt werden.

Somit haben Sie die Möglichkeit, das Samsung Dex-Pad auch ohne zusätzliche Maus komfortabel mit Ihrem Smartphone verwenden zu können.

Die kleine Hand im Display Ihres angeschlossenen Smartphones dient hierbei zur Orientierung und zeigt Ihnen, wie die Touchpad-

Funktion ausgerichtet ist.

Ein einfaches Tippen auf das als Touchpad genutzte und an das Dex-Pad angeschlossene Smartphone bewirkt einen Links-Klick, ein gleichzeitiges Tippen mit zwei Fingern öffnet ein Kontextmenü.

Tippen und halten Sie Ihren Finger auf dem Touchpad, um Bereiche zu markieren, oder um Objekte an eine andere Position zu ziehen.

Wenn Sie mit zwei Fingern parallel auf dem Touchpad wischen, scrollt die Anzeige in die entsprechende Richtung. Bewegen Sie beide Finger aufeinander zu oder voneinander weg, zoomen Sie hinaus oder hinein.

Wenn Sie eine externe Maus an das Samsung DeX-Pad anschließen, wird diese virtuelle Eingabemöglichkeit zunächst deaktiviert.

Diese Funktionen können Sie jedoch jederzeit in den Einstellungen des Samsung DeX-Desktops auch wieder aktivieren.

Unter dem Menüpunkt Samsung DeX können Sie unter anderem einstellen, dass die Touchpad-Funktion auch bei Verwendung einer angeschlossenen Maus aktiv bleiben soll.

Sehen Sie sich auch unsere anderen Tipps- und Tricks-Videos zum Thema "Samsung Dex" an.

 

 

Bitte klicke auf die Schaltfläche Senden, um dein Feedback an Samsung zu übermitteln. Danke!

Danke für deine Rückmeldung