Was ist die Samsung Cloud und wie kann ich die Anwendung nutzen?

Über die Anwendung Samsung Cloud können Sie die auf Ihrem Smartphone befindlichen Daten synchronisieren, sichern und wiederherstellen. Ab 1. Juni 2019 wird für alle Nutzer, die einen Samsung Account erstellen oder erneut erstellen, ein Basisspeicher von 5 GB in der Samsung Cloud bereitgestellt. Für Nutzer, die einen Samsung Account am 31. Mai 2019 oder früher erstellt haben, wird weiterhin ein Basisspeicher von 15 GB bereitgestellt.*

Ein Hinweis vorab: Um die Samsung Cloud nutzen zu können, richten Sie zuvor einen Samsung Account auf Ihrem Smartphone oder Tablet ein. Wenn Sie Daten zwischen mehreren Geräten synchronisieren möchten, hinterlegen Sie auf jedem Gerät dasselbe Samsung Konto. 

Für die Datenübertragung wird eine Internetverbindung benötigt. Wir empfehlen die Nutzung einer WLAN-Verbindung.

Samsung Cloud richtig nutzen

Synchronisierung der DatenZum Zuklappen klicken

Die Daten können automatisch synchronisiert werden, die Einstellungen finden Sie unter Menü > Einstellungen > Cloud und Konten > Samsung Cloud > Weitere Optionen-Symbol (3 Punkte) > Einstellungen > Synchronisierungseinstellungen.

Folgende Anwendungen können Sie mit der Samsung Cloud synchronisieren: 

 

• Galerie: Bilder, Videos und Storys 

• Kalender (Samsung Account): Ereignisse und Aufgaben 
• Kontakte (Samsung Account): Kontakte, E-Mails, Adressen und Visitenkarten
• Internet: Lesezeichen, gespeicherte Seiten und offene Registerkarten

• Memo: Sprachmemos, Bilder und Aufgaben

• Reminder

• S Note: Aktionsmemos, Favoriten und Kategorien

• Samsung Notes: Notizen und Kategorien

• Samsung Pass: Anmeldeinfos

• Scrapbook: Scrapbook, Bilder, Shreenshots und Webadressen

• Tastaturdaten: Texterkennungsdaten

Daten des Samsung Smartphones mit der Samsung Cloud synchronisieren.

Ein Hinweis für Sie: Wenn Sie auf Smartphone A einen neuen Kontakt im Samsung Konto erstellen, wird dieser auch auf Smartphone B angezeigt, vorausgesetzt dort ist dasselbe Samsung Konto eingerichtet. Sollten Sie einen Kontakt entfernen, wird er auf allen Geräten, auf denen das Samsung Konto eingerichtet ist, gelöscht.

Sichern und wiederherstellen der DatenZum Zuklappen klicken

Ergänzend zur Synchronisierung können Sie in der Samsung Cloud auch eine Datensicherung erstellen. Die manuelle Samsung Cloud Datensicherung und Wiederherstellung finden Sie unter:

 

Menü > Einstellungen > Cloud und Konten > Sichern und Wiederherstellen > Sichern von Daten/Wiederherstellen von Daten

 

Markieren Sie die zu sichernden Elemente und tippen Sie auf SICHERN.

Die Daten des Galaxy S9 mit der Samsung Cloud sichern.

Die Einstellungen für die automatische Datensicherung in die Samsung Cloud finden Sie unter: Menü > Einstellungen > Cloud und Konten > Samsung Cloud > Weitere Optionen-Symbol (3 Punkte) > Einstellungen > Einstellungen der autom. Sicherung

Wenn Sie die Automatische Sicherung aktivieren, wird eine Datensicherung durchgeführt, wenn:

 

-    das Telefon geladen wird

-    das Telefon mit dem WLAN verbunden ist

-    der Bildschirm seit einer Stunde ausgeschaltet ist

Sie können mit Samsung Cloud folgende Anwendungen sichern und wiederherstellen:

 

• Apps: Installationsdateien, App-Einstellungen

• Bixby Home: Einstellungen und angeheftete Karten

• Diktiergerät: Aufnahmen

• Dokumente: DOC-, PDF-, TXT- und HTML-Dateien

• Einstellungen: Eingabehilfeeinstellungen, Klingeltöne, Samsung-Tastatur-Optionen, WLAN-Einstellungen, gekoppelt Bluetooth-Geräte und „Always On Display“-Einstellungen

• Kalender: Auf dem Gerät gespeicherte Ereignisse und Aufgaben

• Kontakte: Auf dem Gerät gespeicherte Kontakte, E-Mail, Adressen und Visitenkarten

• Musik: Audiodateien vom Gerätespeicher (MP3-, M4A-, 3GA-, OGG- und WAV-Dateien)

• Nachrichten: Erweiterte Nachrichten, MMS und SMS

• Startbildschirm: Layout, Hintergründe und Samsung DeX-Einstellungen

• Telefon: Anruf- und Nachrichtenverlauf

• Uhr: Alarme, Weltuhren und Timer

 

Wählen Sie die Elemente aus, die Sie automatisch sichern möchten, indem Sie das jeweilige Schalter-Symbol aktivieren.

Möchten Sie Daten von der Samsung Cloud wiederherstellen, öffnen Sie Einstellungen > Cloud und Konten > Sichern und Wiederherstellen > Wiederherstellen von Daten. Wählen Sie dann das Gerät aus, dessen Daten Sie wiederherstellen möchten und markieren Sie die gewünschten Elemente. Tippen Sie anschließend auf WIEDERHERSTELLEN, um den Vorgang zu starten.

Wichtig: Beim Wiederherstellen der gewählten Daten werden die aktuell auf dem Smartphone hinterlegten Daten überschrieben.

Achten Sie daher darauf, dass Ihre Daten regelmäßig gesichert werden.

Die Daten des Galaxy S8+ mit der Samsung Cloud wiederherstellen.

 

* Die Verfügbarkeit von Diensten und Speicherplänen kann je nach Land und/oder Anbieter variieren. Der Speichertarif kann sich je nach Samsung Cloud-Richtlinie ändern.

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Optimierungsvorschläge? Unsere Samsung Community steht Ihnen gerne mit Rat zur Seite.

Danke für Ihre Rückmeldung

Noch keine Lösung gefunden? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Online

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenfrei sofort oder zum Wunschtermin zurück.

Facebook

Samsung Deutschland
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Twitter

Samsung Deutschland
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Live-Chat

Live-Chat Service für Fragen zu Ihrem Samsung Produkt und zum Online-Shop

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns eine E-Mail.

Lob & Kritik

Wir freuen uns über Feedback zu unseren Services.

Service Hotlines

Besonders komfortabel: unser Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenfrei sofort oder zum Wunschtermin zurück. Hier können Sie den Rückruf-Service buchen.

06196 77 555 77*oder kostenfrei unter 0800 72 678 64 Smartphones, Tablets, Wearables, TV/AV, Haushalt, Notebooks, Display, Speichermedien

Neu ab dem 08. März 2019:
24/7-Service für Mobilgeräte (Smartphones, Tablets, Wearables)
Hotline, Chat und Email-Service sind rund um die Uhr besetzt.

06196 77 555 11*Samsung Shop


06196 934 0 209*
Zubehörservice (alle o.g. Produkte)

06196 934 0 246*
Medizintechnik

06196 77 555 20*
Telefax (alle Produktgruppen)

Mobilgeräte (Smartphones, Tablets, Wearables):
Mo.–So. 00:00–24:00 Uhr

TV/AV (Fernseher, Audio, Video, Kameras):
Mo.–Sa. 07:00–21:30 Uhr

Kühl- & Gefrierschränke, Waschen:
Mo.–Sa. 07:00–21:30 Uhr

Einbaugeräte, Trockner, Mikrowellen, Staubsauger:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

Displays, Monitore, Notebooks:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

SSD, SD–/MicroSD–Karten, PC–Laufwerke:
Mo.–Fr. 08:30–17:00 Uhr

Festplatten:
Mo.–Fr. 08:00–17:00 Uhr

Samsung Shop:
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Zubehörservice:
Mo.–Fr. 08:00–19:00 Uhr

Medizintechnik:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

*Kosten laut Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse

Wichtig: Bitte halten Sie zum Anruf Ihre Gerätedaten bereit.
Hier finden Sie Ihre Gerätedaten.


Datenschutzhinweise für den telefonischen Support

Bei Anfragen zu Druckern besuchen Sie bitte die HP-Webseite

Spezielle Services

Samsung Servicecenter mit Customer Service Plaza (CSP)

In unseren Customer Service Plazas stehen Ihnen erfahrene Techniker mit Rat und Tat zur Seite und bieten Unterstützung zu Samsung Produkten.

Remote-Service

Schnelle und individuelle Hilfe direkt an Ihrem Smartphone, Tablet oder Smart TV

Kontakt zum Service