Samsung Account erstellen

Besitzt du ein Galaxy Mobilgerät, wird dir bereits bei der Ersteinrichtung die Erstellung eines Samsung Accounts empfohlen. Bei einem Samsung Account handelt es sich um eine kostenfreie Mitgliedschaft. Nutze zahlreiche Dienste von Samsung auf Smartphones, Tablets, Fernsehern und anderen Geräten.

Vorteile des Samsung Accounts

Nutze verschiedene Dienste von Samsung über ein einziges Konto, ohne dich für jeden Dienst separat anmelden zu müssen. Mit deinem Samsung Account erhältst du nicht nur Zugriff auf exklusive Apps wie SmartThings und Samsung Pay. Du kannst mit Samsung Cloud zudem deine Daten sichern und zwischen mehreren Geräten synchronisieren. Das ist total praktisch, solltest du einmal deine Anmeldedaten vergessen haben.

Springe zu den Themen, die dich interessieren!

Samsung Account erstellen

Erstelle einen Samsung Account, um in den Genuss aller Vorteile zu kommen. Du kannst dich mit jedem Samsung Mobilgerät oder über die Samsung Webseite registrieren.

1. Tippe in den Einstellungen auf Konten und Sicherung.

2. Tippe auf Konten verwalten und anschließend auf + Konto hinzufügen.

Einstellungen - Konten - Samsung Account

3. Tippe auf Samsung Account. Du kannst dich anmelden, wenn du bereits ein Konto hast, oder tippe auf Konto erstellen, um einen Samsung Account zu erstellen.

Einstellungen - Konten - Samsung Account

4. Lies und bestätige die AGB und besonderen Bestimmungen und tippe auf Weiter, um die Anmeldung abzuschließen.

5. Gib deine Benutzerdaten ein und tippe abschließend auf Konto erstellen.

6. Richte die Zwei-Faktor-Authentifizierung ein. Registriere hierfür deine Telefonnummer. Hast du sie eingegeben, tippe auf die Schaltfläche OK

7. Der letzte Schritt ist die Validierung deiner E-Mail. Tippe auf die Option Zum Posteingang und bestätige sie. Jetzt kannst du deinen Samsung Account nutzen.

Registrierung über die Samsung Webseite

Möchtest du einen Samsung Account lieber auf der Samsung-Website einrichten, befolge diese Schritte:

1. Rufe die Samsung Account-Webseite auf: http://account.samsung.com/

2. Wähle Konto erstellen

3. Lies die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und stimme ihnen zu, indem du auf die Option Zustimmen klickst.

4. Gib deine persönlichen Daten ein und richte die Zwei-Faktor-Authentifizierung ein.

5. Hast du alle Informationen eingegeben und die zweistufige Verifizierung abgeschlossen, bestätige noch deine E-Mail-Adresse.

Samsung Account verwalten

Sobald dein Samsung Account erstellt wurde, kannst du ihn synchronisieren. Überprüfe in wenigen Schritten, welche Funktionen neu hinzugefügt wurden. Verbessere beispielsweise die Sicherheit deines Accounts. Befolge die angezeigten Schritte, um deinen Samsung Account zu verwalten.

1. Tippe in den Einstellungen auf Konten und Sicherung.

2. Tippe auf Konten verwalten und anschließend auf deinen registrierten Samsung Account.

 Einstellungen - Konten - Samsung Account

Inhalte in Samsung Apps und Diensten personalisieren

1. Tippe in den Einstellungen auf deinen registrierten Samsung Account.

2. Unter "Apps und Funktionen" kannst du einsehen, welche Samsung Apps und Dienste und Konten mit deinem Account verknüpft sind. Nimm hier zudem entsprechende Einstellungen vor.

Einstellungen - Konten - Samsung Account - Samsung Apps

Mit dem Google-Konto anmelden

Verwende dein Google-Konto zur Anmeldung bei deinem Samsung Account. Nutze so ein Konto für zwei verschiedene Apps.


Möchtest du dich mit deinem Google-Konto anmelden, befolge einfach diese Schritte:

1. Tippe im Anmeldebildschirm auf Mit Google anmelden.

2. Wähle im Pop-up-Menü dein Google-Konto aus, mit dem du dich anmelden möchtest.

3. Führe die Zwei-Faktor-Authentifizierung mit dem Code durch, der dir per SMS geschickt wurde.

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Eine Person kann dein Passwort einfacher stehlen, als du denkst. Mit einer aus dem Internet heruntergeladenen App (APK) oder einem angeklickten schädlichen Link könnte jemand Folgendes tun:

  • Auf deinen Anrufverlauf und SMS zugreifen.
  • Alle mit der Cloud synchronisierten Bilder anzeigen.
  • Auf jedes deiner verknüpften Konten zugreifen.

Mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung wird deinem Samsung Account eine weitere Sicherheitsebene hinzugefügt. Zur Anmeldung ist dein Passwort zusammen mit einem Verifizierungscode erforderlich. Sollte jemand dein Passwort kennen, kann die Person sich trotzdem nicht anmelden, da sie deinen Verifizierungscode nicht erhält.

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung erhöht zwar die Sicherheit deines Accounts, trotzdem musst du auch weiterhin vorsichtig sein. Folgende Maßnahmen tragen zur Sicherheit deines Samsung Accounts bei:

  • Verwahre die Liste mit den Backup-Codes an einem sicheren Ort.
  • Sicher dein Gerät mit einem starken Passwort für die Sperrbildschirme.
  • Achte darauf, dass andere Personen deine Verifizierungscodes nicht einsehen oder abfangen können.

Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten

1. Gib dein Passwort für die Anmeldung ein.

2. Du wirst gebeten, einen Bestätigungscode einzugeben.

3. Es gibt vier Möglichkeiten, wie du den Code zur Authentifizierung erhalten kannst.

  • SMS - Der Code kommt sofort per SMS auf dein Galaxy Smartphone. Hat sich deiner Telefonnummer geändert, kontaktiere den Samsung App Service.
  • Push-Mitteilung - Der Code kommt via Push-Benachrichtigung auf ein anderes Galaxy Gerät. Das Gerät muss bereits mit demselben Samsung Account angemeldet sein. Achte auf die Benachrichtigung "Neuer Anmeldeversuch". Bestätige diese mit "Ja", um den Code zu erhalten.
  • Authentifizierer-App - Mit der Authentifizierer-App kannst du die Zwei-Faktor-Verifizierung jederzeit durchführen, auch wenn du offline oder unterwegs bist.
  • Zusatzcodes - Verwende diese Codes, um dich anzumelden, wenn du dein Galaxy Smartphone nicht nutzen kannst, weil du es verloren hast oder es dir gestohlen wurde. Jeder Code kann allerdings nur einmal verwendet werden. Du musst sie vorab aufrufen und sichern.

Während der Eingabe des Codes kannst du einstellen, dass der Verifizierungsschritt auf dem Gerät beim nächsten Mal übersprungen wird. Dein Gerät wird zur Liste vertrauenswürdigen Geräte hinzugefügt. Indem du nun nur noch dein Passwort eingeben musst, ist die Anmeldung kürzer. Entferne alle vertrauenswürdigen Geräte, die du nicht mehr verwendest oder nicht mehr besitzt. So stellst du sicher, dass dein Konto weiterhin geschützt bleibt.

Hilfe-Video: Samsung Account 2-Schritt-Verifizierung

Schau dir an, wie du dies schnell einrichtest.

Samsung Galaxy Hilfe Video zur Authentifizierung Samsung Galaxy Hilfe Video zur Authentifizierung

Hinweis:

  • Die im Video gezeigten Schritte und Abbildungen können je nach verwendetem Mobilgerät und Software-Version variieren.

Zusatzcodes abrufen und speichern

Erhalte einen Satz einmaliger Zusatzcodes, die du zur Bestätigung deines Samsung Accounts verwenden kannst, solltest du dein Handy einmal verlieren oder sollte es dir gestohlen wurden sein. Es ist ganz wichtig, dass du die Zusatzcodes vorab speicherst. Du brauchst sie dringend für die Zwei-Faktor-Authentifizierung, sollte sich deine Telefonnummer ändern.

Galaxy Smartphone Einstellungen Galaxy Smartphone Einstellungen

1. Tippe in den Einstellungen auf dein Profil.

Galaxy Smartphone Samsung Account Profil Galaxy Smartphone Samsung Account Profil

2. Tippe auf Sicherheit und Datenschutz.

Galaxy Smartphone Sicherheitseinstellungen Galaxy Smartphone Sicherheitseinstellungen

3. Tippe auf Zwei-Schritt-Verifizierung.

Galaxy Smartphone Samsung Account einloggen Galaxy Smartphone Samsung Account einloggen

4. Gib dein Passwort ein und bestätige mit OK.

Galaxy Smartphone Zwei-Faktor-Authentifizierung Galaxy Smartphone Zwei-Faktor-Authentifizierung

5. Tippe auf Zusatzcodes.

Die Zusatzcodes werden dir nun angezeigt. Tippe auf Codes speichern und anschließend auf Fertig. Die Codes werden als Textdatei auf deinem Galaxy Smartphone oder Tablet gespeichert. Alternativ kannst du einen Screenshot davon erstellen und diesen beispielsweise auf deinem PC sichern.

Einstellungen - Konten - Samsung Account - Zwei Schritt Verifizierung Zusatzcodes

Authentifizierer-App einrichten

Verwende einen Einmal-Passcode (OTP) von einer Authentifizierer-App für die Zwei-Schritt-Verifizierung. Nutze den Microsoft Authentificator oder richte manuell eine andere Authentifizierer-App ein.

Galaxy Smartphone Einstellungen Galaxy Smartphone Einstellungen

1. Tippe in den Einstellungen auf dein Profil.

Galaxy Smartphone Samsung Account Profil Galaxy Smartphone Samsung Account Profil

2. Tippe auf Sicherheit und Datenschutz.

Galaxy Smartphone Sicherheitseinstellungen Galaxy Smartphone Sicherheitseinstellungen

3. Tippe auf Zwei-Schritt-Verifizierung.

Galaxy Smartphone Samsung Account einloggen Galaxy Smartphone Samsung Account einloggen

4. Gib dein Passwort ein und bestätige mit OK..

Galaxy Smartphone Zwei-Faktor-Authentifizierung Galaxy Smartphone Zwei-Faktor-Authentifizierung

5. Tippe auf Authentifizierer-App.

Microsoft™ Authenticator nutzen

1. Installiere den Microsoft Authenticator und kehre zu diesem Bildschirm zurück.

2. Tippe auf die Schaltfläche Konto hinzufügen, um deinen Samsung Account dem Microsoft Authenticator hinzuzufügen.

3. Kopiere den 6-stelligen Bestätigungscode aus dem Microsoft Authenticator und kehre zu diesem Bildschirm zurück.

4. Gib den Bestätigungscode unten ein und tippe auf Bestätigen.

Zugangsdaten zurücksetzen

Zugangsdaten zurücksetzen

Hast du das Passwort oder den Benutzernamen deines Samsung Accounts vergessen, kannst du diese wiederherstellen.

Handy in Frauenhand Handy in Frauenhand

Probleme bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung

Warum erscheint kein Verifizierungscode?

Dafür gibt es folgende Gründe:

  • Dein Gerät hat keinen Netzempfang oder das Netzsignal ist nicht stark genug.
  • Auf deinem Galaxy ist nicht Android 7.1 bzw. eine höhere Version installiert. Für eine Prüfung gehe zu Einstellungen Telefoninfo Software-InformationenAndroid-Version.
  • Der Samsung Account wurde auf deinem Galaxy nicht aktualisiert. Für eine Aktualisierung gehe zu Einstellungen Samsung Account Weitere OptionenÜber Samsung Account.

Kann ich die Zwei-Schritt-Verifizierung ausschalten?

Zur Sicherheit deiner persönlichen Informationen verlangt Samsung die Durchführung einer Zwei-Schritt-Verifizierung. Diese kann nicht deaktiviert werden.

Meine Telefonnummer hat sich geändert, wie kann ich sie aktualisieren?

Hast du eine neue Telefonnummer, kannst du sie zu deinem Samsung Account hinzufügen. Du kannst bis zu 3 Telefonnummern registrieren.

  1. Wechsle zur Samsung Account-Webseite und melde dich an. Funktioniert die Zwei-Faktor-Authentifizierung per SMS nicht mehr, verwende die vorab gespeicherten Zusatzcodes. Hast du diese nicht, kontaktiere den Samsung App Service.

  2. Wähle Sicherheit aus dem Menüband rechts oben aus und gib dein Passwort ein.

  3. Wähle in der Kachel "Passwort und Sicherheit" die Schaltfläche Zweistufige Überprüfung aus.

  4. Klicke auf die Schaltfläche SMS.

  5. Klicke auf Bearbeiten persönlicher Informationen.

  6. Klicke auf Hinzufügen der Telefonnummer und gib eine neue Telefonnummer ein.

  7. Schließe den SMS-Bestätigungsvorgang ab.

Kontakt zum Service

Kontakt zum Service

Bestehen weiterhin Probleme mit deinem Samsung Account, nimm Kontakt zum Samsung App Service auf. Du erreichst unsere Experten unter 0234 97849047.

Erreichbarkeit: Mo-Fr 9-18 Uhr

Kosten laut Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse.

Handy in Frauenhand Handy in Frauenhand

Unbekannter Anmelde-Versuch

Nutzt du deinen Samsung Account, kannst du Aktivitäten prüfen, die du eventuell nicht genehmigt hast. Im Folgenden erfährst du mehr darüber, was du tun kannst, wenn du unbefugte Aktivitäten entdeckst.

Überprüfe zunächst die Aktivitäten deines Samsung Account. Findest du eine der folgenden Informationen, könnte das bedeuten, dass dein Account von jemand anderem benutzt wird.

  • Eine E-Mail mit einer neuen Anmeldebestätigung, obwohl du dich nicht angemeldet hast.
  • Jegliche Änderungen in deinen Einstellungen.
  • Jede Aktivität in deinem Account, die du nicht initiiert hast.

Überprüfe dein Mobilgerät auf unbefugte Aktivitäten. Tippe in den Einstellungen auf Mein Profil → Sicherheit und Dtenschutz → Aktuelle Kontoaktivitäten

Du siehst alle Geräte, die sich in den letzten 12 Monaten mit deinem Konto angemeldet oder deine Sicherheitseinstellungen geändert haben. Ändere dein Passwort, wenn du etwas Verdächtiges feststellst.

Samsung Account entfernen

Möchtest du einen bestehenden Samsung Account von deinem Gerät entfernen, öffne zunächst folgenden Menü-Pfad:
Einstellungen → Konten und Sicherung Konten verwalten.

1. Tippe auf deinen Samsung Account.

2. Tippe auf die Schaltfläche Konto entfernen.

3. Beachte die Hinweise und tippe auf Konto entfernen.

Samsung Account entfernen: Passwort eingeben und mit OK bestätigen.

4. Dein registrierter Samsung Account und die meisten der damit verbunden Daten werden von deinem Gerät entfernt. Tippe auf Abmelden.

5. Gib das Passwort deines Samsung Accounts ein und bestätige den Vorgang mit OK.

Samsung Account entfernen: Samsung Konto (Profil) aufrufen.

Hinweis: 

  • Die oben beschriebenen Schritte und Abbildungen können je nach verwendetem Mobilgerät und Software-Version variieren.

Samsung Account dauerhaft löschen

Möchtest du einen bestehenden Samsung Account vollständig und dauerhaft löschen, folge der hier gezeigten Anleitung.

Hinweis:

  • Hast du wichtige Dateien in deinem Samsung Account oder in der Samsung Cloud gespeichert, empfehlen wir, vor dem Löschen des Samsung Accounts eine Sicherung deiner Dateien vorzunehmen.

1.    Rufe zunächst die Samsung Account-Webseite auf und wähle Anmelden.

2.    Gib deine registrierte E-Mail-Adresse und dein Passwort ein und wähle erneut Anmelden.

Samsung Account Anmeldemaske

3. Klicke auf deinen Account-Namen.

4. Wähle jetzt Verwaltung des Samsung Account.

5. Im nächsten Schritt klickst du unter "Samsung Account-Einstellungen" auf Konto löschen. Lies die angezeigten Informationen und folge den weiteren Anweisungen. 

Löschst du deinen Samsung Account, werden deine Daten aus allen verbundenen Samsung-Diensten ebenfalls gelöscht. Außerdem werden Informationen zu deinem Konto wie heruntergeladene Elemente und der Einkaufsverlauf entfernt.

Samsung Account dauerhaft löschen.

Hinweis: 

  • Die Löschung deines Samsung Accounts schließt auch automatisch dein Samsung Pay Konto
  • Stelle sicher, dass dein Samsung Pay Konto ausgeglichen ist. 
  • Die Schließung eines belasteten Kontos zieht Mahn- und Inkassoprozesse nach sich.
Benutzerhandbuch Icon Benutzerhandbuch Icon

Benutzerhandbuch

Weitere Informationen zu wichtigen und interessanten Funktionen deines Gerätes findest du in der Bedienungsanleitung.

Icon Reparatur Tool Icon Reparatur Tool

Fehler selbst beheben

Viele Fehler kannst du mit unseren Tipps schnell und einfach selbst beheben.
Wirf einen Blick auf unsere Lösungsvorschläge. Damit kannst du eventuell viel Zeit sparen und dein Gerät ist schnell wieder einsatzbereit!

Bitte klicke auf die Schaltfläche Senden, um dein Feedback an Samsung zu übermitteln. Danke!

Danke für deine Rückmeldung