Wie setze ich meinen Samsung Fernseher auf die Werkseinstellungen zurück?

Sollte dein Smart TV nicht wie gewohnt funktionieren und Änderungen an den Einstellungen keine Verbesserung erzielen, empfehlen wir, deinen Fernseher auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. 

Hinweis: Bei einem Werksreset gehen alle eingestellten Werte sowie Sender verloren. Dein Fernseher befindet sich nach einem Reset in dem Zustand, in dem er das Werk verlassen hat. Wir empfehlen dir daher, deine Senderliste vorab auf einem USB-Stick zu sichern. Wie du dabei vorgehst, erfährst du in der FAQ „Kann ich meine sortierte Senderliste auf einem USB-Stick sichern?".

 

Ein Tipp für dich: Wenn der Smart Hub nicht korrekt funktioniert, setze ihn zurück, da diese Einstellungen als einzige beim Zurücksetzen des Fernsehers erhalten bleiben. Bei Geräten der D und E-Serie (2011/2012) findest du dies direkt im Smart Hub, bei Fernsehern ab der F-Serie (2013) ist dieser Punkt in den Einstellungen des Fernsehers hinterlegt.

Wann ist ein Werksreset sinnvoll?

Ein Werksreset ist zu empfehlen, wenn:

  • der Videotext sich nicht abschalten lässt
  • Probleme mit dem Bild oder Ton auftreten
  • du Schwierigkeiten mit Kanälen oder Senderlisten hast
  • Funktionen und Features nicht aktiv sind
  • der Fernseher sehr träge reagiert

Im Folgenden erfährst du, wie du deinen Samsung Fernseher zurücksetzt.

T-Serie (2020), R/Q-Serie (2019)

Öffne das Hauptmenü deines Fernsehers, indem du auf die Home-Taste (kleines Haus) drückst und danach ganz links das Zahnrad-Symbol für die Einstellungen bestätigst. Wähle jetzt den letzten Punkt Allgemein aus. Bestätige hier Zurücksetzen. Daraufhin wird die Sicherheits-PIN abgefragt – sofern du diese nicht geändert hast, lautet die PIN 0000. Nach erfolgreicher Eingabe erscheint noch einmal die Sicherheitsfrage. Bestätige diese mit JA. Danach startet dein Fernseher neu und befindet sich in der Ersteinrichtung.

N/Q-Serie (2018), M/Q-Serie (2017) und K-Serie (2016)

Öffne das Hauptmenü deines Fernsehers, indem du auf die Home-Taste (kleines Haus) drückst und danach ganz links das Zahnrad für die Einstellungen betätigst. Wähle jetzt den letzten Punkt Unterstützung und dann Eigendiagnose aus. Bestätige hier Zurücksetzen. Daraufhin wird die Sicherheits-PIN abgefragt – sofern du diese nicht geändert hast, lautet die PIN 0000. Nach erfolgreicher Eingabe erscheint noch einmal die Sicherheitsfrage. Bestätige diese mit JA. Danach startet dein Fernseher neu und befindet sich in der Ersteinrichtung. 

E- (2012), F- (2013), H- (2014) oder J-Serie (2015)

Öffne das Menü deines Fernsehers und navigiere auf den letzten Punkt Unterstützung. Wähle dann Eigendiagnose aus und bestätige danach den Punkt Zurücksetzen. Daraufhin wird die Sicherheits-PIN abgefragt – sofern du diese nicht geändert hast, lautet die PIN 0000. Nach erfolgreicher Eingabe erscheint noch einmal die Sicherheitsfrage. Bestätige diese mit JA. Danach startet dein Fernseher neu und befindet sich in der Ersteinrichtung. 

C- (2010) oder D- Serie (2011)

Drücke im laufenden Betrieb für ca. 10 Sekunden die Exit-Taste auf deiner Fernbedienung. Es öffnet sich ein Fenster mit der Sicherheitsfrage. Bestätige diese mit JA. Danach startet dein Fernseher neu und befindet sich in der Ersteinrichtung.

Wichtiger Hinweis: Wenn dein Smart TV sich zurücksetzt, aber nicht auf die Eingaben der Fernbedienung reagiert, verwende das Nahbedienfeld auf der rechten Frontseite direkt am Gerät. Je nach Modell kann dies ein kleiner Joystick sein oder einzelne Tasten. Mehr Informationen dazu findest du im Handbuch deines Fernsehers.

Ganz besonders empfehlen wir dir unsere Hilfe-Videos für Samsung Smart TVs. Dort findest du viele hilfreiche und informative Videos rund um Samsung Smart TV. Sieh deinen Fernseher mal von einer anderen Seite und besuche uns.

Benutzerhandbuch Icon Benutzerhandbuch Icon

Benutzerhandbuch

Weitere Informationen zu wichtigen und interessanten Funktionen deines Gerätes findest du in der Bedienungsanleitung.

Samsung Community Icon Samsung Community Icon

Samsung Community

Du hast Fragen, Anregungen oder Optimierungsvorschläge? Unsere Samsung Community steht dir gerne mit Rat zur Seite.

Danke für deine Rückmeldung