DW9000, Vollintegrierter WaterWall™-Geschirrspüler, A+++

DW9000, Vollintegrierter WaterWall™-Geschirrspüler, A+++

DW60M9970BB/EE

  • WaterWall™ -Technologie
  • Wi-Fi Smart Control
  • Halbe Beladung

Farbe

Capacity

  • WaterWall™ -Technologie
    WaterWall™ -Technologie
  • Halbe Beladung
    Halbe Beladung
  • ZoneBooster+
    ZoneBooster+
  • Hygiene Funktion
    Hygiene Funktion

WaterWall Technologie™ – die Wand aus Wasser für professionelle Reinigung

Die innovative WaterWall™ Technologie von Samsung revolutioniert die Art des Geschirrspülens. Statt eines rotierenden Sprüharmes im Boden fährt eine Wand aus Wasser vor und zurück. Somit werden auch die üblicherweise schwer zugänglichen Ecken mit höherem Druck gereinigt. Für professionelle Reinigungsergebnisse bis in die letzte Ecke.

WaterWall Technologie™ – die Wand aus Wasser für professionelle Reinigung WaterWall Technologie™ – die Wand aus Wasser für professionelle Reinigung

Wi-Fi SmartControl – Steuerung per Smartphone und Tab*

Waterwall Gechirrspüler von Samsung sind nun so smart wie Ihr Phone: dank Smart Control können Sie Ihren Geschirrspüler jetzt von fast überall aus starten und steuern. Und das ganz bequem über eine App auf Ihrem Smartphone*. Ob Sie gerade im Wohnzimmer sind, in der Küche oder im Garten – ab sofort können Sie immer ein Auge auf die verbleibende Laufzeit haben. Die App ermöglicht Ihnen z.B. die Einstellung von Programm und Temperatur. Natürlich meldet sich Ihr Smartphone auch, wenn Ihr Gerät fertig ist. Laden Sie hierfür einfach die Samsung Smart Home App auf Ihr Smartphone oder Tab.

Wi-Fi SmartControl – Steuerung per Smartphone und Tab* Wi-Fi SmartControl – Steuerung per Smartphone und Tab*

*Verfügbar für iOS- und Android-Geräte. Internetzugang erforderlich. Ggf. fallen beim Download der App Kosten an.

Halbe Beladung – sauberes Geschirr zu jeder Zeit ohne Ressourcen zu verschwenden

Die Tage, in denen man warten musste, bis der Geschirrspüler voll war um ihn zu starten, gehören nun der Vergangenheit an. Die Funktionen „Halbe Beladung” bietet Ihnen die Flexibilität in puncto Befüllung und Zeit. Nutzen Sie einfach nur den Unterkorb und sparen Sie somit Zeit und Energie. Genießen Sie den Komfort von sauberem Geschirr zu jeder Zeit ohne dabei wertvolle Ressourcen zu verschwenden.

Halbe Beladung Halbe Beladung

ZoneBooster+ – nie wieder Vorspülen

Mit der Intensivzone ZoneBooster+ wird Vorspülen gänzlich unnötig. Mit einem Wasserdruck von 0,3 bar werden selbst die stärksten Verkrustungen auf Anhieb rückstandslos entfernt.

ZoneBooster+ – nie wieder Vorspülen ZoneBooster+ – nie wieder Vorspülen

Spezifikationen

  • Energieeffizienzklasse A+++
  • Breite 60 cm
  • Nennleistung 14 Maßgedecke
  • Wasserverbrauch im Standardprogramm 9,7 ℓ

{{family.currentModel.displayName}}

{{family.currentModel.modelCode}}

{{model.prices.currentPriceDisplay}}
Ab {{model.prices.monthlyPrice}} / Monat für {{model.prices.months}} Monate
oder {{model.prices.currentPriceDisplay}}
{{model.prices.priceDisplay}} {{model.prices.savePrice}}
  • {{summary.title}}

    {{summary.value}}{{summary.unit}}

  • {{summary.title}}

    {{summary.altText}} {{summary.altText}}

Vergleiche die Modelle

Mit ähnlichen Artikeln vergleichen

ZULETZT ANGEZEIGT

From $159.00/mo or $125,900.500
$1,000.00 Save $1,000.00

*Das für dieses Modell gültige Energielabel weist folgendes Effizienzklassenspektrum auf: A+++ (höchste Effizienz) bis D (geringste Effizienz).

1) Ausgehend von 280 Standardspülgängen mit kaltem Frischwasser und dem Stromverbrauch der Stromsparmodi. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Häufigkeit der Nutzungen des Geräts und den dabei gewählten Programmen ab.

2) Ausgehend von 280 Standardspülgängen. Der tatsächliche Wasserverbrauch hängt von der Häufigkeit der Nutzungen des Geräts und den dabei gewählten Programmen ab.

3) Beim „Standardprogramm“ handelt es sich um den Standardspülgang, der für Spülen von normal verschmutztem Geschirr geeignet ist. Es ist das effizienteste Programm im Hinblick auf den kombinierten Energie- und Wasserverbrauch.

4) Die Spülmaschine muss in einem Prüfschrank aufgestellt werden, sofern sie über eine abnehmbare Deckplatte verfügt.