Produkt und Services

Produkt Support - SMART REPAIR

Q. Reparaturservice zum FestpreisZum Zuklappen klicken
A.

Display-, Flüssigkeits- oder andere Schäden? Mit dem passenden Reparaturpaket für Ihr Smartphone, Tablet oder Wearable machen wir Ihr Samsung Produkt binnen 5 Tagen wieder fit. Sollte der Defekt durch die Herstellergarantie abgedeckt sein, übernehmen wir die Reparaturkosten für Sie.

Q. Wie erhalte ich Smart Repair?Zum Zuklappen klicken
A.

Melden Sie sich einfach beim Samsung Service-Portal an, beschreiben Sie den Fehler und kaufen das passende Reparaturpaket bzw. beauftragen Sie den Reparaturservice.

Q. Für welche Samsung Produkte ist der Smart Repair Service-verfügbar?Zum Zuklappen klicken
A.

Für Schäden außerhalb der Garantie, z. B. Displaybruch oder Feuchtigkeitsschäden, wird der Smart Repair-Service für viele Smartphones, Tabs und Wearables von Samsung angeboten. Neue Modelle werden fortlaufend in der Auswahl ergänzt. Garantiereparaturen für Defekte, die durch die Herstellergarantie abgedeckt sind, können ebenfalls per Smart Repair in Auftrag gegeben werden. Die Kosten für Garantiereparaturen werden von Samsung übernommen.

Q. Wie lange dauert die Reparatur?Zum Zuklappen klicken
A.

In der Regel wird der Service innerhalb von fünf Werktagen abgeschlossen. Sollte wider Erwarten ein benötigtes Originalersatzteil zum Reparaturzeitpunkt nicht verfügbar sein, kann es zu Verzögerungen kommen, über die Sie unser Service-Team informieren wird.

Q. Was ist mit der Standardgarantie?Zum Zuklappen klicken
A.

Bei einer Smartphone Reparatur, die von einer nicht autorisierten Werkstatt durchgeführt wird, kann der Garantieanspruch erlöschen. Mit Samsung Smart Repair wird die Reparatur nach Samsung Qualitätsstandards durchgeführt und die Garantie bleibt erhalten. Zusätzlich geben wir auf die Originalersatzteile, die bei der Reparatur zum Einsatz kamen, ein volles Jahr Garantie. Kommt es also nach Ablauf der Standardgarantie aber innerhalb der Zusatzgarantie zu einem nicht selbst verursachten Schaden an dem eingesetzten Ersatzteil, wird dieser von Samsung übernommen.

Q. Was passiert mit meinen Daten?Zum Zuklappen klicken
A.

Auf dem Smartphone gespeicherte Daten werden während des Reparaturprozesses in der Regel gelöscht. Sollten Sie Ihr beschädigtes Smartphone noch nutzen können, empfehlen wir Ihnen daher dringend Ihre Daten vor der Einsendung zu sichern, am besten mit Smart Switch.

Q. Was passiert, wenn ich das falsche Reparturpaket ausgewählt habe?Zum Zuklappen klicken
A.

Sollte sich bei der Eingangsuntersuchung herausstellen, dass der vorliegende Schaden nicht vom gewählten Reparaturpaket oder von der Garantie abdeckt ist, wird Ihnen in einer E-Mail das passende Reparaturpaket vorgeschlagen. Sie erhalten einen Kostenvoranschlag und können dann entscheiden, ob Sie die Reparatur durchführen möchten. Entscheiden Sie sich gegen die Reparatur, kommt kein Vertrag zustande und wir schicken Ihnen ihr Mobilgerät wieder zurück.

Produkt Support - Smart Switch

Q. Daten sichern und übertragen mit Smart SwitchZum Zuklappen klicken
A.

Mit Smart Switch übertragen Sie Ihre Kontakte, Einstellungen, Apps, Fotos und mehr ganz einfach von Ihrem alten Smartphone oder einem iPhone/Blackberry auf Ihr neues Galaxy Smartphone. Auch die Sicherung Ihrer Daten auf einen PC/Mac oder eine microSD-Karte können Sie mit Smart Switch bequem durchführen.

Q. Was kann Smart Switch?Zum Zuklappen klicken
A.

Übertragung von Daten zwischen Android-Smartphone
Übertragung von Daten von iOS- zu Android-Smartphones
Erstellen/Wiederherstellen von Daten-Backups auf PC/Mac und Aktualisierung der Smartphone Software/Firmware via PC/Mac
Erstellen/Wiederherstellen von Daten-Backups auf microSD-Karte

Q. Wo finde ich die Smart Switch App auf meinem Galaxy Smartphone?Zum Zuklappen klicken
A.

Auf vielen Galaxy Smartphones ist Smart Switch bereits als App installiert oder in die Einstellungen integriert. Starten Sie die Smart Switch App oder öffnen Sie die Einstellungen und folge den unten gezeigten Schritten, um Smart Switch aus dem Menü heraus, hier am Beispiel des Galaxy S10, zu starten:
-> Konten und Sicherung
-> Smart Switch

Q. Drahtlose Datenübertragung von Android zu Galaxy SmartphoneZum Zuklappen klicken
A.

Mit Smart Switch können Sie Ihre Daten drahtlos von Ihrem alten auf Ihr neues Android Smartphone übertragen. Die Samsung Smart Switch App muss auf beiden Smartphones installiert sein und die Geräte müssen über die Wi-Fi Direct Funktion verfügen. Berücksichtigen Sie, dass nur Daten übertragen werden, die in der Inhaltsauswahl zu sehen sind/ausgewählt wurden.
 
- Starten Sie auf beiden Geräten Smart Switch. Falls Sie die App zum ersten Mal verwenden, akzeptieren Sie die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung.
- Wählen Sie aus, welches Smartphone Daten senden und welches Daten empfangen soll.
- Wählen Sie als Übertragungsart Drahtlos aus.
- Abhängig von den verwendeten Smartphone-Modellen, wählen Sie im Einzelfall jetzt noch aus, von welchem Betriebssystem übertragen werden soll.
- Sie können jetzt auswählen, welche Daten auf das neue Smartphone übertragen werden sollen.
- Tippen Sie auf Senden und bestätigen die Übertragung auf Ihrem neuen Smartphone mit Empfangen.
- Ist die Übertragung abgeschlossen, tippen Sie auf Schließen beziehungsweise OK.

Q. Datenübertragung von iOS zu Galaxy SmartphoneZum Zuklappen klicken
A.

Beachten Sie, dass nur Dateien übertragen werden können, die sich auf dem internen Speicher des iOS-Geräts oder in der iCloud befinden und in der Inhaltsübersicht zu sehen sind/ausgewählt sind.
Von iCloud importieren
- Starten Sie Smart Switch auf Ihrem Galaxy Smartphone. Falls Sie die App zum ersten Mal verwendest, akzeptieren Sie die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung.
- Wählen Sie als Übertragungsart Drahtlos aus.
- Anschließend wählen Sie aus, von welchem Betriebssystem übertragen werden soll, hier iPhone/iPad.
- Geben Sie Ihre Apple-ID/E-Mail-Adresse und das Passwort für den Zugang zur iCloud ein, tippen Sie auf Anmelden und folgen den weiteren Anweisungen.
- Die iCloud wird nach zu übertragenden Inhalten durchsucht.
- Ist der Vorgang abgeschlossen, wählen Sie zu importierenden Daten aus.
- Tippen Sie anschließend auf Importieren und nach Abschluss der Übertragung auf OK.
Von iOS-Gerät übertragen
- Für die kabelgebundene Übertragung der Daten benötigen Sie ein entsprechendes iOS-Kabel und einen passenden Adapter. 
- Verbinden Sie beide Smartphones mithilfe des Kabels und des USB-Adapters.
- Starten Sie Smart Switch auf Ihrem Samsung Smartphone.
- Falls Sie die App zum ersten Mal verwenden, akzeptieren Sie die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung.
- Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage auf dem iPhone/iPad und geben nach Aufforderung das Passwort für Ihre Apple-ID ein. Lassen Sie das iOS-Gerät nach Daten zum Importieren durchsuchen.Sie können jetzt auswählen, welche Daten auf das Galaxy Smartphone übertragen werden sollen. Tippen Sie anschließend auf Übertragen.
- Möchtest Sie (für Android verfügbare) Apps übertragen, wählen Sie diese aus und tippen auf Installieren.
- Ist der Vorgang abgeschlossen, tippen Sie auf OK.

Q. Datensicherung mit Smart Switch (Mac OS/Windows)Zum Zuklappen klicken
A.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr PC die Systemvoraussetzungen* für die Nutzung der Smart Switch Software erfüllt. Laden Sie anschließend die Software (Mac OS/Windows) kostenfrei herunter, starten diese und folgen der Installationsanweisung.
Um die Daten Ihres Smartphones auf Ihrem PC zu sichern, gehen Sie wie folgt vor:
- Verbinden Sie Ihr Smartphone über ein USB-Datenkabel mit Ihrem Computer und starten Smart Switch.
- Ihr Smartphone wird von der Software automatisch erkannt. Klicken Sie auf Sicherungskopie, um eine Sicherung aller Elemente, die gesichert werden können, zu starten.
- Falls Sie nur bestimmte Gerätedaten sichern möchten, klicken Sie auf der Startseite von Smart Switch oben rechts auf Mehr, wählen Einstellungen aus und öffnen den Reiter Gesicherte Elemente. Durch das Anklicken einzelner Elemente können Sie diese nun an- und abwählen.
- Klicken Sie anschließend auf OK und dann auf Bestätigen.
- Die Einstellungen werden gespeichert und Sie gelangen wieder auf die Startseite. Klicken Sie jetzt auf Sicherungskopie, um die ausgewählten Elemente zu sichern.
- Ist der Vorgang abgeschlossen, klicken Sie auf Bestätigen. Die Datensicherung ist damit abgeschlossen.

Q. Auf dem PC (Mac/Windows) gesicherte Daten wiederherstellenZum Zuklappen klicken
A.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Computer die Systemvoraussetzungen* für die Nutzung der Smart Switch Software erfüllt. Laden Sie anschließend die Software (Mac OS/Windows) kostenfrei herunter, starten diese und folgen der Installationsanweisung.
- Verbinden Sie Ihr Smartphone über ein USB-Datenkabel mit dem Computer und starten Smart Switch auf dem Computer.
- Ihr Smartphone wird von der Software automatisch erkannt. Um Ihre gesicherten Daten wiederherzustellen, klicken Sie auf der Startseite von Smart Switch auf Wiederherstellen.
- Klicken Sie auf Jetzt wiederherstellen und folgne den Anweisungen, um die zuletzt erstellte Datensicherung wiederherzustellen.
- Falls Sie nur einzelne Elemente wiederherstellen möchten, klicken Sie auf Wiederherzustellende Daten ändern. Dir wird eine Übersicht der einzelnen Elemente angezeigt.
- Wählen Sie die Elemente aus, welche Sie wiederherstellen möchtest, klicken auf OK und anschließend auf Jetzt wiederherstellen.

Q. Datensicherung/Wiederherstellung mit Smart Switch und einer microSD-KarteZum Zuklappen klicken
A.

Möchten Sie Daten von Ihrem alten Smartphone auf ein neues Modell per microSD-Karte übertragen, können Sie diese mit Smart Switch erst auf die Speicherkarte kopieren oder verschieben und anschließend in Ihrem neuen Smartphone wiederherstellen. Daten, die Sie im „Privaten Modus“ oder „Sicheren Ordner" hinterlegt haben, sowie angemeldete Konten und Spielstände von Apps werden nicht mit übertragen (Hinweis: Beide Smartphones müssen über einen entsprechenden microSD-Kartensteckplatz verfügen).

Bevor Sie eine Sicherung auf einer microSD-Karte erstellen, Können Sie ein Passwort für die Sicherung festlegen:

1. Tippen Sie in Smart Switch oben rechts auf das Weitere Optionen-Symbol (drei Punkte).
2. Wählen Sie Einstellungen.
3. Aktivieren Sie den Punkt Passwortgeschützte Dateien. 

Sie haben jetzt während der Sicherung auf die microSD-Karte die Möglichkeit, ein Passwort zu erstellen, welches bei der Wiederherstellung der Daten abgefragt wird.

Datensicherung mit Smart Switch auf eine microSD-Karte

1. Um Daten auf eine microSD-Karte zu sichern, starten Sie Smart Switch. Falls Sie die App zum ersten Mal verwenden, akzeptieren Sie die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung. Berücksichtigen Sie, dass nur Dateien gesichert werden, die in der Inhaltsübersicht im Laufe des Vorgangs zu sehen sind.
2. Tippen Sie auf der Startseite von Smart Switch auf das microSD-Karten-Symbol.
3. Tippen Sie anschließend auf Sichern.
4. Sie können jetzt die Inhalte durch Antippen markieren oder die Markierung entfernen und so festlegen, dass diese auf die microSD-Karte übertragen werden sollen. Tippen Sie auf Sichern, um den Vorgang zu starten.
5. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, tippen Sie auf OK (Hinweis: Die Sicherung befindet sich auf der microSD-Karte als Datei mit dem Namen „SmartSwitchBackup“. Diese Datei darf nicht in Unterordner verschoben oder umbenannt werden, da diese sonst von Smart Switch nicht mehr erkannt wird. Die hier gezeigten Schritte können, je nach Verbindung und Smartphone-Modell im Einzelfall leicht abweichen oder wegfallen.)

Produkt Support - Remote-Service

Q. TV: Was ist der Remote-Service?Zum Zuklappen klicken
A.

Mithilfe des Remote-Services (auch Fernwartung genannt) sieht der Kundenberater das gleiche Bild wie Sie auf dem Fernseher – auch Ihr aktuelles Fernsehprogramm. Das erleichtert es dem Mitarbeiter, Ihr Anliegen schnell zu verstehen und zu beheben. Gleichzeitig können Sie dabei alle Schritte live an Ihrem Fernsehgerät mitverfolgen.

Die Verbindung kann nur einmalig und mit Ihrer Hilfe aufgebaut werden. Ihre Daten und Ihre Privatsphäre bleiben dabei geschützt. Möchte der Service-Mitarbeiter beispielsweise auf die Kamera zugreifen (sofern vorhanden), muss dafür erst eine entsprechende Anwendung (z.B. Skype) geöffnet werden. Der Mitarbeiter wird dies nur tun, wenn es anhand der Problembeschreibung zwingend erforderlich ist (z.B. Kamera funktioniert nicht) und nach Rücksprache mit Ihnen. In diesen Fällen empfehlen wir Ihnen die Kamera nach unten oder hinten wegzudrehen bzw. zu verdecken, damit Ihre Privatsphäre geschützt bleibt.

Möchten Sie dennoch den Remote-Service vorzeitig beenden, teilen Sie dies bitte dem Mitarbeiter mit oder schalten Sie Ihren Fernseher einfach aus. Der Service-Mitarbeiter hat anschließend keine Möglichkeit mehr, erneut auf Ihren TV zuzugreifen.

Für den Remote-Service entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.
Bitte berücksichtigen Sie, dass für diesen Service eine Internetverbindung aufgebaut wird. Dabei können Ihnen, je nach Datentarif, Kosten entstehen.

Q. TV: Wie funktioniert der Remote-Service?Zum Zuklappen klicken
A.

Eine Remote-Verbindung kann nicht ohne Ihre Hilfe aufgebaut werden. Um diese zu starten, rufen Sie zunächst im Menü Ihres Fernsehers den Punkt Fernverwaltung auf und bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen. Anschließend generiert Ihr Smart TV eine einmalig gültige 8-stellige PIN, teilen Sie diese bitte dem Service-Mitarbeiter mit. Erst jetzt kann die Verbindung zu Ihrem Fernseher aufgebaut werden.

Sobald die Verbindung aufgebaut ist, sieht der Service-Mitarbeiter das gleiche Bild wie Sie und kann Einstellungen vornehmen. Auf dem Bildschirm Ihres Fernsehers erscheint dann ein kleines Icon (Kopfhörer-Symbol).

Möchten Sie den Remote-Service beenden und die Verbindung trennen, gibt es dafür 2 Möglichkeiten:

Option 1: Nachdem der Service abgeschlossen ist, beendet der Support-Mitarbeiter die Fernverwaltung. Sobald die Verbindung getrennt ist, erlischt das Icon auf Ihrem Fernseher.

Option 2: Wenn Sie es wünschen, können Sie die Fernverwaltung jederzeit beenden, indem Sie Ihren Fernseher ausschalten.

Nach Beendigung eines Remote-Services kann Samsung nicht eigenständig die Verbindung wieder herstellen. Denn die verwendete PIN ist nur einmalig gültig und verfällt, wenn die Verbindung unterbrochen wird. Für eine erneute Verbindung muss eine neue PIN generiert werden.

Q. TV: Welche Voraussetzungen gelten für den Remote-Service?Zum Zuklappen klicken
A.

Der Remote-Service kann bei Smart TVs der Serie E5500 und F5500 oder höher (ausgenommen F6100) durchgeführt werden. Auch Nachfolgemodelle können für den Remote-Service geeignet sein. Ebenfalls werden die meisten Zuspielgeräte wie Blu-ray Player (BD), Heimkinoanlagen (HT) und Set-Top-Boxen (STB) ab der F-Serie unterstützt.

Um herauszufinden, ob Ihr Modell für den Remote-Service geeignet ist, prüfen Sie bitte im Menü unter Unterstützung, ob der Punkt Fernwartung oder Fernverwaltung vorhanden ist. Ist der Punkt aufgeführt, können Sie den Service nutzen.

Außerdem wird eine stabile Internetverbindung mit einer Mindestgeschwindigkeit von DSL 6000 benötigt
Sollte die Verbindung zu langsam sein, kann es zu Verzögerungen bei der Datenübertragung kommen, die Remote-Verbindung vorzeitig abbrechen oder die Verbindung erst gar nicht zustande kommen. Im letzten Fall erhalten Sie einen Hinweis, dass die Verbindung zum Remote Management Service fehlgeschlagen ist.

Q. Smartphone & Tablet: Was ist Smart Service?Zum Zuklappen klicken
A.

Smart Tutor ist eine App für Ihr Samsung Galaxy Smartphone und Tablet, über die eine Verbindung zwischen Ihrem Smartphone/Tablet und dem PC eines speziellen Samsung Kundenberaters hergestellt werden kann (auch Remote-Service oder Fernwartung genannt).Die App Smart Tutor sowie die Fernwartung ist selbstverständlich kostenfrei für Sie.
Durch die Fernwartung kann Ihnen der Smart Tutor-Berater bei Fragen zu Einstellungen oder Einrichtungen zur Seite zu stehen. Gleichzeitig hilft es uns, Ihr Anliegen schneller und genauer nachzuvollziehen.

Sie können dabei live auf dem Bildschirm Ihres Mobiltelefons bzw. Tablets mitverfolgen, was der Smart Tutor-Berater sieht, einstellt oder für Sie einrichtet.
Sie entscheiden, ob und was eingesehen werden darf. Sobald ein sensibler Bereich (z.B. Sicherheits-Einstellungen) oder eine spezielle App (z.B. Galerie, Kontakte, E-Mail) geöffnet werden soll, erscheint eine Sicherheitsabfrage, die nur Sie mit Ja oder Nein bestätigen können. Ohne Ihre Eingabe ist es nicht möglich diese Daten einzusehen.

Sobald die Fernwartung beendet ist, hat der Smart Tutor-Berater keinerlei Zugriff mehr auf Ihr Gerät.

Q. Smartphone & Tablet: Wie kann ich den Smart Tutor Service nutzen?Zum Zuklappen klicken
A.

Als unterstützender und hilfreicher Service von Samsung, ist die App Smart Tutor sowie die Fernwartung (auch Remote-Service) selbstverständlich kostenfrei für Sie.

Sie können den Smart Tutor Service nutzen, wenn auf Ihrem Galaxy Mobilgerät mindestens die Android Version 4.0.x (Ice Cream Sandwich) installiert ist. Die Smart Tutor App können Sie über den Google Play Store oder die Samsung Galaxy Apps installieren.

Wie Sie überprüfen können, welche Android Version auf Ihrem Galaxy Mobilgerät installiert ist, erfahren Sie hier.
Sollten Sie die Smart Tutor App dennoch nicht finden, wenden Sie sich bitte an die Samsung Kundenbetreuung.

Damit der Smart Tutor-Berater die Fernwartung mit Ihnen gemeinsam durchführen kann, öffnen Sie die Smart Tutor App auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Vom Smart Tutor-Berater erhalten Sie einen Verbindungscode, der nur einmalig für diese Sitzung gültig ist. Erst nach der Code-Eingabe kann die Verbindung für die Fernwartung aufgebaut werden.
Sobald die Verbindung zwischen Ihrem Samsung Smartphone oder Tablet und dem Smart Tutor-Berater hergestellt ist, wird am unteren Bildschirmrand „Smart Tutor aktiv“ in Rot eingeblendet.

Möchten Sie die Verbindung trennen, ziehen Sie einfach die Statusleiste nach unten, tippen Sie auf „Smart Tutor Verbindung“ und anschließend auf „Verbindung trennen“.

Q. Smartphone & Tablet: Welche Voraussetzungen gelten für den Smart Tutor Service?Zum Zuklappen klicken
A.

Die Smart Tutor App ist ab der Android Version 4.0.x (Ice Cream Sandwich) kompatibel. Als unterstützender und hilfreicher Service von Samsung, ist die Anwendung Smart Tutor sowie die Fernwartung selbstverständlich kostenfrei für Sie.
Die Android Version Ihres Galaxy finden Sie (je nach Modell und Softwareversion) unter:
Menü > Einstellungen >Telefoninfo > Softwareinformationen
Menü > Einstellungen > Info zu Gerät > Status
Menü > Einstellungen > Geräteinformation > Status
Menü > Einstellungen > Geräteinformation > Softwareinfo
Menü > Einstellungen > (Reiter) Optionen > Geräteinformation > Status
oder
Menü > Einstellungen > (Reiter) Allgemein > Geräteinformation > Status
Bitte berücksichtigen Sie, dass für den Smart Tutor Service (Remote-Service) eine Internetverbindung erforderlich ist. Wir empfehlen Ihnen die Verbindung über das WLAN, um zusätzliche Kosten zu vermeiden. Wenn Sie Ihren Datentarif (mobile Daten) nutzen möchten, erfragen Sie bitte vorab bei Ihrem Provider, ob Kosten entstehen können.

Produktverfügbarkeit

Q. Wie kann ich im Samsung Online Shop ein Produkt finden, das ich zuvor in einem Geschäft gesehen habe?Zum Zuklappen klicken
A.

Sie können die Suchfunktion verwenden, um mit einem Suchbegriff oder der
Artikelnummer nach Artikeln zu suchen. Bitte beachten Sie, dass nicht
alle Artikel, die in Geschäften verfügbar sind, gleichzeitig im Samsung
Online Shop erworben werden können.

Q. Wie oft werden neue Produkte zum Online Shop hinzugefügt?Zum Zuklappen klicken
A.

Wir fügen regelmäßig neue Produkte zu unserem Online Shop hinzu. Es
lohnt sich also, immer wieder nach neuen Produkten und großartigen
Angeboten zu suchen.

Q. In welchen Geschäften kann ich Samsung Produkte kaufen?Zum Zuklappen klicken
A.

Unsere Produkte sind nicht nur im Samsung Online Shop, sondern auch in
vielen Elektronik- und Fachgeschäften erhältlich. Wenn Sie einen Samsung
Händler in Ihrer Nähe finden möchten, klicken Sie auf der Seite Ihres
gewünschten Produkts auf die Schaltfläche "Händlersuche".

Q. Angaben zur GewährleistungZum Zuklappen klicken
A.

Die Angaben zur Gewährleistung sind von der Produktart und von der Region abhängig. Näheres dazu finden Sie auf der Seite mit den Angaben zur Gewährleistung.

Q. Wo finde ich Informationen über Sonderangebote?Zum Zuklappen klicken
A.

Sonderangebote finden Sie auf unserer Webseite unter dem Menüpunkt "Aktionen".

Q. Wie kann ich ein Produkt registrieren?Zum Zuklappen klicken
A.

Wenn Sie ein Produkt registrieren möchten, können Sie unsere Produktregistrierungsseite besuchen.

Q. Wie finde ich Informationen zum Produktsupport?Zum Zuklappen klicken
A.

Angaben zum Produktsupport finden Sie im Abschnitt "Support".

Q. An wen muss ich mich wenden, wenn ich Fragen zu einem Produkt von Samsung habe, dass ich nicht in Deutschland gekauft habe.Zum Zuklappen klicken
A.

Kontaktieren Sie die Samsung Hotline unter +49 (0)6196 77 55 511*, montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr ODER senden Sie uns eine E-Mail an shop@samsung.de
(*Kosten laut Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse)  

Services - Samsung Care+

Q. Welche Geräte können durch Samsung Care+ geschützt werden?Zum Zuklappen klicken
A.

Samsung Care+ ist für Galaxy S7, S7 Edge, S8, S8+, S9, S9+, S10e, S10, S10+, Note8, Note9, Note10 und Note10+ erhältlich.

Q. Welche Schäden sind mit Samsung Care+ abgedeckt?Zum Zuklappen klicken
A.

Zusätzlich zum technischen Support und der 2-jährigen Samsung Herstellergarantie, schützt Samsung Care+ das Gerät bei versehentlichen Schäden gemäß der allgemeinen Versicherungsbedingungen. Versehentliche Schäden beinhalten:
Displaybruch: Physische Beschädigungen wie z. B. Risse oder Bruchstellen des Bildschirms, die die Funktionalität des versicherten Produkts beeinträchtigen; beschränkt auf Teile, die benötigt werden, um gerissene oder zerbrochene Bildschirme oder Glasrückseiten zu reparieren, z. B. Glas-/Kunststoff Bildschirme, LCD und mit dem Bildschirm verbundene Sensoren.
Andere Beschädigungen: Schäden durch unbeabsichtigt verschüttete Flüssigkeiten in oder auf das versicherte Produkt sowie jede physische Beschädigung, die neben einer Beschädigung des Bildschirms auftreten kann und den Zugang zur Software des Mobilgeräts oder die Möglichkeit des Aufladens verhindert.

Q. Wann beginnt der Versicherungsschutz für mein Gerät?Zum Zuklappen klicken
A.

Mit dem Vertragsabschluss von Samsung Care+ (gemäß den allgemeinen Versicherungsbedingungen).

Q. Wie lange gilt der Versicherungsschutz?Zum Zuklappen klicken
A.

Der Versicherungsschutz gilt 2 Jahre pro Gerät und endet automatisch. Nach Laufzeitende ist eine Verlängerung oder Erneuerung nicht möglich.

Q. Wer ist der Versicherungspartner von Samsung Care+?Zum Zuklappen klicken
A.

Samsung Care+ wird bei unserem Versicherungspartner AWP P&C S.A. - Niederländische Niederlassung - abgeschlossen, die unter Allianz Global Assistance Europe firmiert. Ein Versicherer mit Firmensitz in Poeldijkstraat 4, 1059 VM Amsterdam, Niederlande, der in allen EWR-Ländern zugelassen ist.

Q. Wie viele Schadensfälle deckt Samsung Care+ ab?Zum Zuklappen klicken
A.

Während der 2-jährigen Versicherungsdauer sind zwei Schadensfälle abgedeckt. Für jeden gültigen Anspruch wird durch das authorisierte Samsung Servicecenter eine Selbstbeteiligung von 79 € erhoben.

Q. Was muss ich tun, um einen Anspruch zu erheben?Zum Zuklappen klicken
A.

Melden Sie sich so schnell wie möglich unter 06196 77 555 14* beim Samsung Servicecenter, Montag bis Freitag 9:00-18:00 Uhr. Vergewisseren Sie sich, dass Sie Ihren Versicherungsschein oder die IMEI Nummer Ihres Geräts vorliegen haben. Ein Mitarbeiter unserer Servicecenter wird gemeinsam mit Ihnen den Schadensfall bearbeiten.
(*Kosten laut Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse)

Q. Wo finde ich die IMEI Nummer meines Geräts?Zum Zuklappen klicken
A.

Die IMEI Nummer finden Sie wie folgt:- Wählen Sie auf Ihrem Telefon *#06#- Oder sehen Sie in den Einstellungen des Telefons nach- Die Nummer sollte auch auf der Verpackung, mit der Sie Ihr Telefon gekauft haben, angegeben sein- Außerdem sollte sie sich auf der Rückseite des Geräts befindenSollten Sie Hilfe benötigen, erfahren Sie unter www.samsung.com/support, wie Sie zu uns Kontakt aufnehmen können.

Q. In welchen Ländern gilt der Samsung Care+ Versicherungsschutz für mein Gerät?Zum Zuklappen klicken
A.

Der Versicherungsschutz von Samsung Care+ gilt weltweit (für Reisen bis maximal 60 Tagen). Der Anspruch, Ihr Gerät repariert oder ersetzt zu bekommen, gilt exklusiv in dem Land, in dem Sie die Versicherung abgeschlossen haben.

Q. Lässt sich mein Samsung Care+ übertragen?Zum Zuklappen klicken
A.

Die Versicherung lässt sich auf einen neuen Besitzer des Geräts übertragen, insofern Samsung Care+ im Voraus bezahlt wurde. Näheres dazu finden Sie in den allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Q. Kann ich Samsung Care+ kündigen?Zum Zuklappen klicken
A.

Während der Widerrufsfrist: Sie haben ab Ihrem Versicherungsbeginn 14 Tage Zeit, um Ihre Vertragserklärung zu widerrufen und eine anteilige Erstattung zu erhalten. Bitte beachten Sie die Widerrufsbelehrung mit den Details zu Ihrem Widerrufsrecht und dessen Ausübung.Nach Ablauf der Widerrufsfrist: Sie können Ihrenn Versicherungsvertrag während der Versicherungsdauer jederzeit kündigen. Sie erhalten eine anteilige Erstattung aller im Voraus gezahlten Prämien für den Zeitraum, der auf das Datum folgt, an dem Samsung Ihre Kündigungserklärung zugeht.
Näheres dazu finden Sie in den allgemeinen Versicherungsbedingungen. Unter 06196 77 555 14* erreichen Sie einen Samsung Mitarbeiter, der Ihre Kündigung bearbeitet.
(*Kosten laut Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse)

Q. Was ist durch Samsung Care+ nicht abgedeckt?Zum Zuklappen klicken
A.

Es gelten mehrere Versicherungsausschlüsse:
Nicht durch Samsung Care+ abgedeckt sind Diebstahl, Verlust und Schönheitsfehler oder rein optische Mängel.
Alle weiteren Ausschlussgründe können in den Versicherungsbedingungen eingesehen werden.

Services - Upgrade Programm

Q. Am Programm teilnehmen - So funkioniert esZum Zuklappen klicken
A.

1. Aktionsmodell im Samsung Online Shop auswählen
2. Upgrade Programm zum Warenkorb hinzufügen und optional ein Altgerät eintauschen
3. Auf Weiter klicken und optional Samsung Care+ abschließen
4. Mit Samsung Account anmelden oder registrieren. Im Anschluss Lieferadresse eingeben.
5. Formular des Finanzierungspartners ausfüllen. Online- oder PostIdent Verfahren durchführen.
6. Ihr Smartphone wird nach der Finanzierungsbesätigung des Finzanzierungspartners versandt

Q. Upgraden - So funktioniert esZum Zuklappen klicken
A.

1. Samsung Up Lounge besuchen. Mit Ihrem Samsung Account einloggen und Upgrade-Status prüfen.
2. Wenn Sie zum Upgrade berechtigt sind, können Sie du das entsprechende Aktionsmodell anhand der Bestellnummer auswählen.
3. Ihr neues Smartphone auswählen.
4. Fragen zum Zustand Ihres alten Smartphones beantworten.
5. Optional Samsung Care+ abschließen und/oder ein Altgerät eintauschen.
6. Formular des Finanzierungs­partners ausfüllen. Online- oder PostIdent Verfahren durchführen.
7. Das neue Smartphone wird nach der Finanzierungs­bestätigung versandt.
8. Das alte Smartphone innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt deines neuen Aktionsmodells per Post an unseren Partner Teqcycle schicken.

Q. Was passiert mit meinem Altgerät im Upgrade Propgramm?Zum Zuklappen klicken
A.

Wenn Sie Ihr Smartphone gegen seinen Nachfolger eintauschen, übernimmt unser Partner Teqcycle das Altgerät. Dieses spezialisierte Unternehmen sorgt dafür, dass das Modell aufbereitet oder recycelt wird. Sollten hierauf noch Daten vorhanden sein, werden diese zuverlässig gelöscht.

Services - Trade In

Q. Am Programm teilnehmen - So funkioniert esZum Zuklappen klicken
A.

Tauschen Sie Ihr Altgerät für ein neues Galaxy Modell ein und erhalten Sie einen Vorabzug in Höhe des Ankaufswertes Ihres Altgerätes direkt im Warenkorb.
1. Gerät auswählen - Wählen Sie ihr neues Galaxy Modell sowie das Altgerät aus, das Sie eintauschen wollen.
2. Vorabzug erhalten - Erhalten Sie einen Vorabzug in Höhe des Ankaufswertes Ihres Altgerätes direkt im Warenkorb.
3. Altgerät einschicken - Packen Sie Ihr altes Smartphone laut den Versandhinweisen ein und schicken es innerhalb von 14 Tagen an unseren Partner Teqcycle.

Q. Kann ich alle Gerätemodelle verkaufen?Zum Zuklappen klicken
A.

Grundsätzlich können bei der Aktion alle gebrauchten und von Teqcycle qualifizierten Smartphones zurückgenommen werden. Die Übersicht, welche Voraussetzungen ein Gerät erfüllen muss, um als Altgerät qualifiziert zu sein, können Sie den Teilnahmebedingungen von Samsung entnehmen. Weitere Informationen finden Sie bei unserem Partner Teqcycle hier.

Q. Muss ich der Sendung Zubehör und Originalverpackung beilegen?Zum Zuklappen klicken
A.

Nein. Es ist vollkommen ausreichend, nur das bewertete Altgerät an Teqcycle zu versenden. Es müssen weder Originalverpackung noch Zubehör wie z.B. Ladekabel, Kopfhörer, etc. beigelegt werden. Allerdings müssen alle Bestandteile des Geräts selbst beigefügt werden, also z.B. Akkudeckel, Sim-Karten-Einschübe, etc. Weitere Informationen finden Sie bei unserem Partner Teqcycle hier. Bitte entfernen Sie vor dem Versand evtl. am Gerät angebrachte Displayfolien.

Q. Wie erhalte ich die Zahlung?Zum Zuklappen klicken
A.

Sobald der Ankauf zustande gekommen ist (Angebotsannahme durch Teqcycle), überweist Teqcycle Ihnen den Auszahlungswert auf Ihr Bankkonto im europäischen SEPA-Raum.

Q. Warum finde ich mein Gerät nicht in der Liste?Zum Zuklappen klicken
A.

Sollte es sich bei dem Gerät um ein sehr altes Modell handeln, das keinen Ankaufswert mehr besitzt, wird es nicht von Teqcycle angekauft. Sollte es sich um ein neueres Modell handeln und nicht aufgeführt sein, ist es vielleicht nur noch nicht in der Liste enthalten. Bitte senden Sie Teqcycle eine Nachricht mit den Angaben zum Gerät (Hersteller, Modell, etc.) und sie prüfen gerne, ob es die Möglichkeit zum Ankauf gibt.

Q. Wen kontaktiere ich, wenn ich Fragen habe?Zum Zuklappen klicken
A.

Unser Service ist für Sie über unsere Service Hotline erreichbar: 06196 77 555 12, Mo – Fr von 09:00 bis 18:00 Uhr.

Services - Tarife

Q. So funktioniert esZum Zuklappen klicken
A.

So bekommen Sie die Samsung SIM im Doppelpack:
1. Smartphone aussuchen - Welches Smartphone gefällt Ihnen am Besten und bringt die Funktionen mit, die Sie brauchen? Wählen Sie einfach Modellreihe, Modell und Ausstattungsvariante.
2. Tarif wählen - Zum Smartphone werden dann passende Tarife angezeigt. Dabei können Sie zwischen verschiedenen Anbietern und Tarifoptionen wählen.
3. Bestellen und Paket erhalten - Identprüfung über unseren VideoIdent-Partner oder als HaustürIdent. Versand von Smartphone und SIM über unseren Partner DHL Paket. 

Q. Wie kann ich bestellen?Zum Zuklappen klicken
A.

Wählen Sie das gewünschte Smartphone bzw. Tablet mit dem passenden Tarif aus und legen es in den Warenkorb. Machen Sie dort alle notwendigen Angaben zu Ihrer Person, Anschrift und Zahlungsart und schließen Sie den Prozess mit dem Button Kaufen ab. Nach erfolgreichem Kauf erhalten Sie von unserem Kooperationspartner eine Auftragsbestätigung, in der noch einmal alle Details zusammengefasst sind.

Q. Welche Voraussetzungen muss ich für einen Mobilfunkvertrag erfüllen? Zum Zuklappen klicken
A.

Um einen Mobilvertrag abzuschließen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und sollten keinen negativen Schufa-Eintrag haben. Sie benötigen einen festen Wohnsitz in Deutschland, an dem Sie ordnungsgemäß gemeldet sind, und ein europäisches Bankkonto, dessen Inhaber Sie sind. Mitbürger aus Nicht-EU-Staaten benötigen zusätzlich eine Aufenthaltsgenehmigung mit einer Restgültigkeit, die mindestens der Vertragslaufzeit des gewählten Mobilfunkvertrags entspricht.

Q. Wie erhalte ich Informationen über meinen aktuellen Auftragsstatus?Zum Zuklappen klicken
A.

Unser Kooperationspartner hält Sie über jeden Schritt der Bearbeitung per E-Mail auf dem Laufenden. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an den Kundenservice per E-Mail: Kundenservice@tarife-samsung.com oder Telefon Mo.-Fr. 8.00-20.00 Uhr & Sa. 10.00-15.00 Uhr, unter 06104 - 775 11 53 zur Verfügung.

Q. Wie kann ich bezahlen?Zum Zuklappen klicken
A.

Ihnen stehen verschiedene Zahlungsarten zur Verfügung. Neben Kreditkarte können Sie auch PayPal oder Klarna nutzen. Damit wir Ihre Bestellung möglichst schnell bearbeiten und versenden können, bezahlen Sie direkt nach dem Kauf. Sie werden dazu am Ende des Kaufprozesses automatisch von uns aufgefordert. Bitte beachten Sie das beim Haustür Ident die Zahlung zwingend vom im Mobilfunkvertrag hinterlegten Konto des Inhabers gezahlt werden muss.

Q. Wann wird meine Bestellung verschickt?Zum Zuklappen klicken
A.

Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt nach erfolgreicher Prüfung und Genehmigung Ihres Mobilfunkvertrags durch den jeweiligen Anbieter und Leistung der einmaligen Zuzahlung an uns. Sobald Ihr Paket versendet wird erhalten Sie eine Versandbestätigung inkl. Tracking-ID per E-Mail.

Q. Wie erhalte ich meinen Mobilfunkvertrag und mein Gerät?Zum Zuklappen klicken
A.

Ihre Bestellung wird mit dem Paketdienst DHL versendet. Sollten Sie statt des VideoIdentverfahrens das Haustürident gewählt haben prüft der Zusteller anhand Ihres gültigen Ausweisdokuments Ihre Daten wie Name, Anschrift und Geburtsdatum. Stimmen diese mit den von Ihnen im Kaufprozess gemachten Angaben überein händigt der Zusteller Ihnen das Paket mit Ihrem neuen Smartphone oder Tablet und der zugehörigen SIM-Karte aus. Der Versand ist für Sie kostenfrei und erfolgt ausschließlich an Adressen innerhalb Deutschlands.

Q. Kann ich meine alte Rufnummer mitnehmen?Zum Zuklappen klicken
A.

Eine Rufnummernmitnahme von einem Anbieter zu einem anderen Anbieter ist möglich. Bei den angebotenen Produkten von Vodafone, Otelo, o2 und blau.de erhalten Sie sofort nach der Übermittlung eine temporäre neue Rufnummer. Diese wird nach erfolgreichem Datenaustausch zwischen Ihrem neuen und alten Anbieter durch Ihre alte Rufnummer ersetzt.

Q. Widerruf - Rücktritt vom VertragZum Zuklappen klicken
A.

Sollten Sie von Ihrem Widerruf Gebrauch machen, so ist dies innerhalb der ersten 14 Tage, nach Erhalt der Ware, möglich. In Ihrem Paket befinden sich ein Retourenschein sowie eine Widerrufs-Erklärung, mit denen Sie das Paket an unseren Kooperationspartner retournieren können. Sobald das Paket angekommen ist, wird Ihr Widerruf ausgeführt. Ebenso wird die Stornierung anschließend an den entsprechenden Netzbetreiber weitergeleitet.

Q. Ich bin nicht zuhause. Kann jemand anderes für mich den Vertrag unterzeichnen?Zum Zuklappen klicken
A.

Sollten Sie nicht persönlich anzutreffen sein, so erhalten Sie eine Benachrichtigungskarte, mit der Sie eine neue Zustellung vereinbaren können. Die Annahme der Sendung durch eine von Ihnen beauftrage Person ist bei der Versandart Haustürident nicht möglich, auch nicht in Ausnahmefällen und auch nicht mit einer Vollmacht.

Q. Wann und wie wird meine SIM-Karte aktiviert?Zum Zuklappen klicken
A.

Die Aktivierung erfolgt direkt nach Bestelleingang automatisch über unseren Kooperationspartner, Sie werden per E-Mail über den aktuellen Staus Informiert.

Q. In welchem Format ist die SIM-Karte?Zum Zuklappen klicken
A.

Alle SIM-Karten werden im Format Tripple-SIM versendet. In einer Triple-SIM-Karte sind alle drei gängigen SIM-Karten-Formate eingestanzt. Sie können so je nach Kompatibilität mit dem Mobiltelefon eine Mini-, Micro- oder Nano-SIM-Karte aus der Plastikschablone lösen.

Q. An wen kann ich mich bei Fragen zu monatlichen Rechnung wenden?Zum Zuklappen klicken
A.

Ihre monatlichen Rechnungen erhalten Sie direkt vom Netzbetreiber. Sollten Sie fragen zu Ihrer Rechnungen haben, können Sie sich direkt an diesen wenden.
Kundenhotline - Telekom: 0800-330 2202 (Kostenlos)
Congstar: 01806-3244 44 (je Verbindung aus dem Festnetz 20 Cent, aus dem Mobilfunknetz 60 Cent)
Vodafone: 0800-172 1212 (Kostenlos) – Otelo: 0172-124 3333 (Mobilfunk Kondition ihres Netzbetreibers ins Vodafone Netz)
O2: 0176- 88855 222 (Mobilfunk Kondition ihres Netzbetreibers ins O2 Netz)
Blau: 0177-177 1160 (Mobilfunk Kondition ihres Netzbetreibers ins O2 Netz)