Wie richte ich eine WLAN-Verbindung mit meinem Galaxy Tab S4 ein?

Im Internet  über ein WLAN-Netzwerk zu surfen hat viele Vorteile, denn WLAN ist überwiegend kostenlos oder zumindest kostengünstiger als die Nutzung mobiler Daten. Bei öffentlichen und/oder verschlüsselten Netzwerken ist ein Passwort notwendig, um den Zugang freizuschalten.

Ein Hinweis für Sie: Deaktivieren Sie die WLAN-Verbindung, wenn Sie diese nicht verwenden, um den Akku Ihre Tab S4 zu schonen.

Ziehen Sie die Schnelleinstellungsleiste mit einem Finger nach unten. Sollte WLAN ausgeschaltet sein, aktivieren Sie jetzt die WLAN-Verbindung, indem Sie kurz auf das WLAN-Symbol tippen. 

Tippen Sie auf das gewünschte Netzwerk, in diesem Beispiel SaMSuNG. Bei Netzen, die mit einem Passwort verschlüsselt sind, wird ein Sperrsymbol angezeigt.

Mit dem Samsung Galaxy Tab S4 ein WLAN-Netzwerk auswählen.

Geben Sie das Netzwerk-Passwort ein (das Standardpasswort finden Sie in der Regel auf der Unterseite Ihres Routers) und tippen Sie dann auf VERBINDEN. Anschließend erfolgt der Versuch des Verbindungsaufbaus.

Beim Samsung Galaxy Tab S4 eine WLAN Verbindung einrichten.

Ein Hinweis für Sie: Hat Ihr Tab S4 einmal eine Verbindung mit einem WLAN-Netzwerk hergestellt, verbindet es sich jedes Mal wieder mit diesem Netzwerk, wenn das Netzwerk verfügbar ist. Das Passwort muss dann nicht erneut eingegeben werden.

Ihr Galaxy Tab S4 wurde, in diesem Beispiel, erfolgreich mit dem WLAN-Netzwerk verbunden.

Ein Hinweis für Sie: Falls Sie keine ordnungsgemäße WLAN-Verbindung herstellen können, starten Sie die WLAN-Funktion Ihres Tab S4 oder des Drahtlosrouters erneut.

Bitte klicke auf die Schaltfläche Senden, um dein Feedback an Samsung zu übermitteln. Danke!

Danke für deine Rückmeldung