Wo finde ich heruntergeladene Dateien?

Abhängig vom Dateityp, den du mit deinem Galaxy Smartphone oder Tablet heruntergeladen hast, werden der Großteil der Dateien automatisch in den entsprechenden Apps gestartet bzw. angezeigt.

Einige Streaming-Dienste wie Spotify und Netflix bieten ihren Kunden die Möglichkeit, Medien offline wiedergeben zu können. Diese heruntergeladen Daten sind nur auf dem Gerät und innerhalb der App verfügbar.

  • Bilder, Fotos und Videos

Heruntergeladene Bilder findest du in der App Galerie, meist unter dem Albumtitel Download. Hierzu gehören Bilder, die du aus dem Internet oder über Drittanbieter-Apps wie Facebook oder WhatsApp heruntergeladen hast, sowie die Bilder, die du über Bluetooth erhalten hast. Oft findest du die Bilder am schnellsten in der Galerie unter Alben und hier unter dem entsprechenden Album zum Beispiel WhatsApp Images.

  • Musik

Heruntergeladene Musik findest du in deiner Standard-Musik-App. Dies gilt auch für Musik, die du über das Internet oder den Play Store heruntergeladen hast und für Musik, die du über Bluetooth erhalten hast.

  • Dokumente

Dateien wie Excel- oder Word-Dokumente befinden sich meist in den vorinstallierten Microsoft-Apps. Diese Office-Apps sind abhängig von Modell und Software.

Wo finde ich heruntergeladene Dateien?

Du hast ein Dokument oder ein Bild heruntergeladen und findest es nicht gleich? In diesem Video erklären wir dir, wo Dateien im internen Speicher deines Galaxy Mobilgeräts abgelegt werden.

Galaxy Smartphone: Wo finde ich heruntergeladene Dateien? Galaxy Smartphone: Wo finde ich heruntergeladene Dateien?

Alle heruntergeladenen Dateien findest du ebenfalls in der App Eigene Dateien in den entsprechenden Kategorien.

Eigene Dateien App Kategorien

Eigene Dateien nutzen

Die App Eigene Dateien ist der Dateimanager von Samsung. Mit ihr lassen sich Dateien verschieben, kopieren und löschen. Zusätzlich ermöglicht sie die Verwaltung deiner microSD-Karte sowie verschiedener Cloud-Dienste wie OneDrive und Google Drive.

Starte die App Eigene Dateien und erkunde Dateien und Ordner deines Galaxy Smartphone.

Eigene Dateien App starten

Hinweis: Auf Samsung Smartphones findest du die App "Eigene Dateien" in der Regel im Ordner „Samsung“. Abhängig vom verwendeten Smartphone Modell und der Android Version kann sich die App auch in den Ordnern „Tools" oder „Zubehör" befinden.

Änderungen mit dem Update von Version 12.1 zu 12.2

Mit dem Update auf die Version 12.2  wurden einige Änderungen an der Oberfläche von "Eigene Dateien" vorgenommen. Im internen Speicher werden standardmäßig nicht mehr alle Ordner angezeigt. Stattdessen gibt es eine vereinfachte Liste, um eine intuitive Bedienung zu ermöglichen.

Ein- und ausgeblendete Ordner

  • DCIM, Download, Musik sowie Bilder werden immer angezeigt.
  • Ordner, die von Nutzern mit Eigene Dateien erstellt/umbenannt/verschoben/kopiert wurden, werden ebenfalls immer angezeigt.
  • Alarme, Hörbücher, Dokumente, Filme, Benachrichtigungen, Podcasts, Klingeltöne und Aufnahmen werden angezeigt, wenn der jeweilige Ordner nicht leer ist.
Eigene Dateien App vor und nach Update

Möchtest du alle Ordner unter dem internen Speicher sehen, ändere den gefilterten Einstellungswert auf den Typ [Alle] mit den folgenden Schritten: Starte die App Eigene Dateien und tippe auf Interner Speicher → Essentials Alle.

Eigene Dateien Dateien filtern

Dateien verschieben, kopieren oder löschen

Verwalte mit der App Eigene Dateien die Dateien deines Galaxy Smartphones so einfach wie mit dem Datei-Explorer auf deinem Computer. Du kannst Ordner erstellen sowie Dateien suchen, verschieben, kopieren und löschen.
  •  Verschieben und kopieren
  1. Starte die App Eigene Dateien.
  2. Wähle die gewünschte Datei im jeweiligen Ordner aus.
  3. Markiere Dateien, indem du sie gedrückt hältst. Du kannst auch mehrere Dateien oder alle Dateien markieren.
  4. Tippe auf "Verschieben" oder "Kopieren".
  5. Lege einen Ziel-Ordnerpfad fest.
  6. Tippe abschließend auf "Hierher verschieben" / "Hierher kopieren".
  7. Die Datei(en) werden entsprechend verschoben oder kopiert.
  • Löschen
  1. Starte die App Eigene Dateien.
  2. Wähle die gewünschte Datei im jeweiligen Ordner aus.
  3. Markiere Dateien, indem du sie gedrückt hältst. Du kannst auch mehrere Dateien oder alle Dateien markieren.
  4. Wähle und bestätige "Löschen".
  5. Die Datei wird in den Papierkorb verschoben.
  • Papierkorb leeren
  1. Du kannst der Papierkorb vollständig leeren. Elemente im Papierkorb werden automatisch nach 30 Tagen endgültig gelöscht.
  2. Tippe innerhalb von Eigene Dateien auf das Drei Punkte-Symbol und anschließend auf Papierkorb.
  3. Alle Elemente des gesamten Papierkorbs können über Leeren oben rechts endgültig gelöscht werden.
  4. Lösche einzelne Dateien, indem du diese gedrückt hältst und anschließend Löschen wählst.

Geänderter Speicherort von WhatsApp Dateien

Um deinen Speicher zu schonen, werden Fotos und Videos, die du in WhatsApp empfängst, standardmäßig nicht automatisch in deiner Galerie gespeichert. Du kannst aber alle Medien in der Eigene Dateien App einsehen.

Vor Android 11 war unter dem internen Speicher ein WhatsApp Ordner sichtbar. Dieser befindet sich nun unter Interner Speicher → Filter auf  Alle Android → media com.whatsapp.

Möchtest du, dass empfangene Fotos und Videos automatisch in der Galerie angezeigt werden, öffne WhatsApp → Einstellungen Chats und aktivere hier die Option Sichtbarkeit von Medien.

Hinweis: WhatsApp Medien können nicht mehr via Smart Switch Mobile übertragen werden, es sei denn, die Medien werden vorher aus dem "Android" Ordner verschoben/kopiert. Eine Alternative ist die Sicherung und Wiederherstellung über das Google Konto mit Google Drive.

Cloud-Speicher verwalten

"Eigene Dateien" unterstützt den direkten Zugriff auf Cloud-Dienste wie Google Drive und Microsoft One Drive.

Eigene Dateien Zugriff auf Clouddienste

Hinweis: Für die Nutzung muss ggf. das jeweilige Konto angemeldet werden. Ist es nicht angemeldet, erfolgt automatisch eine entsprechende Aufforderung.

Jederzeit und überall

Jederzeit und überall

Du hast viele Fotos, Videos und Songs auf deinem Galaxy S21 gespeichert und es kommen noch mehr hinzu? Außerdem möchtest du deine Daten geräteunabhängig aufbewahren? Dann nutze die OneDrive Cloud.

Geräte der Galaxy A-Serie Geräte der Galaxy A-Serie

Speicheranalyse nutzen

Du kannst auf einfache Weise die Speichernutzung deines Galaxy Smartphones analysieren. Finde heraus, was genau wie viel Speicherplatz belegt und lösche nicht mehr benötigte Daten.

Starte hierfür die App Eigene Dateien und scrolle ganz nach unten. Tippe auf Speicher analysieren.

Unter anderem siehst du hier deinen Papierkorb sowie doppelte oder sehr große Dateien. Entscheide selbst, welche Dateien du nicht mehr benötigst und lösche diese gegebenenfalls. 

Galaxy S21 5G Internetsymbolleiste anpassen
Benutzerhandbuch Icon Benutzerhandbuch Icon

Benutzerhandbuch

Weitere Informationen zu wichtigen und interessanten Funktionen deines Gerätes findest du in der Bedienungsanleitung.

Samsung Community Icon Samsung Community Icon

Samsung Community

Du hast Anregungen, Fragen oder Optimierungsvorschläge? Unsere Samsung Community steht dir gerne mit Rat zur Seite.

Bitte klicke auf die Schaltfläche Senden, um dein Feedback an Samsung zu übermitteln. Danke!

Danke für deine Rückmeldung