Experiences

Auf Entdeckungstour durch das
Experience Studio for Connected Living

Begib dich auf einen virtuellen Rundgang durch die Smart Home-Erlebniswelt von Samsung – ganz bequem vom heimischen Sofa aus.

Ein vernetztes Zuhause bietet dir verschiedene Möglichkeiten dein Leben in vielen Bereichen einfacher, komfortabler und auch effizienter zu machen. Wusstest du, dass du dir über einen Samsung QLED anzeigen lassen kannst, wer gerade an der Haustür klingelt? Diese und viele weitere spannende Funktionen kannst du im digitalisierten Experience Studio for Connected Living entdecken. Der rund um die Uhr erreichbare virtuelle Showroom macht das Smart Home-Portfolio von Samsung umfassend erlebbar und bietet dir auf 250 virtuellen Quadratmetern 21 verschiedene Anwendungsbeispiele für mehr als 300 Samsung-Produkte.

Smart Home ist für viele noch nicht ganz greifbar und wird meist mit der bloßen Sprachsteuerung einzelner Geräte gleichgesetzt. Dabei steckt so viel mehr dahinter - du musst es nur erleben.
Das gilt auch für die vernetzte Produktwelt von Samsung. Darum hat das Unternehmen nach Wegen gesucht, dir auch abseits des persönlichen Kontakts diese Nutzungserfahrung näher zu bringen.

Dabei herausgekommen ist das Experience Studio for Connected Living, das über die Samsung-Homepage im Smart Home-Sektor erreichbar ist. Der Showroom erstreckt sich über 250 virtuelle Quadratmeter, die sich in einen Konferenzraum, ein Wohnzimmer, jeweils einen Freizeit-, Fitness-, und Waschbereich sowie eine voll ausgestattete Küche untergliedern. Je nachdem, für welchen Bereich du dich gerade interessierst, kannst du dich für einen dieser Räume entscheiden, um die dort zum Einsatz kommenden Smart Home-Produkte näher kennenzulernen.

Das Experience Studio for Connected Living ist der originalen Smart Home-Erlebniswelt in der deutschen Unternehmenszentrale von Samsung in Schwalbach bis ins Detail nachempfunden, was dir als Besucher das Gefühl vermitteln soll, direkt vor Ort zu sein. Damit jedoch nicht genug: Über die am Boden angebrachten Wegpunkte hast du die Möglichkeit, dich frei über die Ausstellungfläche zu bewegen und dabei die unterschiedlichen Räume aus deinem eigenen Blickwinkel kennenzulernen.

Eine mit Sesseln bestückte Lobby führt in verschiedene andere Räume, die thematisch unterteilt sind. Im Vordergrund ist der Intro-Table zu sehen. Eine mit Sesseln bestückte Lobby führt in verschiedene andere Räume, die thematisch unterteilt sind. Im Vordergrund ist der Intro-Table zu sehen.

Beim Start des Rundgangs durch das Experience Studio for Connected Living, wirst du von unserem sympathischen Trainer Robert in Empfang genommen, der dich zunächst mit den Funktionen des praktischen Intro-Tables vertraut macht.

Über den Intro-Table kannst du dir nicht nur einen ersten Überblick über den Aufbau des virtuellen Showrooms verschaffen, sondern auch die zur Verfügung stehenden Anwendungsbeispiele eingrenzen, indem du dich vorab für eines der drei Szenarien „Familie“, „Freelancer“ oder „Frisch vermähltes Paar“ entscheidest.

Der schwarze Intro-Table führt verschiedene Szenarien auf und bildet mit blauen Flächen die Aufteilung des Showrooms ab. Der schwarze Intro-Table führt verschiedene Szenarien auf und bildet mit blauen Flächen die Aufteilung des Showrooms ab.

Angekommen in einem der sechs unterschiedlichen Räume, hast du schließlich die Möglichkeit, das für dich am interessantesten klingende Anwendungsszenario auszuwählen und das nun folgende Video auf dich wirken zu lassen.

Die 21 unterschiedlichen Anwendungsbeispiele bilden das Herzstück des Experience Studio for Connected Living. Ganz egal, ob es um die nahtlose Verbindung zwischen einem Galaxy-Smartphone und dem Flip 2 oder die umfangreichen Vernetzungsmöglichkeiten des Familiy Hub™ geht – Trainer Robert erklärt dir jede Anwendung Schritt für Schritt, damit du unter den mehr als 300 zur Verfügung stehenden Produkten von Samsung und Drittanbietern nicht den Überblick verlierst.

Auf den Clip folgen schließlich automatisch die entsprechenden Links zum Samsung e-store, damit du die jeweiligen Produkte direkt bestellen, und deine virtuelle Erkundungsreise mit einer Shoppingtour beenden kannst.

Trainer Robert sitzt auf einem Sessel, hält einen Controller in der Hand und lächelt in die Kamera. Trainer Robert sitzt auf einem Sessel, hält einen Controller in der Hand und lächelt in die Kamera.

Entdecke jetzt das Experience Studio for Connected Living!

Lies als Nächstes diese Artikel