Produktivität / Work

Wie du von zuhause arbeitest und
den Tag zu deinem machst

Tipps fürs Arbeiten von zuhause, ohne etwas zu verpassen.

Eine Dame in einem Apartment lehnt sich über einen Schreibtisch und schreibt etwas auf ein Blatt Papier von einem Klemmbrett

Von zuhause arbeiten kann für die Produktivität ein Segen sein, wenn man es richtig anpackt, ob du dauerhaft zur mobilen Belegschaft gehörst oder nur vorübergehend von zuhause arbeitest – hier findest du einige Tipps, wie du das Maximum aus deinem Arbeitstag herausholst.

Eine Vogelperspektive einer Dame an einem Schreibtisch, die entspannt von außerhalb arbeitet und Samsungs DeX App nutzt, um ihr Mobilgerät mit dem Bildschirm des Rechners zu verbinden.
TIPP

Plane Arbeitszeiten und persönliche Zeiten und forder sie ein, so wie es dein Chef tun würde.

1

Mobil sein und funktionieren

Du benötigst ein Gerät, das stark genug ist, um deine Büroproduktivität aufrechtzuerhalten. Verbinde also dein Galaxy S20 mit einem Tool wie Samsung DeX**, wodurch du mithilfe deines Smartphones am Desktop arbeiten könntest.

TIPP

Plane Arbeitszeiten und persönliche Zeiten und forder sie ein, so wie es dein Chef tun würde.

Ein Blick über die Schulter einer Person, die Aufgaben auf einem Galaxy Note10 plant, um Zeitvorgaben einzuhalten
2

Den Zeitplan einhalten

Wenn du von außerhalb arbeitest, ist ein gutes Zeitmanagement unerlässlich. Teile deinen Tag in Produktivitätszyklen ein. 15 Minuten arbeiten, anschließend 5 Minuten Pause. Wiederhole das vier mal und mach anschließend 20 Minuten Pause. Nutze eine Notiz-App wie Samsung Notes und fliege regelrecht durch deine To-do-Liste.

Eine Dame in einem rosa Top an einem Schreibtisch blickt in die Ferne
3

Die Cloud kann helfen

Es ist wichtig, auf all deine Daten, Apps und Projekte von zuhause aus zugreifen zu können. Ein Tool wie DeX macht aus deinem Samsung Gerät nicht nur ein Smartphone sondern auch einen Computer, sodass du dich nicht darum kümmern musst, welche Dateiversion sich auf welchem Gerät befindet.

Eine Frau, die sich per Videoanruf mit ihrem Team verbindet, um von zuhause zu arbeiten
4

Mit dem Team in Kontakt bleiben

Schick deinem Chef mittags ein Update zu deinen Arbeitsfortschritten und sprech per Videochat mit deinen Kollegen, um sicherzustellen, dass du keine, deine Projekte betreffende, Kommunikation verpasst hast. Hierdurch bleibst du nicht nur mit deiner Arbeit in Verbindung, sondern du kommst auch noch in den Genuss der sonst üblichen Interaktion, die dir fehlen könnte, wenn du von zuhause arbeitest.

"* Benutzeroberfläche des tatsächlichen Produkts kann variieren.
* Für Microsoft Office müssen Benutzer eine Lizenz kaufen.
* Microsoft Excel muss zur Verwendung heruntergeladen werden.
** Samsung DeX wird von ausgewählten Galaxy, Note und Tab Geräten unterstützt."

Groß rauskommen, auch von zuhause

Zeig mit deinem Galaxy S20 und Note 10 auf dem großen Bildschirm mit Samsung DeX an und werde zum Multitasker wie dein Chef.

Rückansicht eines Galaxy S20 in Cloud Pink, eines Galaxy S20+ in Cloud Blue und eines Galaxy S20 Ultra 5G in Cosmic Grey, die sich überlappen. Rechts überlappt ein Galaxy S20 Ultra 5G in Cosmic Grey von vorne gezeigt.

Galaxy S20

Vorderansicht eines aufrecht stehenden Galaxy Note10 und Galaxy Note10+, die sich seitlich überlappen, ein S Pen lehnt seitlich an einem Gerät

Galaxy Note10 | Note10+

Ein oranges Feld mit rundlichen Kanten und der weißen, darüberliegenden Aufschrift „DeX“

Samsung DeX

Lies als Nächstes diese Artikel