Samsung Galaxy S9 | S9+ (Android Oreo): So verwenden Sie die verschiedenen Kameramodi

Die Kamera weitergedacht – Mit den Effekten und Hilfesystemen der Kamera-App des Galaxy S9 | S9+ können Sie erstaunliche Fotos machen. In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie die Kameramodi des Galaxy S9 | S9+ mit Betriebssystem Android 8 (Oreo) einsetzen, um so beispielsweise Zeitlupenvideos oder Panorama-Bilder aufzunehmen.

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie die Funktionen Ihres Galaxy S9|S9+ optimal nutzen können. Alle notwendigen Bedienelemente und Funktionen werden Ihnen anschaulich und Schritt-für-Schritt erklärt.

Transkript des Videos: So verwenden Sie die verschiedenen Kameramodi des Galaxy S9/S9+Zum Zuklappen klicken

Mit den verschiedenen Kameramodi des Galaxy S9 und S9+ können Sie in vielen Situationen tolle Bilder und Videos aufnehmen. Hier stellen wir Ihnen die wichtigsten Modi vor:

 

Mit AR-Emoji können Sie Ihre Aufnahmen mit lustigen Rahmen und Aufklebern schmücken oder sich selbst in ein Emoji verwandeln.

 

Nutzen Sie den Super Slow-Mo-Modus, um besonders schnelle Bewegungen aufzunehmen. Dabei entdecken Sie Details, die mit dem bloßen Auge nicht sichtbar wären.

 

Der Live-Fokus des Galaxy S9+ bietet Ihnen die Möglichkeit, einen besonderen Fokus auf das Motiv zu legen und die Schärfe des Hintergrunds anzupassen.

 

Bei Aktivierung des Modus Hyperlapse können Sie Videos mit besonders hoher Bildrate zur Anzeige im schnellen Zeitraffer aufnehmen.

 

Mit dem Auto-Modus können Sie schnell und einfach schöne Bilder aufnehmen. Farbton und Belichtung jeder Aufnahme werden automatisch optimal eingestellt. 

 

Mit Pro haben Sie hingegen die volle Kontrolle über Ihre Bilder. Stellen Sie Belichtung, Verschlusszeit, Farbton und ISO-Empfindlichkeit manuell ein.

 

Im Panorama-Modus können Sie eine Fotoserie in horizontaler oder vertikaler Folge aufnehmen, die sich dann zu einem Panorama-Bild zusammensetzt.  

 

Der Lebensmittel-Modus lässt Ihre Lieblingsspeisen besonders appetitlich aussehen.

 

Es gibt zwei weitere Kameramodi, die standardmäßig nicht in der Kameravorschau angezeigt werden:

 

Der Sport-Modus nimmt klare Fotos von Action-Szenen auf, wie z.B. beim Sport.

 

Im Zeitlupe-Modus nehmen Sie Videos mit 240 Bildern pro Sekunde auf. Im Vergleich zum Super Slow-Mo-Modus gibt es dabei weniger Einschränkungen bei Aufnahmelänge und Beleuchtung.

 

Wenn Sie einen dieser Kameramodi dem Vorschaubildschirm hinzufügen möchten, öffnen Sie die Kamera. Tippen Sie auf Einstellungen und wählen Sie Kameramodi bearbeiten. Wählen Sie zwischen Hauptkamera und Frontkamera und tippen Sie dann auf den oder die Modi, die in der Kameravorschau angezeigt werden sollen.

 

Sie können zudem die Reihenfolge wählen, in der die Modi auf dem Vorschaubildschirm erscheinen. Ziehen Sie dafür jeden Modus in den Kameraeinstellungen an die gewünschte Position.

 

Schauen Sie sich auch unsere anderen Videos zum Thema Samsung Galaxy S9 und S9+ an.

Haben Sie noch Fragen zur Nutzung, schauen Sie sich den Smart Simulator zum Samsung Galaxy S9 an. Dieser führt Sie Schritt für Schritt durch die Menüs und stellt Ihnen Funktionen vor.

Danke für Ihre Rückmeldung

Noch keine Lösung gefunden? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Online

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenfrei sofort oder zum Wunschtermin zurück.

Facebook

Samsung Deutschland
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Twitter

Samsung Deutschland
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Live-Chat

Live-Chat Service für Fragen zu Ihrem Samsung Produkt und zum Online-Shop

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns eine E-Mail.

Lob & Kritik

Wir freuen uns über Feedback zu unseren Services.

Service Hotlines

Besonders komfortabel: unser Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenfrei sofort oder zum Wunschtermin zurück. Hier können Sie den Rückruf-Service buchen.

06196 77 555 77*oder kostenfrei unter 0800 72 678 64 Smartphones, Tablets, Wearables, TV/AV, Haushalt, Notebooks, Display, Speichermedien

Neu ab dem 08. März 2019:
24/7-Service für Mobilgeräte (Smartphones, Tablets, Wearables)
Hotline, Chat und Email-Service sind rund um die Uhr besetzt.

06196 77 555 11*Samsung Shop


06196 934 0 209*
Zubehörservice (alle o.g. Produkte)

06196 934 0 246*
Medizintechnik

06196 77 555 20*
Telefax (alle Produktgruppen)

Mobilgeräte (Smartphones, Tablets, Wearables):
Mo.–So. 00:00–24:00 Uhr

TV/AV (Fernseher, Audio, Video, Kameras):
Mo.–Sa. 07:00–21:30 Uhr

Kühl- & Gefrierschränke, Waschen:
Mo.–Sa. 07:00–21:30 Uhr

Einbaugeräte, Trockner, Mikrowellen, Staubsauger:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

Displays, Monitore, Notebooks:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

SSD, SD–/MicroSD–Karten, PC–Laufwerke:
Mo.–Fr. 08:30–17:00 Uhr

Festplatten:
Mo.–Fr. 08:00–17:00 Uhr

Samsung Shop:
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Zubehörservice:
Mo.–Fr. 08:00–19:00 Uhr

Medizintechnik:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

*Kosten laut Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse

Wichtig: Bitte halten Sie zum Anruf Ihre Gerätedaten bereit.
Hier finden Sie Ihre Gerätedaten.


Datenschutzhinweise für den telefonischen Support

Bei Anfragen zu Druckern besuchen Sie bitte die HP-Webseite

Spezielle Services

Samsung Servicecenter mit Customer Service Plaza (CSP)

In unseren Customer Service Plazas stehen Ihnen erfahrene Techniker mit Rat und Tat zur Seite und bieten Unterstützung zu Samsung Produkten.

Remote-Service

Schnelle und individuelle Hilfe direkt an Ihrem Smartphone, Tablet oder Smart TV

Kontakt zum Service