Samsung Smartphone: Akku laden

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, mit denen du dein Smartphone auf die Art und Weise aufladen kannst, die dir am einfachsten erscheint. Das Aufladen mit einem Kabel ist oft am schnellsten und einfachsten. Mit Adaptive Fast Charging¹ erhältst du in nur wenigen Augenblicken die nötige Energie für den ganzen Tag.

Viele neue Samsung Handys unterstützen auch das kabellose Laden via Wireless Charger Pad. So bleibt dein Arbeitsplatz frei von Kabelsalat und dein Gerät ist immer erreichbar, wenn es aufgeladen wird.

Viele Smartphones unterstützen die Funktion Wireless PowerShare². Teile deinen Akku drahtlos mit Freunden und verfüge so immer und überall über die nötige Power.

Möchtest du wissen, was du tun kannst, wenn dein Handy nicht lädt, dann schau doch mal in das Kapitel Fehlerbehebung.

Wähle eine Kategorie und entdecke unterschiedliche Möglichkeiten, den Akku deines Samsung Smartphones zu laden.

Welches USB-Kabel passt und welche zusätzlichen Ladeoptionen dein Galaxy Smartphone unterstützt, kannst du in der Übersicht ablesen. Wähle hierzu zunächst die Serie deines Samsung Smartphones aus.

Hinweis:

  • Die gezeigten Menüs können, je nach Gerätemodell und Softwareversion, variieren.
  • Die Aktivierung „Schnellladen“ dient zum Aufladen über Kabel und „Schnelles induktives Laden“ zum kabellosen Aufladen. Wähle und aktiviere die von dir bevorzugte Lademethode. Aktiviere oder deaktiviere diese Funktionen nicht während des Ladevorgangs.

Kabelgebundenes Laden

Kabelgebundenes Laden

Banner kabelgebundenes Ladegerät Banner kabelgebundenes Ladegerät

Für die beste Leistung und schnellste Ladezeiten verwende ein Original-Ladegerät oder eines der Ersatzgeräte von Samsung.

Solltest du ein Ersatzladegerät für dein Samsung Galaxy Smartphone benötigen, kannst du es über den Samsung Shop oder über unsere zertifizierten Händler nachbestellen.

Über eine Kabelverbindung den Akku laden

1.    Schließe zunächst das mitgelieferte USB-Kabel an den USB-Netzadapter und an die Multifunktionsbuchse deines Smartphones an. Wenn es dir möglich ist, verwende immer ein USB-C-Kabel, da es schnellere Ladevorgänge und Datenübertragungen ermöglicht.

Hinweis: Falls dein Galaxy Smartphone über einen USB Type-C Anschluss verfügt und du ein Micro-USB-Kabel zum Laden nutzen möchtest, musst du zunächst einen USB Typ-C auf Micro-USB Adapter anschließen.


① Micro-USB-Ladekabel
② Micro-USB-Adapter

Samsung Smartphone mit Micro-USB-Adapter laden Samsung Smartphone mit Micro-USB-Adapter laden

𝕚    Du kannst dein Smartphone ebenfalls über den USB-Anschluss deines Computers  laden. Der Akku wird allerdings meistens langsamer geladen. Am Beste ist der Anschluss an eine Steckdose.

2.    Stecke den USB-Netzadapter in eine Steckdose.

3.    Während das Gerät geladen wird, erscheint ein Batterie-Symbol mit einem Blitz in der Statusleiste am oberen Rand des Bildschirms.

4.    Wenn das Gerät vollständig geladen ist, verschwindet der Blitz und das Batteriesymbol erscheint voll.

5.    Trenne das Ladegerät von deinem Smartphone, bevor du das Ladegerät aus der Steckdose ziehst.

Schnelladen

Schnelladen

Banner Schnelladen Banner Schnelladen

Die meisten Galaxy Smartphones unterstützen die adaptive Schnellladefunktion von Samsung und Quick Charge 2.0 von Qualcomm. Schließt du dein Smartphone an ein Ladegerät an, das mindestens einen dieser beiden Standards unterstützt, kannst du die Schnellladefunktion verwenden. 

Weitere Informationen zum Schnellladeadapter 15 Watt und Superschnellladeadapter 45 Watt, findest du auf der jeweiligen Produktseite.

Schnelles Laden aktivieren
Schnellladegerät, Adaptive Fast Charging von Samsung

Die Funktion ist praktisch, belastet jedoch den Akku stärker als beim langsameren Aufladen. Es gibt aber immer wieder Situationen im Leben, wo es eben etwas schneller gehen muss. Nachfolgend zeigen wir dir, wie du die Fast Charging Funktion ein- und ausschalten kannst. Die Funktion ist ab Werk bereits aktiviert.

Der Bildschirm „Einstellungen“, auf dem die Option „Gerätewartung“ hervorgehoben ist. Der Bildschirm „Einstellungen“, auf dem die Option „Gerätewartung“ hervorgehoben ist.

1. Tippe in den Einstellungen auf Akku und Gerätewartung.

Bildschirm „Gerätewartung“, auf dem die Option <B>Akku</B> hervorgehoben ist. Bildschirm „Gerätewartung“, auf dem die Option <B>Akku</B> hervorgehoben ist.

2. Tippe auf Akku.

Bildschirm „Akku“, auf dem die Option Weitere Akkueinstellungen hervorgehoben ist. Bildschirm „Akku“, auf dem die Option Weitere Akkueinstellungen hervorgehoben ist.

3. Tippe auf Weitere Akkueinstellungen.

Bildschirm „Weitere Akkueinstellungen“, auf dem die Option Schnelles Laden hervorgehoben ist. Bildschirm „Weitere Akkueinstellungen“, auf dem die Option Schnelles Laden hervorgehoben ist.

4. Hier siehst du alle verfügbaren Einstellungen für dein Samsung Galaxy Smartphone. Tippe auf die gewünschte Einstellung, um diese zu aktivieren.

Hinweis: 

  • Ist die Schnellladefunktion auf deinem Galaxy Smartphone mit Android 6.x (Marshmallow) nicht aktiviert, öffne Einstellungen > Akku und aktiviere dann den Menüpunkt Schnellladen über Kabel. 
  • Unter Android 9.x (Pie) aktivierst du die Schnellladefunktion in Einstellungen > Gerätewartung > Akku > Weitere Optionen () > Einstellungen > Schnellladen über Kabel.

Adaptive Fast Charging

Adaptive Fast Charging ist die intelligenteste Option zum Aufladen deines Samsung-Mobilgerätes. Es ist nicht nur schnell, sondern weiß auch, wann es den Ladevorgang beenden muss, um die Lebensdauer des Akkus zu verlängern.

Tipps zum schnellen Aufladen

  • Um den Akku schneller zu laden, schalte das Gerät bzw. seinen Bildschirm während des Ladevorgangs aus. Wird der Akku bei ausgeschaltetem Gerät geladen, wird das Symbol auf dem Bildschirm angezeigt. 
  • Um die Ladegeschwindigkeit zu erhöhen, lade dein Gerät im Offline-/Flugmodus auf.    
  • Du kannst die verbleibende Ladezeit auf dem Bildschirm überprüfen. Die tatsächliche Restzeit kann, je nach Ladebedingungen, variieren.
  • Lädst du den Akku mit einem herkömmlichen Akkuladegerät, kannst du die integrierte Schnellladefunktion nicht verwenden.
  • Wird das Gerät heiß oder steigt die Umgebungstemperatur, kann die Ladegeschwindigkeit automatisch nachlassen. Das ist normal und verhindert, dass das Gerät beschädigt wird.
  • Achte darauf, dass das USB-Kabel richtig im Ladegerät steckt. 

Induktives Laden

Induktives Laden

Banner Induktives Laden Banner Induktives Laden

Um dein Smartphone drahtlos aufzuladen, benötigst du ein drahtloses Ladegerät und ein kompatibles Smartphone. Lege zum Aufladen die Rückseite deines Smartphones auf das kabellose Ladegerät.

Weitere Informationen zum Wireless Charger Pad und Wireless Charger Pad mit Schnellladeadapter findest du auf der jeweiligen Produktseite.

Induktives bzw. kabelloses Laden

Schließe das Ladekabel an die induktive Ladestation an. Verwende dabei nur von Samsung zugelassene induktive Ladestationen.

Wireless Charger Duo - Induktive Ladestation von Samsung

Die LEDs zeigen den Status der induktiven Ladestation an.

  • Rot > Grün > Orange: Bei Verbindung mit einer Stromquelle.
  • Rot: Beim Laden.
  • Grün: Vollständig geladen.
  • Blinkt rot: Bei fehlerhaftem Laden aufgrund eines allgemeinen Fehlers.
  • Aus: Sobald das Mobilgerät von der induktiven Ladestation getrennt wurde oder wenn die induktive Ladestation an keiner Stromquelle angeschlossen ist.

Lege dein Galaxy Smartphone mittig auf die induktive Ladestation. Abhängig vom Smartphone Modell können sich die Ladespulen an verschiedenen Stellen befinden. Versuche, dein Gerät auf dem drahtlosen Ladegerät zu bewegen, um die stärkste Verbindung herzustellen.

Samsung Galaxy, Verwendung induktives Ladegerät, Ladekabel verbinden und Smartphone mittig legen

Besitzt du eine induktive Ladestation mit Telefonstütze, kannst du das Smartphone auch laden, wenn es auf der Telefonstütze liegt. Schiebe die Oberfläche zum induktiven Laden nach hinten. Schiebe die Oberfläche zum induktiven Laden dann nach oben, um den Winkel zu ändern, und platziere das Mobilgerät auf der Telefonstütze. 

Induktive Ladestation mit Telefonstütze

Ist das Smartphone vollständig geladen, nimm es von der Ladestation. Den Ladestatus kannst du auf dem Bildschirm anhand des Akku-Symbols ablesen.

Wichtig:

  • Nutzt du eine induktive Ladestation mit Schnellladefunktion, verwende nur von Samsung zugelassene Ladekabel und Netzstecker (9 V/1,67 A, 9 V/2 A, 12 V/2,1 A).
  • Die Schnellladefunktion muss vom Smartphone und von der induktiven Ladestation unterstützt werden.

Bei einigen Ladegeräten verursacht das schnelle induktive Laden ein Lüftergeräusch oder ein helles Licht. Du kannst eine Bixby Routine erstellen, um einen Zeitplan für das schnelle induktive Laden festzulegen und die Störung zu vermindern.

Tipps zum induktiven Laden

  • Zwischen Smartphone und induktiver Ladestation sollten sich keine Fremdkörper befinden wie metallische Gegenstände, Magneten oder Karten mit Magnetstreifen.   
  • Die Rückseite des Mobilgeräts und das Ladegerät sollten sauber und frei von Staub sein. 
  • Verwende nur eine von Samsung zugelassene induktive Ladestation und Ladekabel mit geeigneter Nenneingangsspannung.  
  • Eine Schutzhülle kann den Ladevorgang beeinträchtigen. Entferne in diesem Fall die Schutzhülle vom Mobilgerät. 
  • Falls du während des induktiven Ladens ein Ladegerät an das Smartphone anschließt, steht die Funktion für das induktive Laden nicht zur Verfügung.  
  • Wenn du die induktive Ladestation an Orten verwendest, an denen der Netzempfang schlecht ist, kann der Empfang während des Ladens ganz ausfallen. 
  • Die Ladestation verfügt über keinen Ein-/Ausschalter. Trenne die Ladestation vom Stromanschluss, wenn sie nicht verwendet wird, um zu verhindern, dass Energie verbraucht wird.
  •  Der Lüfter kann ausgeschaltet werden, indem du die Option "Schnelles induktives Laden" in den Einstellungen deines Galaxy Smartphones deaktivierst.

Wireless PowerShare

Wireless PowerShare

Banner Wireless PowerShare Banner Wireless PowerShare

Wireless PowerShare ist eine innovative Funktion, mit der du dein Galaxy Smartphone oder Wearable unterwegs aufladen kannst, ohne dass du ein Ladegerät brauchst. Du kannst mit Dual Charging auch zwei Geräte gleichzeitig mit nur einem Ladegerät aufladen.

Hilfe-Video:
Wireless PowerShare

Akkuladung teilen

In unserem Hilfe-Video erhältst du eine Anleitung zur Verwendung der Wireless PowerShare Funktion anhand des Galaxy S10.

Galaxy S10: Wireless PowerShare Galaxy S10: Wireless PowerShare

Wireless PowerShare verwenden

Ist der Akku deines Samsung Smartphones oder Wearables einmal recht schwach, kannst du es dank der Wireless PowerShare Funktion über ein anderes kompatibles Samsung Smartphone wieder aufladen.

Auf dem Startbildschirm wird die nach unten wisch geste dargestellt Auf dem Startbildschirm wird die nach unten wisch geste dargestellt

1. Ziehe die Statusleiste am oberen Bildschirmrand mit zwei Fingern nach unten, um das Benachrichtigungsfeld zu öffnen.

Auf dem Benachrichtigungsfeld ist Wireless Powershare hervorgehoben Auf dem Benachrichtigungsfeld ist Wireless Powershare hervorgehoben

2. Tippe auf Drahtlose Energiefreigabe, um Wireless PowerShare zu aktivieren.

Informationen zum Laden mit Wireless Powershare werden eingeblendet Informationen zum Laden mit Wireless Powershare werden eingeblendet

3. Auf der Rückseite deines Geräts blinkt ein blaues Licht. Platziere das Gerät, das du laden möchtest, mittig auf der Rückseite.

Benachrichtigung wird im Benachrichtigungsfeld angezeigt Benachrichtigung wird im Benachrichtigungsfeld angezeigt

4. Auf dem Bildschirm des Smartphones erscheint ein Hinweis, wenn das verbundene Gerät geladen wird.

Die Position der Ladespule kann je nach Gerätemodell variieren. Möglicherweise musst du die Geräte verschieben, bis sie sich richtig miteinander verbinden.

Verwendung von Wireless Powershare, Smartphone mittig legen

Hinweis:

  • Einige Funktionen sind möglicherweise nicht verfügbar, während du Wireless PowerShare verwendest.
  • Die PowerShare Funktion wird automatisch gestoppt, sobald die verbleibende Akkuladung des Smartphones zu niedrig ist.
  • Das Smartphone, mit dem du das andere Gerät aufladen möchtest, sollte über eine Akkuladung von mindestens 30% verfügen.
  • Verwendest du eine Hülle oder Zubehörteile, ist die Leistung von Wireless PowerShare möglicherweise eingeschränkt. Bemerkst du eine Beeinträchtigung der Ladeleistung, entferne Hüllen und andere Zubehörteile.

Dual Charging

Verwende Wireless PowerShare auch, um ein zweites Gerät aufzuladen, während dein Gerät an ein kabelgebundenes Ladegerät angeschlossen ist. Auf diese Weise werden beide Geräte gleichzeitig aufgeladen und du brauchst nur ein Ladegerät. Befolge hierfür dieselben Schritte wie im oberen Abschnitt.

Dual charging

Allgemeine Tipps zum Laden von Smartphone Akkus

  • Lade den Akku vor Inbetriebnahme des Smartphones auf. Schließe das Smartphone dazu an das mitgelieferte Ladegerät an und warte, bis das Gerät vollständig geladen ist. Die initialen Akkuzustände und Ladezeiten können von Gerät zu Gerät variieren.  
  • Es ist nicht notwendig, das Smartphone vollständig entladen zu lassen, bevor es wieder aufgeladen wird.
  • Ist der Akku vollständig entladen, kann das Gerät nicht unmittelbar nach dem Anschluss an das Ladegerät eingeschaltet werden. Lade den leeren Akku ein paar Minuten lang auf, bevor du das Gerät wieder einschaltest. 
  • Lade das Gerät nicht länger als eine Woche auf, da eine Überladung die Akkulebensdauer beeinträchtigen kann. Trenne das Ladegerät möglichst, sobald dein Smartphone ausreichend geladen ist.
  • Das Ladegerät verfügt über keinen Ein/Aus-Schalter. Stecke das Ladegerät aus, sobald es nicht verwendet wird, um Energie zu sparen.
  • Wenn du dein Smartphone gleichzeitig an ein Kabel-Ladegerät anschließt und es auf die induktive Ladestation legst, wird es nur über das kabelgebundene Ladegerät geladen.
  • Alle Samsung Netzteile für Smartphones sind für 100-240 Volt ausgelegt. Diese Information findest du auf dem Netzteil. Du kannst dein Smartphone daher auch im Ausland bei 110 Volt aufladen (ggf. mit passendem Adapter).
Samsung Ladegerät, 100-240 Volt
Entferne jegliches Gerätezubehör vor dem Aufladen

Versuche, die Schutzhülle oder anderes Zubehör von deinem Galaxy Smartphone zu entfernen. Platziere keine Metallgegenstände, Magnete oder RFID-Karten oder Kreditkarten zwischen deinem Gerät und dem kabellosen Ladegerät. Diese können drahtlose Signale blockieren oder eine Überhitzung verursachen.

Achte darauf, ob die Temperatur des Gerätes steigt

Ist dein Galaxy Smartphone wärmer als gewöhnlich? Überhitzung kann die Geräteleistung und den Ladevorgang beeinträchtigen. Wenn du mehrere Apps gleichzeitig ausführst, Spiele über einen längeren Zeitraum spielst oder Inhalte streamst, kann der Akku deines Galaxy Smartphones überhitzen. Schließe alle nicht verwendeten Apps, schalte das Gerät aus und lass es abkühlen. Versuche es aufzuladen, sobald es nicht mehr überhitzt ist.

So verhinderst du Mikrovibrationen

Überprüfe die verwendete Steckdose

Generell treten bei Verwendung eines nicht geerdeten Adapters Mikrovibrationen auf. Dasselbe Phänomen kann in alten Gebäuden auftreten, die beim Bau nicht geerdet wurden. Mikrovibrationen sind harmlos, aber bei Beschwerden wird die Verwendung eines geerdeten Ladegeräts empfohlen.

Mit Erdung ist die Schutzmaßnahme gemeint, die Richtung des elektrischen Stroms zu ändern, um die Verbrauchersicherheit zu gewährleisten. Wie im Bild unten zu sehen, hat ein geerdeter Adapter einen Erdungsstift oben und unten an der Steckdose. Verwendest du eine Steckdose ohne Erdungsstift, können je nach Umgebungsbedingungen Mikrovibrationen auftreten.

Nicht geerdete Steckdose

Geerdete Steckdose

Geerdetes Ladegerät verwenden

Durch die Verwendung eines geerdeten Ladegeräts kannst du Mikrovibrationen einfach blockieren. Wie im Bild unten zu sehen ist, unterscheiden sich ein geerdetes Ladegerät und ein nicht geerdetes Ladegerät physisch. Überprüfe den Typ des verwendeten Ladegeräts und verwende bei Bedarf ein geerdetes Ladegerät.

2-poliges, nicht geerdetes Ladegerät

3-poliges geerdetes Ladegerät

Prüfe den Akkustatus mit der Samsung Members App

Samsung Members bietet dir exklusive Inhalte und Vorteile sowie einen zuverlässigen Support, mit dem du das Beste aus deinem Gerät herausholen kannst.

Ein Bestandteil der Samsung Members App ist die Diagnosefunktion für dein Galaxy Handy/Tablet. Mit über 20 Tests kannst du prüfen, ob die Funktionen deines Smartphones (z. B. Sensoren, Touchscreen usw.) einwandfrei funktionieren.

Nutze den Akkustatus-Test, um herauszufinden, ob der Akku normal funktioniert. Sollte dies nicht der Fall sein, schlägt dir Samsung Members ggf. Lösungsmöglichkeiten vor.

Ist der Test des Akkustatus fehlerlos verlaufen, kann ein erhöhter Akkuverbrauch und/oder eine gesteigerte Wärmeentwicklung evtl. durch veränderte Einstellungen oder installierte Apps verursacht werden.

Hilfe-Video:
Samsung Ladegeräte

Sicherheit geht vor

Ein originales Samsung Ladekabel oder Ladegerät versorgt dein Gerät optimal mit Energie. Es kann dich, sich selbst und das Gerät, das es auflädt, schützen. Dafür verfügt es über verschiedene Sicherheitsmerkmale. In diesem Video zeigen wir Dir, worauf es ankommt.

Samsung Ladegeräte - Sicherheit geht vor Samsung Ladegeräte - Sicherheit geht vor

Fehlerbehebung: Laden per Kabel funktioniert nicht

Es gibt mehrere Gründe, warum dein Galaxy Smartphone möglicherweise nicht mit einem kabelgebundenen Ladegerät aufgeladen wird. Im Allgemeinen sind die häufigsten Probleme auf Kabel, Ladegeräte oder Adapter zurückzuführen, die beschädigt oder mit dem Gerät nicht kompatibel sind. Darüber hinaus kann die Ansammlung von Staub oder Schmutz im Ladeanschluss des Geräts, im Kabel, im Adapter oder im PC den ordnungsgemäßen Ladevorgang beeinträchtigen.

 

Prüfe dein Ladegerät oder Ladekabel

Vergewissere dich, dass das Ladegerät von Samsung ist und mit deinem Galaxy Smartphone kompatibel ist. Auch wenn Adapter oder Ladekabel ähnlich erscheinen, können sich Qualität und Ladegeschwindigkeit unterscheiden. Um die Lebensdauer deines Galaxy Smartphones zu erhalten, stelle sicher, dass du von Samsung autorisierte Ladegeräte und Ladekabel verwendest, die mit deinem spezifischen Galaxy Gerät kompatibel sind, da sie für eine maximale Akkulaufzeit ausgelegt sind. Verwendest du Produkte, die nicht von Samsung autorisiert sind, kann dein Gerät beschädigt oder nicht ordnungsgemäß aufgeladen werden.

Netzteil oder Ladekabel auf Schäden überprüfen

Überprüfe das Netzteil oder das Ladekabel auf Schäden

Überprüfe, ob dein Adapter oder Ladekabel beschädigt ist. Bemerkst du Auffälligkeiten wie Risse oder freiliegende Drähte, verwende dieses Kabel nicht weiter. Ladekabel müssen fest in den Ladeanschluss passen und dürfen sich nicht locker oder schlecht sitzend anfühlen. Trenne alle Ladekabel, USB-Anschlüsse und Ladeanschlüsse und schließe sie wieder an, und überprüfe im Anschluss deine Verbindung erneut.

 

Versuche es mit einem anderen Adapter oder Ladekabel

Wenn keine erkennbaren Schäden vorhanden sind, versuche es mit einem anderen Adapter oder Ladekabel. Du kannst auch versuchen, ein anderes Gerät an deinen Adapter oder dein Ladekabel anzuschließen, um zu prüfen, ob es ordnungsgemäß aufgeladen wird.

Fremdkörper vom Ladeanschluss entfernen

Eine der häufigsten Ursachen für Ladeprobleme sind Ablagerungen im Ladeanschluss. Haben sich Schmutz und Staub im Ladeanschluss angesammelt, verbindet das das Ladekabel möglicherweise nicht richtig mit den Ladeanschlüssen des Geräts. Dies kann Probleme beim Aufladen verursachen. So entfernst du Fremdkörper aus deinem Smartphone.

1. Schalte dein Galaxy Smartphone aus.

2. Schaue mit einer Taschenlampe in den Ladeanschluss. Befindet sich in der Nähe des Metallanschlusses Staub oder Schmutz, ist eine Reinigung erforderlich.

3. Puste vorsichtig in den Ladeanschluss, um Staub und Schmutz zu entfernen.

4. Ist der Ladeanschluss vollständig blockiert, empfehlen wir die professionelle Reinigung bei deinem nächstgelegenen Samsung-Servicecenter. 

Fremdkörper vom Ladeanschluss entfernen
Problemlösung zur Fehlermeldung „Feuchtigkeit erkannt“

Es besteht die Gefahr, dass die internen Schaltkreise beschädigt werden, wenn ein Gerät geladen wird, während sich Feuchtigkeit im USB-Anschluss oder Ladegerät befindet. Ist dies der Fall, warnt dich dein Galaxy Smartphone. Selbst wenn dein Gerät wasser- und staubdicht ist, trägt das vollständige Trocknen des Smartphones vor der Verwendung dazu bei, dass dein Gerät normal funktioniert.

Wische dein Galaxy Smartphone mit einem weichen und sauberen Tuch ab oder lass es an einem gut belüfteten Ort trocknen. Solltest du selbst nach dem vollständigen Trocknen deines Geräts noch Ladeprobleme haben, wende dich an dein nächstgelegenes Samsung-Servicecenter.

Fehlermeldung Feuchtigkeit erkannt

Das Wassertropfen-Symbol verschwindet nicht, selbst wenn es trocken ist

Zeigt dein Galaxy Smartphone das Wassertropfen-Symbol an, obwohl es vollständig trocken und frei von Feuchtigkeit ist? Treten auch nach dem Trocknen des Geräts beim Aufladen Probleme auf, lösche den USB-Cache deines Galaxy Smartphone.

1. Tippe in den Einstellungen auf Apps und tippe anschließend auf das Filter-Symbol.

2. Tippe auf den Schieberegler bei Systemanwendungen anzeigen und dann auf OK.

3. Tippe auf Speicher.

4. Tippe auf Cache löschen.

Akku entlädt sich schnell nach Software Update

Ein kurzfristig höherer Akkuverbrauch und/oder eine Erwärmung des Akkus ist möglich.

Entscheidest du dich bei deinem Galaxy Smartphone oder Tablet für die Installation eines großen Updates, kann es in der Folge zu einem erhöhten Energieverbrauch kommen. Auch der Akku kann sich infolgedessen erwärmen. Das ist ganz normal und liegt daran, dass nach einem Update auch alle installierten Apps auf den neuesten Stand gebracht werden. Ist das Update fertig durchgeführt, sinkt in der Regel auch der Energieverbrauch und die Akkutemperatur wieder.

Fehlerbehebung: Kabelloses Laden funktioniert nicht

Hast du Probleme mit dem kabellosen Laden? Wenn dein Galaxy Smartphone kabelloses Laden unterstützt und du immer noch Probleme hast, befolge die nachstehende Anleitung zur Fehlerbehebung von kabellosem Laden. Es kann mehrere Ursachen für das Problem geben, zum Beispiel eine instabile Verbindung zwischen dem Ladepad und deinem Gerät, eine schlechte Verbindung aufgrund einer Handyschutzhülle oder die Verwendung eines Ladegeräts, das nicht mit deinem Gerät kompatibel ist. 

 

Ist dein Galaxy Smartphone richtig auf der Ladestation platziert?

Vergewissere dich, dass du dein Gerät ohne Hindernisse direkt in der Mitte des Ladepads platzierst. Der häufigste Grund für das nicht gelingen des drahtlosen Ladens ist eine falsche Platzierung auf dem Ladepad. Die drahtlose Verbindung zwischen dem Gerät und der Ladestation kann unterbrochen werden, wodurch die Stromversorgung unterbrochen wird. Faltbare Geräte wie das Galaxy Fold oder Galaxy Z Flip sollten geschlossen und mit der Rückseite zum Ladegerät hingelegt werden.

Gerät richtig auf der Ladestation platziert

Nutze die Testfunktion von Samsung Members

Du hast die Möglichkeit, die Leistung des kabellosen Ladegeräts mit der Samsung Members-App zu überprüfen. Befolgst du die Anweisungen und legst dein Galaxy Smartphone auf das kabellose Ladegerät, werden Probleme selbst diagnostiziert. 

1. Tippe in der Members App auf Support.

2. Tippe auf Tests anzeigen.

3. Tippe auf Induktives Laden.

4. Folge den Anweisungen.

USB-Anschlüsse und Ladeoptionen der Galaxy Smartphones

Smartphones der Galaxy S-Serie

Übersicht der USB-Anschlüsse und Ladeoptionen der Samsung Galaxy S-Serie

Modellname

    USB (Type-C)    

Induktiv

Super Fast Charging¹

(45 W)

Fast Charging¹

(25 W)

Fast Charging¹

(15 W)

Wireless

PowerShare²

S23 Ultra

S23+

S23

 

S22 Ultra

S22+

S22

 

S21 FE 5G

S21 Ultra 5G

S21+ 5G

S21 5G

 

S20 Ultra5G

S20+ 5G

S20+

S20 FE 5G

S20 FE

S20 5G

S20

 

S10+

S10 5G

S10 Lite

S10

S10e

 

S9+ DUOS

S9+

S9 DUOS

S9

 

S8+ DUOS

S8+

S8

 

S7 edge

S7

 

S6 edge+

S6 edge

S6

 

S5 neo

S5 mini

S5

USB3.2

USB3.2

USB3.2

 

USB3.2

USB3.2

USB3.2

 

USB3.2

USB3.2

USB3.2

USB3.2

 

USB3.2

USB3.2

USB3.2

USB3.2

USB3.2

USB3.2

USB3.2

 

USB3.1

USB3.1

USB2.0

USB3.1

USB3.1

 

USB3.1

USB3.1

USB3.1

USB3.1

 

USB3.1

USB3.1

USB3.1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zubehörcover

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Smartphones der Galaxy A-Serie

Übersicht der USB-Anschlüsse und Ladeoptionen der Samsung Galaxy A-Serie

Modellname

USB2.0 (Type-C)

USB2.0 (Micro)

Fast Charging¹

(25 W)

Fast Charging¹

(15 W)

A53 5G

A33 5G

A13

A03

 

A72

A52 5G

A52

A42 5G

A32 5G

A22 5G

A22

A20s

A12

A02s

 

A71

A51

A41

A31

A21s

 

A90 5G

A80

A70

A50

A40

A30s

A20e

A10

 

A9 (2018)

A8 DUOS

A7 (2018)

A6+

A6

 

A5 (2017)

A3 (2017)

 

A5 (2016)

A3 (2016)

 

A7

A5

A3

 

 

 

USB 3.1

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Smartphones der Galaxy Z-Serie

Übersicht der USB-Anschlüsse und Ladeoptionen der Samsung Galaxy Z-Serie

Modellname

USB (Type-C)

Induktiv

Fast Charging¹

(25 W)

Fast Charging¹

(15 W)

Wireless

PowerShare²

Z Fold4

Z Flip4

 

Z Fold3 5G

Z Flip3 5G

 

Z Fold2 5G

Z Flip 5G

 

Fold 5G

Z Flip

USB3.2

USB2.0

 

USB3.2

USB2.0

 

USB3.2

USB2.0

 

USB3.1

USB2.0

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Smartphones der Galaxy J-Serie

Übersicht der USB-Anschlüsse und Ladeoptionen der Samsung Galaxy J-Serie

        Modellname    

USB2.0 (Micro)

Fast Charging¹

J6+ DUOS (2018)

J6 DUOS (2018)

J4+ DUOS (2018)

 

J7 DUOS (2017)

J5 DUOS (2017)

J3 DUOS (2017)

 

J7 (2016)

J5 DUOS (2016)

J3 DUOS (2016)

J1 (2016)

 

J5

J3

J1

 

 

 

 

 

 

Smartphones der Galaxy M-Serie

Übersicht der USB-Anschlüsse und Ladeoptionen der Samsung Galaxy M-Serie

Modellname

USB2.0 (Type-C)

Fast Charging¹

(25 W)

Fast Charging¹

(15 W)

M53 5G

M33 5G

M23 5G

 

M52 5G

M32

M22

 

M12

M11

 

M51

M31s

M31

M21

 

M30s

M20

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Smartphones der Galaxy Note-Serie

Übersicht der USB-Anschlüsse und Ladeoptionen der Samsung Galaxy Note-Serie

Modellname

USB (Type-C)

Induktiv

 Fast Charging¹

(25 W)

Fast Charging¹

(15 W)

Wireless

PowerShare²

Note20 Ultra 5G

Note20 5G

Note20

 

Note10+ 5G

Note10+

Note10

Note10 Lite

 

Note9 DUOS

Note8 DUOS

Note8

 

Note Edge

Note 4

USB3.2

USB3.2

USB3.2

 

USB3.1

USB3.1

USB3.1

USB2.0

 

USB3.1

USB3.1

USB3.1

 

 

 

 

Zubehörcover

Zubehörcover

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Smartphones der Galaxy XCover-Serie

Übersicht der USB-Anschlüsse und Ladeoptionen der Samsung Galaxy Xcover-Serie

        Modellname        

USB2.0 (Type-C)

USB2.0 (Micro)

Fast Charging¹

(15 W)

XCover 5 EE

XCover Field Pro

XCover Pro EE

 

XCover 4s EE

XCover 4

 

XCover 3 VE

XCover 3

XCover 2

 

 

 

 

 

 

¹    Die Lade-Geschwindigkeit ist abhängig vom jeweiligen Smartphone-Modell und dem verwendeten Ladegerät. Verwende ausschließlich Ladegeräte, die mit deinem Modell kompatibel sind.

²    Die Wireless PowerShare Funktion ist zudem verfügbar für die Geräte Galaxy Watch, Galaxy Watch Active, Galaxy Watch Active2, Galaxy Watch3, Galaxy Watch4, Galaxy Watch5, Galaxy Buds, Galaxy Buds+, Galaxy Buds Pro, Galaxy Buds Live, Galaxy Buds2 und Galaxy Buds2 Pro.

*    Alle Spezifikationen und Beschreibungen auf dieser Seite können von den tatsächlichen Spezifikationen und Beschreibungen für das Produkt abweichen. Samsung behält sich das Recht vor, dieses Dokument und die darin beschriebenen Produkte jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern. Alle Funktionalitäten, Eigenschaften, Spezifikationen, Benutzeroberflächen und andere Produktinformationen in diesem Dokument, eingeschlossen aber nicht beschränkt auf Produktvorteile, Design, Preis, Komponenten, Leistung, Verfügbarkeit und Produkteigenschaften können jederzeit ohne Angabe von Gründen geändert werden.

Stand: Februar 2023 - Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Benutzerhandbuch Icon Benutzerhandbuch Icon

Benutzerhandbuch

Weitere Informationen zu wichtigen und interessanten Funktionen deines Gerätes findest du in der Bedienungsanleitung.

Icon Reparatur Tool Icon Reparatur Tool

Fehler selbst beheben

Viele Fehler kannst du mit unseren Tipps schnell und einfach selbst beheben. Wirf einen Blick auf unsere Lösungsvorschläge. Damit kannst du eventuell viel Zeit sparen und dein Gerät ist schnell wieder einsatzbereit!

Bitte klicke auf die Schaltfläche Senden, um dein Feedback an Samsung zu übermitteln. Danke!

Danke für deine Rückmeldung