Samsung QLED TV 2019: Ersteinrichtung

Sie haben den Samsung QLED TV 2019 gekauft oder möchten ihn nach dem Zurücksetzen neu einrichten? In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie den Smart TV einfach und schnell in Betrieb nehmen. Dabei werden Sie durch alle Schritte der Ersteinrichtung geführt:

 

- Samsung Fernbedienung koppeln

- Menüsprache auswählen
- Einrichtung per Smartphone
- Sendersuchlauf durchführen
- WLAN-Verbindung prüfen
- Stimmen-ID erstellen
- Samsung Account anmelden
- Einrichtungsdaten sichern und wiederherstellen
- Apps auswählen

Video Alternative Text

Transkript des Hife-VideosZum Zuklappen klicken

Ersteinrichtung: Am Beispiel des Samsung QLED TV Q90R

 

Sie haben den Samsung QLED TV neu gekauft oder möchten ihn nach dem Zurücksetzen neu einrichten? In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie den Fernseher einfach und schnell in Betrieb nehmen.

 

Zur Verwendung einzelner Funktionen muss der Fernseher mit dem Internet und einem Samsung Konto verbunden sein.

 

Halten Sie die Zurück- und die Wiedergabe-Taste gleichzeitig mindestens drei Sekunden lang gedrückt, um Fernbedienung und Fernseher für den Erstgebrauch zu koppeln.

 

Wählen sie zunächst die Menüsprache aus, in diesem Beispiel…Deutsch.

 

Mit dem Samsung Q90R haben Sie die Möglichkeit, ein mobiles Setup durchzuführen. Hierfür muss die SmartThings-App auf einem kompatiblen Smartphone installiert sein. Möchten Sie die Ersteinrichtung ohne Smartphone durchführen…drücken Sie auf der Navigationsfeld-Taste nach rechts.

 

Als nächstes wählen Sie das Land, in dem Sie sich befinden.

 

Schließen Sie Ihre externen Geräte und den Antennenanschluss an die One Connect-Box an und wählen Sie anschließend Weiter.

 

Wurde ein Fernsehsignal erkannt, legen Sie jetzt die Art des TV-Empfangs…und den Sendertyp fest. Der Sendersuchlauf wird im Hintergrund automatisch durchgeführt.

 

Bestätigen Sie mit…Weiter. Der intelligente Modus des QLED kann die Umgebung und die laufenden Inhalte analysieren und Bild, Ton und Lautstärke optimieren. Möchten Sie den Modus verwenden, markieren Sie das Kontrollkästchen und wählen Sie Weiter. Der Fernseher listet nun alle verfügbaren WLAN-Netzwerke auf.

 

Wählen Sie Ihr Netzwerk, in diesem Beispiel „guest“.

 

Ist Ihr Netzwerk durch ein Kennwort geschützt, geben Sie es im nächsten Schritt ein.

 

Der Verbindungsaufbau erfolgt, sobald Sie mit…Fertig bestätigen. Der Fernseher sollte nun mit dem Netzwerk verbunden sein. Die Nutzung des Samsung Smart Hubs unterliegt den Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien.

 

Wählen Sie OK, wenn Sie diese gelesen haben und ihnen zustimmen. Um die Smart-Funktionen des Samsung QLED TVs in vollem Umfang nutzen zu können, aktivieren Sie auch die zusätzlichen Dienste, indem Sie das Kontrollkästchen bei...Ich stimme allem zu…markieren.

 

Fahren Sie fort, indem Sie anschließend OK wählen. Um alle Smart TV-Dienste nutzen zu können, ist zudem ein Samsung Konto erforderlich. In

diesem Beispiel ist bereits ein Samsung Konto vorhanden…bestätigen Sie dies mit Anmelden.

 

Wählen Sie das Feld Kennung. Geben Sie die E-Mail-Adresse Ihres Samsung Kontos ein…und bestätigen Sie mit Weiter. Geben Sie Ihr Passwort ein. Wählen Sie anschließend Fertig...

 

Wählen Sie jetzt Anmelden.

 

Möchten Sie eine Stimmen-ID erstellen, um die Erkennung Ihrer Sprachbefehle noch effektiver zu machen, folgen Sie den Anweisungen…oder wählen Sie, wie in diesem Beispiel, Überspringen.

 

War die Anmeldung in Ihrem Samsung Konto erfolgreich… fahren Sie fort mit Weiter. Sie können die Daten der TV-Einrichtung mit Ihrem Samsung Konto in der Samsung Cloud sichern.

 

Dies erleichtert das Einrichten des Fernsehers, wenn Sie ihn zurücksetzen oder durch ein anderes Modell ersetzen.

 

Möchten Sie die Daten nicht sichern, deaktivieren Sie zunächst, wie in diesem Beispiel, das Kontrollkästchen bei...Daten sichern...und wählen Sie anschließend Weiter.

 

Die Standorterkennung wird verwendet, um Ihren Netzbetreiber zu identifizieren und so die Einrichtung des Fernsehers schneller abzuschließen.

 

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein...und wählen Sie Fertig.

 

Der Fernseher zeigt Ihnen eine Übersicht der gefundenen Sender an. Wählen Sie Weiter, um fortzufahren. Je nach Empfangsart wählen Sie jetzt Ihren Netzbetreiber aus.

 

Legen Sie nun fest, ob die Uhrzeit automatisch erkannt oder manuell eingegeben werden soll. Wählen Sie in diesem Beispiel Auto. Im nächsten Schritt wird Ihnen eine Zusammenfassung der TV-Einrichtung angezeigt…wählen Sie Weiter.

 

Mit Smart Hub haben Sie Zugriff auf das Internet, Spiele, Apps und vieles mehr. Auf dem Samsung QLED TV sind bereits einige Apps vorinstalliert.

 

Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, während der Ersteinrichtung empfohlene Apps durch Markieren hinzuzufügen. Nachdem Sie ihre Auswahl getroffen haben, wählen Sie Fertig...und bestätigen Sie die Verwendung von Smart Hub mit Ja.

 

Um die Samsung Smart Remote zu testen, schieben Sie die Lautstärke-Taste und die Sender-Taste jeweils einmal nach oben oder unten.

 

Nach erfolgreichem Test wählen Sie Weiter. Die Ersteinrichtung ist nun abgeschlossen. Wählen Sie…Mit dem Fernsehen beginnen... und steigen Sie in die Samsung Smart TV-Welt ein.

 

Schauen Sie sich auch unsere anderen Hilfe-Videos zum Thema TV / Audio / Video an.

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Optimierungsvorschläge? Unsere Samsung Community steht Ihnen gerne mit Rat zur Seite.

Danke für Ihre Rückmeldung

Noch keine Lösung gefunden? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Online

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenfrei sofort oder zum Wunschtermin zurück.

Facebook

Samsung Deutschland
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Twitter

Samsung Deutschland
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Live-Chat

Live-Chat Service für Fragen zu Ihrem Samsung Produkt und zum Online-Shop

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns eine E-Mail.

Lob & Kritik

Wir freuen uns über Feedback zu unseren Services.

Service Hotlines

Besonders komfortabel: unser Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenfrei sofort oder zum Wunschtermin zurück. Hier können Sie den Rückruf-Service buchen.

06196 77 555 77*oder kostenfrei unter 0800 72 678 64 Smartphones, Tablets, Wearables, TV/AV, Haushalt, Notebooks, Display, Speichermedien

Neu ab dem 08. März 2019:
24/7-Service für Mobilgeräte (Smartphones, Tablets, Wearables)
Hotline, Chat und Email-Service sind rund um die Uhr besetzt.

06196 77 555 11*Samsung Shop


06196 934 0 209*
Zubehörservice (alle o.g. Produkte)

06196 934 0 246*
Medizintechnik

06196 77 555 20*
Telefax (alle Produktgruppen)

Mobilgeräte (Smartphones, Tablets, Wearables):
Mo.–So. 00:00–24:00 Uhr

TV/AV (Fernseher, Audio, Video, Kameras):
Mo.–Sa. 07:00–21:30 Uhr

Kühl- & Gefrierschränke, Waschen:
Mo.–Sa. 07:00–21:30 Uhr

Einbaugeräte, Trockner, Mikrowellen, Staubsauger:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

Displays, Monitore, Notebooks:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

SSD, SD–/MicroSD–Karten, PC–Laufwerke:
Mo.–Fr. 08:30–17:00 Uhr

Festplatten:
Mo.–Fr. 08:00–17:00 Uhr

Samsung Shop:
Mo.–Fr. 09:00–18:00 Uhr

Zubehörservice:
Mo.–Fr. 08:00–19:00 Uhr

Medizintechnik:
Mo.–Fr. 08:00–18:00 Uhr

*Kosten laut Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse

Wichtig: Bitte halten Sie zum Anruf Ihre Gerätedaten bereit.
Hier finden Sie Ihre Gerätedaten.


Datenschutzhinweise für den telefonischen Support

Bei Anfragen zu Druckern besuchen Sie bitte die HP-Webseite

Spezielle Services

Samsung Servicecenter mit Customer Service Plaza (CSP)

In unseren Customer Service Plazas stehen Ihnen erfahrene Techniker mit Rat und Tat zur Seite und bieten Unterstützung zu Samsung Produkten.

Remote-Service

Schnelle und individuelle Hilfe direkt an Ihrem Smartphone, Tablet oder Smart TV

Kontakt zum Service