Wie sind die Kameras des Galaxy S10 aufgebaut?

 

Die Galaxy S10 Modelle (S10, S10+, S10e) verfügen über eine Mehrfachkamera mit bis zu fünf verschiedenen Objektiven, die dir die Aufnahme beeindruckender Fotos und Videos ermöglicht.

 

Die Frontkamera ist so in das Infinity Display integriert, dass sie bei der Betrachtung von Bildern und Videos nicht ablenkt und so ein immersives Multimedia-Erlebnis bietet.

Professionelle Mehrfachkamera

Die Kameras des Galaxy S10, S10+ und S10e nutzen die neueste Technologie, um Bilder mit brillanten Farben in ultra-hoher Auflösung aufzunehmen. Die integrierte Stabilisierungssoftware hilft, die Bewegung der Kamera während der Aufnahme zu reduzieren und so Unschärfen zu verhindern.

 

Mit einem noch größeren Sichtfeld im Vergleich zum Weitwinkelobjektiv nimmt das Ultra-Weitwinkelobjektiv Bilder in einem 123° Blickwinkel auf, fast wie das menschliche Auge.

 
Mit den drei Kameras auf der Rückseite der Modelle Galaxy S10 und S10 + kannst du Bilder in professioneller Qualität wie mit einer digitalen Spiegelreflexkamera aufnehmen.

 

Erhalte weitere Informationen zu den Funktionen der S10-Kameras in unserer FAQ Welche Funktionen hat die Kamera meines Galaxy S10? 

Anzahl und Position der Kameras

Die Anzahl und Position der Kameras unterscheiden sich je nach Galaxy S10 Modell:

S10e

Vorderseite des Galaxy S10e

Das Galaxy S10e verfügt über eine Frontkamera mit einem 10 Megapixel Dual-Pixel-Autofokus und UHD-Selfie-Technologie.

Galaxy S10e Frontkamera

Rückseite des Galaxy S10e

Auf der Rückseite befinden sich zwei Kameras, die horizontal ausgerichtet sind:

 

1. 12 Megapixel-Weitwinkelobjektiv (77⁰) mit doppelter Blende und Dual Pixel. Die integrierte OIS-Software (Optical Image Stabilisation) hilft, unscharfe und verwackelte Bilder zu reduzieren.

2. 16 Megapixel-Ultra-Weitwinkelobjektiv (123⁰).

Galaxy S10e duale Hauptkamera
S10

Vorderseite des Galaxy S10

Das Galaxy S10 verfügt über eine Dual Pixel-Frontkamera mit 10 Megapixel, Autofokus und UHD-Selfie-Technologie.

Galaxy S10 Frontkamera

Rückseite des Galaxy S10

Auf der Rückseite befinden sich die folgenden drei Kameras, die horizontal ausgerichtet sind:

 

1. 12 Megapixel-Teleobjektiv (45⁰) mit 2x-Zoom und OIS-Anti-Verwacklungssoftware.

2. 12 Megapixel-Weitwinkelobjektiv (77⁰) mit doppelter Blende und Dual Pixel. Es ist mit OIS-Software (Optical Image Stabilisation) ausgestattet, die unscharfe bzw. verwackelte Bilder reduziert.

3. 16 Megapixel Ultra-Weitwinkelobjektiv (123⁰).

Galaxy S10 Hauptkamera mit drei Objektiven
S10+

Vorderseite des Galaxy S10+

Das Galaxy S10+ ist mit zwei Selfie-Kameras ausgestattet, die unter dem Display verbaut und horizontal ausgerichtet sind:


1. 10 Megapixel Autofokus-Objektiv mit Dual Pixel Sensor und UHD-Selfie-Technologie.

2. 8 Megapixel-Objektiv, das Ihren Fotos mit dem Bokeh-Effekt mehr Tiefe verleiht.

Galaxy S10+ duale Frontkamera

Rückseite des Galaxy S10+

Auf der Rückseite befinden sich drei Kameras, die horizontal ausgerichtet sind:

 

1. 12-Megapixel-Teleobjektiv (45⁰) mit 2x-Zoom und OIS-Anti-Verwacklungssoftware.

2. 12 Megapixel-Weitwinkelobjektiv (77⁰) mit doppelter Blende und Dual Pixel. Die integrierte OIS-Software (Optical Image Stabilisation) reduziert unscharfe und verwackelte Bilder.

3. 16 Megapixel Ultra-Weitwinkelobjektiv (123⁰).

Galaxy S10+ Hauptkamera mit drei Objektiven

Hast du weitere Fragen, Anregungen oder Optimierungsvorschläge? Die Moderatoren und User unserer Samsung Community stehen dir gerne mit Rat zur Seite.

 

Hier geht es zur Samsung Community

Bitte klicke auf die Schaltfläche Senden, um dein Feedback an Samsung zu übermitteln. Danke!

Danke für deine Rückmeldung