Was soll ich tun, wenn der Weichspüler nicht richtig abläuft?

Von Zeit zu Zeit kann es vorkommen, dass Waschmittel zurückbleibt oder nicht in die Waschmittelschublade gelangt. Dies kann verschiedene Ursachen haben und ist normalerweise keine Produktstörung. Nachfolgend findest du Tipps zur Prüfung und Reinigung der Schublade deiner Waschmaschine.

Übersicht der Waschmittelschublade


Hauptwaschfach (A): Hauptwaschmittel*, Wasserenthärter*, Einweichwaschmittel*, Bleichmittel* oder Fleckenentferner* einfüllen.

Weichspülerfach (B): Weichspüler* einfüllen.

Vorwaschfach (C): Vorwaschmittel* einfüllen.

Waschmittelschublade Front-loader

*Hinweis: Beachte die jeweiligen Angaben des Herstellers zur Dosierung und Verwendung.

Wie gehe ich vor, wenn der Weichspüler nicht komplett in die Maschine eingespült wird und in der Schublade verbleibt?

Stelle sicher, dass die Waschmittelschublade richtig eingesetzt ist. Achte darauf, dass der Weichspüler in der Mitte der Waschmittelschublade hinzugefügt wird. Führe den Spülen + Schleudern-Waschgang mit leerer Trommel durch, um Reste zu entfernen.

Spülkappe einer Front-loader Waschmaschine

Überprüfe die Rückstände in der Waschmittelschublade und reinige sie
Die Waschmittelschublade sollte regelmäßig gereinigt werden, um Reste zu entfernen, denn der Weichspüler kann sich in der Schublade und im Schubladenfach oder in den Leitungen verfestigen. Dies kann verhindern, dass das Waschmittel vollständig in die Trommel gelangt. Reinige daher die Waschmittelschublade regelmäßig mit einem weichen Tuch, um Waschmittelansammlungen zu vermeiden.
 

Achte darauf, dass die Waschmaschine mit ausreichend Wasserdruck läuft
Überprüfe die Anschlüsse auf Verstopfungen. Wenn die Waschmaschine nicht genügend Wasserdruck hat, läuft der Weichspüler nicht ab.
 

  • Stelle zunächst die Wasserzufuhr ab und trenne die Waschmaschine vom Strom.
  • Entferne den Wasserschlauch von der Rückseite der Waschmaschine.
  • Entferne anschließend den Filter mit einer Abisolierzange oder einem geeigneten Werkzeug. Reinige den Filter, setze ihn wieder ein und schließe den Schlauch abschließend wieder an.
Wasserdruck prüfen Beispiel

Ausrichten der Waschmaschine (Nivellieren)

Es ist wichtig, dass die Waschmaschine waagerecht ausgerichtet ist, sonst können sich Weichspülerreste in der Waschmaschine ansammeln und die Schublade mit der Zeit verstopfen.
 

  • Stelle die Waschmaschine auf einem festen, ebenen Boden ohne Plattform oder Ziegel auf, um Stürze oder Geräusche zu vermeiden.
  • Stelle die Waschmaschine mindestens zehn Zentimeter von jeder angrenzenden Wand entfernt auf.
Waschmaschine Ausrichten

Hinweis:

  • Stelle die Benutzung der Waschmaschine sofort ein, wenn ein Wasserleck vorliegt und wende dich an ein lokales Samsung Servicecenter. Andernfalls kann dies zu einem elektrischen Schlag führen.
  • Den Wasserschlauch niemals mit Gewalt dehnen. Wenn der Schlauch zu kurz ist, ersetze den Schlauch durch einen längeren Hochdruckschlauch.
  • Verwende einen Standard-Wasserhahn. Wenn der Hahn quadratisch oder zu groß ist, entferne den Distanzring, bevor du den Hahn in den Adapter einsetzt.
Was tue ich, wenn der Weichspüler oder das Bleichmittel vor Beginn des Waschgangs in die Trommel einläuft?

Wenn der Weichspüler oder das Bleichmittel vor Beginn des Waschgangs in die Trommel gegeben wird, hast du die Fächer ggf. überfüllt. Sowohl das Weichspülerfach als auch das Hauptfach arbeiten mit einem Siphon. Wenn die jeweiligen Fächer überfüllt sind, erfolgt die Absaugung sofort und der Weichspüler oder das Bleichmittel wird in die Trommel abgegeben. Dies kann die Kleidung beschädigen. Fülle den Spender nur bis zur Max-Linie.

So reinigst du das Fach

1. Halte den Entriegelungshebel im Inneren der Schublade gedrückt und entnehme sie aus der Waschmaschine.

2. Entferne den Entriegelungshebel und das Weichspülerfach aus der Schublade.

Waschmittelschublade Front-loader entfernen

3. Reinige die Schubladenkomponenten mit einer weichen Bürste unter fließendem Wasser.

Waschmittelschublade Front-loader reinigen

4. Reinige den Schubladenschacht mit einer weichen Bürste.

Waschmittelschublade Innen Front-loader reinigen

5. Setze alle entnommenen Teile wieder in die Schublade ein.

6. Schiebe die Schublade wieder vollständig in die Waschmaschine.

Hinweis: Das Beispieldesign der gezeigten Komponenten kann von deinem Modell abweichen.

Bedienungsanleitung

Weitere Informationen zu wichtigen und interessanten Funktionen deines Gerätes findest du in der Bedienungsanleitung.

Bedienungsanleitung Icon Bedienungsanleitung Icon

Samsung Community

Du hast Anregungen, Fragen oder Optimierungsvorschläge? Unsere Samsung Community steht dir gerne mit Rat zur Seite.

Samsung Community Icon Samsung Community Icon

Danke für deine Rückmeldung