Smart TV der QLED und M-Serie: PIN-Nummer

Sicherheit geht vor – Manchmal möchten Sie vielleicht den Zugriff auf Apps begrenzen oder unterbinden.  In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie eine persönliche PIN einrichten und beispielsweise Apps vor unberechtigter Benutzung sperren.

 

Transkript des Videos: Smart TV der QLED und M-Serie:PIN-Nummer

PIN-Nummer Am Beispiel des Samsung Curved QLED TV Q8C
 

 Sie können mithilfe einer PIN-Nummer individuell festlegen, welche Inhalte auf dem Samsung QLED TV frei zugänglich sein sollen. In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie eine persönliche PIN einrichten und beispielsweise Apps sperren.
 

Mit den Navigationsfeld-Tasten der Samsung Smart Remote navigieren Sie innerhalb der jeweiligen Menüs. Mit der Eingabe-Taste bestätigen Sie Ihre Auswahl und nehmen Markierungen vor. Mit der Zurück-Taste verlassen Sie die laufende Anwendung oder das jeweilige Menü. Mithilfe der Home-Taste rufen Sie den Smart Hub Startbildschirm auf.
 

Drücken Sie zunächst die Home-Taste…und wählen Sie dann "Einstellungen". Unter "Allgemein" finden Sie den Menüpunkt…"Systemmanager". Öffnen Sie jetzt den Eintrag…"PIN ändern"…und geben Sie die aktuelle PIN-Nummer ein.
 

Sollten Sie bisher keine persönliche PIN-Nummer eingerichtet haben, lautet die Standard-PIN 4 x die 0. Im nächsten Schritt vergeben Sie jetzt eine
neue PIN-Nummer und wiederholen die PIN im unteren Eingabefeld. Sie können die PIN-Nummer nun verwenden, um beispielsweise Apps vor unbefugtem Zugriff zu sperren.
 

Rufen Sie den Startbildschirm des Smart Hub auf…und wählen Sie "Apps". Wählen Sie das Einstellungen-Symbol, um in das App-Einstellungsmenü zu gelangen. Navigieren Sie jetzt zu der App, die Sie sperren möchten... ...und wählen Sie die Option "Sperren/Sperre aus". Anschließend werden Sie aufgefordert, Ihre PIN einzugeben. Das Schloss-Symbol zeigt Ihnen an, dass die App gesperrt wurde.
 

Ab sofort die kann App nur noch nach Eingabe der richtigen PIN-Nummer gestartet werden. Möchten Sie die Sperre aufheben, rufen Sie einfach das App-Einstellungsmenü erneut auf und wählen…"Sperren/Sperre aus".
 

Nach Eingabe der PIN-Nummer ist die gesperrte App wieder frei verfügbar.
 

Schauen Sie sich auch unsere anderen Tipps- und Tricks-Videos zum Thema „TV / Audio / Video“ an.
 

 

Kosten fallen gemäß den Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse an.

Bitte klicke auf die Schaltfläche Senden, um dein Feedback an Samsung zu übermitteln. Danke!

Danke für deine Rückmeldung